*Knaller* o2 Ay Yildiz Allnet-Flat + 8GB LTE für 12,49€/Monat oder 16GB für 19,99€/Monat + 25€ Amazon-Gutschein

Update Jetzt noch krasser: 8GB LTE für supergünstige 12,49€/Monat, oder 16GB LTE für 19,99€/Monat – on top erhaltet ihr bei beiden Angeboten noch einen 25€ Amazon-Gutschein.

Endlich gibt es mal was neues zu Ay Yildiz! Wenn ihr den Anbieter noch nicht kennen solltet: Ay Yildiz ist eine Tochter von o2 und nutzt auch dementsprechend das o2-Netz. Neben LTE und einer Allnet-Flat in alle deutsche Netze bietet dieser Tarif auch eine Flat ins türkische Festnetz und Freiminuten ins türkische Mobilfunknetz.

Ay Yildiz Ay Allnet Plus/Max

Die beiden Tarife haben neben einer regulären Allnet-Flat in alle deutsche Netze (Festnetz und Mobilfunk) auch noch eine Festnetz-Flat in die Türkei und neuerdings auch 60 Freiminuten ins türkische Mobilfunknetz mit am Start.

Hier noch alle weiteren wichtigen Details zum Tarif:

  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • Allnet-Flat ins türkische Festnetz
  • 60 Freiminuten in alle türkischen Mobilfunknetze (danach 0,12€/Min)
  • SMS: 0,12€ (ins dt. und auch türkische Mobilfunknetz)
  • Internet-Flat: 8GB oder 16GB LTE (21,6 Mbit/s, danach Drosselung)
  • EU-Roaming inkl.
  • Netz: o2
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

Da seit Juni 2017 die EU-Roaming-Gebühren weggefallen sind, könnt ihr diesen Tarif im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland. Das gilt wohlgemerkt dann auch für alle anderen Handytarife.

Tipp Weiterstöbern? Für weitere Tarif-Knaller schaut am besten einfach in die große Liste mit den 30 besten Handytarifen rein – wird dauerhaft aktualisiert.

Die Rechnung

Der günstige Preis errechnet sich über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten mit einer eigentlich höheren Grundgebühr, die aber günstiger wird durch eine monatliche Vergütung oder einmaligen Auszahlung von CepNet:

8GB-Variante

  • 24 x 29,99€ Grundgebühr
  • + 0€ einmalige Anschlussgebühr
  • – 24 x 17,49€ monatliche Auszahlung durch CepNet
  • ———————————————-
  • = 299,76€ Gesamtkosten für den Tarif = 12,49€/Monat
  • – 25€ Amazon-Gutschein
  • ———————————————-
  • = 274,76€ über 24 Monate => effektiv 11,45€/Monat <=

Abgebucht werden euch mtl. 29,99€ durch Ay Yildiz, aber durch die monatliche Auszahlung i.H.v. 17,49€ von CepNet auf euer Bankkonto kommt ihr effektiv auf 12,49€. Eine einmalige Auszahlung ist hier aktuell leider nicht möglich. Dazu gibt es den Amazon-Gutschein, der ja praktisch wie bares Geld anzusehen ist.

16GB-Variante

  • 24 x 39,99€ Grundgebühr
  • + 0€ einmalige Anschlussgebühr
  • – 24 x 20€ monatliche Auszahlung durch CepNet
  • ———————————————-
  • = 479,76€ Gesamtkosten für den Tarif = 19,99€/Monat
  • – 25€ Amazon-Gutschein
  • ———————————————-
  • = 454,76€ über 24 Monate => effektiv 18,95€/Monat <=

Bei der 16GB-Variante könnt ihr wählen zwischen einer monatlichen Auszahlung (24 Monate * 20€ = 480€) oder einer einmaligen Auszahlung (dann aber nur 420€, sodass damit der Effektivpreis bei 21,45€/Monat läge).

Wissenswertes & Kündigung

Die Rufnummernmitnahme könnt ihr direkt im Bestellprozess erledigen.

CepNet ist als Mobilfunkhändler schon aktiv seit 2002 und definitiv seriös (hat ein TrustedShops-Siegel, und sogar 4,8 von 5 Sterne). Trotzdem der Hinweis: Sollte CepNet während eurer Vertragslaufzeit insolvent gehen, werdet ihr dann die mtl. Gutschriften nicht mehr erhalten und die vollen Tarifkosten tragen müssen. Für eine Insolvenz gibt es zwar keinerlei Anzeichen, aber das (geringe) Risiko will ich bei bei Tarifen mit monatlichen Auszahlungen zumindest immer erwähnt haben.

Der Amazon-Gutschein wird euch nach ca. 6-7 Wochen nach Vertragsabschluss per E-Mail zugeschickt – solltet ihr also widerrufen, bekommt ihr natürlich auch keinen.

