*10GB LTE für 10€*📱 Die besten flexiblen LTE Allnet-Flats im o2-Netz von Drillisch: winSIM, PremiumSIM & Co. – bis 26.01., 11 Uhr

Update Die aktuellen Aktionen, die bis zum 26.01. (11 Uhr) laufen, habe ich euch unten zusammengefasst.

Die beliebten flexiblen Tarife der Drillisch-Marken wie winSIM, PremiumSIM, handyvertrag.de, simplytel & Co. rotieren ja schon seit Wochen durch: Immer wieder gibt es einen anderen Tarif auf einer anderen Marke besonders günstig.

Ich habe euch die besten Aktionstarife hier in der Übersicht zusammengestellt.

Die besten Drillisch Handytarife

Am interessantesten sind eigentlich immer die flexiblen Tarife, da man hier ungebunden bleibt – man kann die Tarife aber auch mit 24 Monaten Laufzeit abschließen. Der einzige Vorteil davon ist, dass bei 24 Monaten eine geringere Anschlussgebühr anfällt als bei der flexiblen Version.

Hier die zzt. besten Tarife von Drillisch, die bis zum 26.01. (11 Uhr) laufen:

Außerdem gibt es noch bis Montag (25.01., 22 Uhr) diesen Aktionstarif bei sim.de:

Eure Rufnummer könnt ihr mitnehmen, dafür gibt’s sogar noch 6,82€ Bonus (außer, wenn ihr innerhalb der Drillisch-Gruppe wechseln wollt).

Hier die Fakten für alle Tarife in Kurzform:

  • Allnet-Flat Telefonie
  • SMS-Flat
  • Internet: LTE mit 50Mbit/s
  • EU Roaming-Flat
  • Datenautomatik deaktivierbar (Wichtig, s.u.!)
    • bei smartmobil von Anfang an deaktiviert
  • Einmaliger Anschlusspreis:
    • 0,00€ bei 24 Monaten Laufzeit
    • 19,99€ bei den flexiblen Varianten
  • 6,82€ Wechselbonus bei Rufnummermitnahme
  • Netz: o2

Wer mag, kann im Bestellprozess eine Multicard (also eine zweite SIM-Karte mit der gleichen Rufnummer) dazubestellen, das kostet dann einmalig 4,95€ und monatlich 2,95€.

Neu: Tarife „ohne Laufzeit“

Das solltet ihr beachten: Nur bei handyvertrag.de sind die flexiblen Tarife noch wirklich monatlich kündbar – bei allen anderen Drillisch-Anbietern gibt es aber auch noch eine Variante „ohne Laufzeit“. Hinter dieser irreführenderweisen Bezeichnung „ohne Mindestvertragslaufzeit“ stecken jedoch Tarife mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten, ihr seid also deutlich unflexibler als bei den wirklich monatlich kündbaren Tarifen:

mtl. kündbar „ohne Laufzeit“ 24 Monate
sehr flexibel (30 Tage Frist) flexibel (3 Monate Frist) Lange Bindung
Anschlusspreis fällt an Anschlusspreis fällt an kein Anschlusspreis 
nur bei handyvertrag.de bei sim.de, PremiumSIM, winSIM, simplytel bei allen Drillisch-Marken 

Alternative Tarife

Falls eure gewünschte Flat hier nicht dabei war, kein Problem: Schaut euch die komplette Übersicht mit den 30 besten Handytarifen an, diese halte ich dauerhaft aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung, Hinweise & Fazit

Ganz wichtig: Es ist beim LTE-Volumen eine Datenautomatik voreingestellt, wodurch nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt wird, sondern bis zu 3x kostenpflichtige Datenpakete nachgebucht werden. Aber die gute Nachricht: Dies könnt (und solltet) ihr deaktivieren:

  • Datenautomatik deaktivieren über die Hotline: 06181 – 7074 094
  • Datenautomatik deaktivieren in der Servicewelt:
    • Durchklicken zu Mein Vertrag > Tarifdetails > Tarifoptionen 
    • Dort von Internet 3 GB umstellen auf Internet Flat 3 GB (bzw. je nach gebuchtem Tarif eben einen anderen GB-Wert)
  • –> Habt ihr das erledigt, gibt es auch keine Kostenfalle mehr.

Das war’s schon – bei Fragen bin ich wie immer in den Kommentaren für euch da.

Viele Grüße,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Stephi

    @ms_Admintor:
    Erinnerung: Du wolltest deinen Vertrag überprüfen 😉

  2. Profilbild von Stephi

    @JensG.:
    Die Tarife sind rein rechtlich tatsächlich "ohne Laufzeit", durch die dreimonatige Kündigungsfrist ergibt sich lediglich eine faktische Laufzeit von mindestens drei Monaten.

    Aber das steht auch schon mehrfach im Artikeltext.

  3. Profilbild von SparBlog Admin

    @JensG.:
    Ist doch alles im Deal erklärt…

  4. Profilbild von Furzerine

    Bei Premiumsim jetzt auch bis 05.01.2021 11 Uhr wieder 10GB für nur 12.99 könnte man evtl. noch ergänzen.

  5. Profilbild von MilkyWay

    Schöne Aufstellung!😀

  6. Profilbild von rampart

    Die Drillisch Gruppe wechselt mittlerweile öfter im Jahr die Tarife im Bereich zwischen 4 und 10 Euro. Möchte man dann wechseln sind die Gebühren dafür dann keine Schnäppchen mehr, dann rechnen sie sich nur noch langfristig und in der Zeit kommen wieder neue günstigere Tarife. Und die Netzabdeckung war ja noch nie der große Hit bei Drillisch, da sie das O2 bzw. Telefonica Netz nutzen.

  7. Profilbild von nero123

    Ende April endet mein Vertrag bei o2. Ich möchte für den Anschluss zur einer Drillisch Marke z.B. Sim.de etc. (Tarife ohne 24 Mon. Vertrag) wechseln. Wann kann ich frühestens einen Vertrag für den Mai abschließen bzw. wann sollte ich?

  8. Profilbild von SparBlog Admin

    @nero123:
    Jau, könntest jetzt auch schon abschließen. Frühestmöglicher Termin wäre übrigens, wenn du heute abschließen würdest, der 05.05.2021. Wann du abschließen solltest, hängt von dir ab. Ich würde sagen, wenn dir ein Angebot zusagt. Die aktuellen Deals sind jedenfalls ok, aber es gab auch schon bessere bei Drillisch. 😉

  9. Profilbild von danieln

    Warum teuer? Ich habe bei meinem letzten Marken Wechsel innerhalb von drillisch 9,95 € bezahlt für ohne Laufzeit. Hatte ich mit 24 Monaten gemacht wäre das auch entfallen. Einfach mal die Hotline anrufen

  10. Profilbild von bd12120

    Habe einen Markenwechsel telefonisch durchgeführt.
    Um keinerlei sonstige Gebühren zu haben , wie Bereitstellungsgebühren , Markenwechslgebühren etc. zu haben , musste ich mein Vertrag ohne Laufzeit auf eine 24 monatige Laufzeit umstellen.
    Dies ist aber für mich ok.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)