Abschließend müsst ihr den Tarif nur noch kündigen, wenn ihr ihn nach 24 Monaten nicht weiterführen wollt – denn dann fallen die vollen Gebühren an und es wird unnötig teuer:

  • Per E-Mail: service@ayyildiz.de
  • Per Post: AY YILDIZ Communications GmbH, E-Plus-Str. 1, 40472 Düsseldorf

Bei Fragen: Immer her damit!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von morgenluft

    …ist schon ein super Angebot.

    Ich finde aber, man sollte die Kosten für eine etwaige zweifache Rufnummernmitnahme (heute und in 2 Jahren), die wahrscheinlich anfallen, sprich also in der Regel 2 x 25 Euro mit einbeziehen.

    Das ergibt dann durchschnittlich monatlich:
    15,03 € (gemäß Dealbeschreibung)
    +2,09 € (Rufnummernmitnahme 50 € geteilt durch 24 Monate)
    ===================================================
    17,12 € Monatsrate

  2. Profilbild von Stephi

    @morgenluft:
    Das finde ich übertrieben.

    Bei zuviel Informationen wird so ein Deal auch unübersichtlich. Eigentlich sollte mittlerweile jeder wissen, was eine Rufnummernmitnahme kostet, nämlich IMMER 25€ bis 30€.

    Außerdem möchte auch nicht jeder seine Rufnummer mitnehmen.

  3. Profilbild von Stephi

    @morgenluft:
    Außerdem hinkt deine Rechnung ganz gewaltig. Du darfst maximal einmal die Gebühr in die Rechnung mit einbeziehen. Sie fällt bei jedem Anbieter/Zwei-Jahres-Vertrag ja nur einmal an, immer zum Ende des Vertrages. Die Gebühr, die du am Anfang des Vertrages zahlst, musst du in die Gebühren, die du zuvor für deinen alten Vertrag bezahlt hast einrechnen.

  4. Profilbild von StudentenDealer

    @morgenluft: so ein Quatsch habe ich selten gelesen…

  5. Profilbild von longdong

    LTE und dann 21mbit/s?…

  6. Profilbild von Ben150

    21,6 Mbit/s? Türkisches LTE? 😂

  7. Profilbild von admin

    @longdong:
    LTE (4G) ist ein eigener Netzstandard, zusätzlich zum regulären UMTS/HSPA (3G). Mit LTE kannst du theoretisch (!) deutlich höhere Surf-Geschwindigkeiten erreichen, und zwar bis zu mehreren Hundert Mbit/s und künftig sicher noch schneller.
    Mit 3G kannst du maximal 42 Mbit/s erreichen.

    Bei diesem Ay Yildiz-Tarif hingegen wird die Maximal-Geschwindigkeit eben bei 21 Mbit/s gedeckelt – das ist hier eine Entscheidung des Anbieters, der dadurch sein Netz ein wenig schonen kann.

    Trotzdem hat LTE allgemein den Vorteil, dass du eben einen zusätzlichen (!) Netzstandard hast: Sollte an einem bestimmten Ort kein 3G erreichbar sein, hast du ohne LTE nur super langsames 2G (GPRS/EDGE), Sollte mit dem Ay Yildiz-Tarif hingegen an einem bestimmten Ort kein 3G erreichbar sein, hast du immer noch die Chance, dass 4G (LTE) abgedeckt ist.

    Verstanden? 🙂

  8. Profilbild von morgenluft

    @Stephi:
    Du schreibst richtigerweise "Sie fällt bei jedem Anbieter/Zwei-Jahres-Vertrag ja nur einmal an, immer zum Ende des Vertrages."

    Also fällt sie an,
    1. zum Ende Deines aktuellen Vertrages
    und 2. nach 24 Monaten
    zum Ende des Vertrages bei Ay Yildiz

  9. Profilbild von morgenluft

    @Stephi:
    Deswegen schreibe ich doch "…die Kosten für eine e t w a i g e zweifache Rufnummernmitnahme…".

    Es ist doch nur gut von mir gemeint, und so muss nicht jeder selbst die Berechnung anstellen.
    Ich habe damit nicht die Absicht gehabt, diesen Deal schlecht zu reden oder unübersichtlich (wodurch eigentlich?) zu machen.

  10. Profilbild von morgenluft

    @StudentenDealer:
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deine Behauptung auch begründen würdest.

  11. Profilbild von Stephi

    @morgenluft: @Stephi:
    Du schreibst richtigerweise "Sie fällt bei jedem Anbieter/Zwei-Jahres-Vertrag ja nur einmal an, immer zum Ende des Vertrages."

    Also fällt sie an,
    1. zum Ende Deines aktuellen Vertrages
    und 2. nach 24 Monaten
    zum Ende des Vertrages bei Ay Yildiz

    Ich glaube nicht, dass ich mich auf eine Logik-Diskussion mit dir einlassen solle.

  12. Profilbild von PPP

    Wie gut ist der Empfang/Internet und Gespräche? So wie bei allen o2 Anbieter (Tochtergesellschaft ) oder git es da Unterschiede?
    Denn es ist ein gutes Angebot mit 8GB und ohne Datenautomatik. … naja die Geschwindigkeit ist auch noch ausreichend…

  13. Profilbild von admin

    @PPP:
    Bei o2 ist der Empfang – wie bei allen Anbietern – abhängig von deinem Standort. o2 hat generell in Städten bessere Abdeckung als auf dem Land, aber auch da gibt's Unterschiede. Am besten fragst du mal Freunde, die bei dir wohnen und im o2-Netz sind, wie zufrieden sie sind. In der Netzqualität unterscheidet sich Ay Yildiz nicht vom Original Netzanbieter o2 (außer, dass o2 schnelleres LTE bietet).

  14. Profilbild von PPP

    Bin seit 1 Monat bei PremiumSim (kein 24 Monate Vertrag). .. naja das Internet springt wie verrückt von H dann wieder H+ und LTE und das alles innerhalb 2 bis 3 Minuten. … und 5000 Geschwindigkeit beim einem Vertrag mit 50.000 Leitung ist auch nicht normal obwohl ich LTE habe und in Hamburg wohne ( fahre viel in Hamburg herum). Das höchste was ich gemessen habe war nachts 25.000 ( Internet) sonst immer 5000 bis 15.000

  15. Profilbild von Sam5100

    – Allnet-Flat ins türkische Festnetz 
    – nur 21 Mbit/s LTE
    – Netz O2

    —-> Deal icecold!!! Dafür müsste man noch Geld hinzubekommen!

  16. Profilbild von GK06

    in dorf Regionen land bw. sehr zu empehlen. besser als tkom. in der stadt auch ok.

  17. Profilbild von Steffen9

    Kann ich den vertrag auch erst Mitte August antreten? Dann läuft mein bestehender Vertrag aus.

  18. Profilbild von PPP

    Ich z.B habe zu Hause kein Empfang mit D1 bzw. mit D2. Da ist o2 wirklich gut, nur das Internet…. es ist zu langsam und springt sehr oft von H auf H+ und LTE… das merkt man bei der sowieso langsamen 5.000 LTE Internetverbindung obwohl ich 50.000 Leitung habe. Bin bei PremiumSim was auch o2 ist.

  19. Profilbild von Arno

    Aber 21 MBit sollte doch völlig ausreichend sein für Youtube und Co oder?

  20. Profilbild von morpheusfx

    Cold für mich da einmalige Auszahlung und nicht Monatsrabatt !

  21. Profilbild von sando

    Kann man auch eine Monatliche Auszahlung bekommen

  22. Profilbild von PPP

    @Arno: ja, reicht vollkommen aus. Sogar mit 1 MBit kannst du YouTube Videos angucken.

  23. Profilbild von admin

    @sando:
    Nicht, dass ich wüsste. Eine einmalige Auszahlung wird von den meisten auch bevorzugt…
    Wenn du das Geld nicht anderweitig aufgeben willst, kannst du es ja auch einfach auf ein kostenloses Girokonto überweisen: http://www.sparblog.com/magazin/kostenlose-girokonten-mit-praemie-vergleich/

  24. Profilbild von admin

    @Steffen9:
    Leider nicht, eine spätere Aktivierung ist guter meines Wissens nicht möglich

  25. Profilbild von Tom H.

    Angebot schon vorbei???
    Mir wird keine Auszahlung mehr angezeigt. Mache ich etwas falsch????

  26. Profilbild von admin

    @Tom H.:
    Ja, jetzt leider schon abgelaufen.

  27. Profilbild von admin

    @Tom H.:
    Jetzt wieder da!

  28. Profilbild von Anakin84

    Danke für den Deal.

  29. Profilbild von froggy

    @PPP:
    kauf dir doch prepaid-sim-karten aller gängigen provider, dann kannst du mit relativ geringen kosten die netze durchtesten, um für dich das optimale zu finden 😉

  30. Profilbild von Sam5100

    "Ay Yildiz"? Erdogan lässt grüßen. 😄

  31. Profilbild von malte_m

    Super Preis-Leistung

  32. Profilbild von Peanuts

    Der eff. Preis ist wirklich Klasse👍

  33. Profilbild von georgh

    @morpheusfx: Cold für mich da einmalige Auszahlung und nicht Monatsrabatt !

    Troll.

  34. Profilbild von Eggsy

    Kein schlechter Preis

  35. Profilbild von Spike36

    Erdokom… Ne ne lass mal!

  36. Profilbild von Kerstin17111954

    Danke für den Deal

  37. Profilbild von onur1613

    Wie bekomme ich den Amazon Gutschein?

  38. Profilbild von Stephi

    @onur1613:
    Steht im Artikel unter Wissenswertes und Kündigung:
    "Der Amazon-Gutschein wird euch nach ca. 6-7 Wochen nach Vertragsabschluss per E-Mail zugeschickt"

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)