Externe 3 TB Festplatte Intenso Memory Box (USB 3.0) für 69,99€ (statt 80€)

Günstige externe Festplatte mit 3 TB Speicherkapazität & USB 3.0 gesucht? Dann schaut mal bei eBay vorbei, denn dort ist jetzt die Intenso Memory Box für 69,99€ zu haben. Der nächste Preis liegt bei 80€.

intenso memory box 3tb

Die Festplatte ist aus Aluminium gefertigt und weist eine LED-Leuchte auf. Als maximale Leserate werden 85,00 MB/s (570 x), als maximale Schreibrate 75,00 MB/s (503 x) angegeben.

Bei Amazon erhält die Festplatte gute 4 von 5 Sternen von 1.697 Rezensenten. Hier überzeugt sie die Nutzer mit der hohen Speicherkapazität. Bemängelt wird von einigen Kunden, dass die Festplatte ziemlich heiß werden könne; auch dass die Festplatte nach einigen Minuten ohne Nutzung in einen Standby-Modus wechselt, wird von manchen kritisiert.

Bei Testberichte.de erzielt die 3 TB-Version der Memory Box eine 2,2 als Gesamtnote, basierend auf zwei Tests.

intenso memory box 3tb bspWenn ihr die Festplatte mal ausprobieren wollt, ist jetzt, preislich zumindest, eine gute Gelegenheit dazu geboten.

der SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von pituffa37

    Also wenn ich auf den deal drücke wird sie mir für 112eur angezeigt

  2. Profilbild von Thegi

    @pituffa37:
    bei mir zeigt er 99,90€ an

  3. Profilbild von sterni124

    Toll hätt ich das mal letzte Woche gewusst, hab für 2TB 99,99 bezahlt.

  4. Profilbild von Jascha

    @sterni124: Schon seit ein paar Monaten gibt es 3 oder 4 TB extern immer mal bei verschiedenen Anbietern zwischen 90 und 130 Euro.
    Das war dann wohl ein sogenannter unüberlegter Impulskauf.
    Für 2 TB habe ich vor über zwei Jahren maximal 80 Euro bezahlt. Wo hast du dich abziehen lassen?

  5. Profilbild von Bernd

    @sterni124:
    Aber dann hoffentlich 2,5". Für 3,5" wäre es definitiv zu teuer…

  6. Profilbild von Jascha

    @Bernd: Und selbst das ist vom Preis her grenzwertig. Für 2 TB 2,5" sollte man auch nicht viel mehr als 80 Euro hinlegen.

  7. Profilbild von Jascha

    sterni124 tut mir schon ein bisschen leid. Hat für knapp 100 Euro 2 TB gekauft und heute gibt's 5 TB für 125 Euro. Was schließen wir einmal mehr daraus? Niemals eine externe Festplatte kaufen, wenn sie nicht im Angebot ist – die Preisspanne ist enorm!

  8. Profilbild von MarkInTosh

    Das Tolle an den Intenso-Platten (ich habe selbst die 3TB-Version) ist, dass sie über einen Ein-/Ausschalter verfügen. Leider heute keine Selbstverständlichkeit mehr.

  9. Profilbild von Traumlos

    Ich selbst nutze die Intenso-Platten seit Jahren und hatte bisher noch nie Probleme damit.
    Ist durch das beste Preis-Leistungsverhältnis inzwischen meinen Lieblingsmarke bei Festplatten.

  10. Profilbild von Indivi_D

    Die kann man aber doch leider nicht direkt an den Samsung TV anschließen, oder? Sonst wäre es super, suche nämlich ne Platte ohne die 2 GB Beschränkung…

  11. Profilbild von Prospektleser

    @Individualist: Die Begrenzung liegt nicht an der Festplatte, sondern am Dateisystem. Samsung nutzt XFS, da gibt's normalerweise keine Probleme.
    Was du meinst, ist FAT32, das kommt aber hier nicht zum Einsatz.

  12. Profilbild von Indivi_D

    Ich meine die beschränkte Partitionsgröße die wir Windows 98 zu verdanken haben und wodurch die Platte max. 512 Byte statt dem aktuellen Standard von 4096 Byte ausgibt. Hab mir im Dezember ne 5 GB Platte gekauft und die hätte ich nur mit 2 GB am TV nutzen können…

  13. Profilbild von kelda

    @Individualist: ich hoffe, dass du 5tb meinst, sonst… Wo hast du eine 5gb Platte her???

  14. Profilbild von schirmi

    Top Deal, danke!

  15. Profilbild von Prospektleser

    @Individualist: Du hast mich falsch verstanden. Schade.
    XFS kannst du nicht unter Windows einrichten.
    Platte am TV anschließen, per Menü formatieren und gut.
    Falls du einen Teil der Platte auch unter Windows nutzen willst: Zuerst am Rechner die für Windows gedachten Partition(en) einrichten, dann ab an den Fernseher und den freien Speicherplatz dort einrichten, fertig.

  16. Profilbild von Jela

    Gutscheincode abgelaufen … 🙁

  17. Profilbild von Thorsten

    Die Festplatte hier ist schon ausverkauft …

  18. Profilbild von Thorsten

    @Jela:
    Die Aktion gilt aber auch für andere Festplatten und läuft noch über das Wochenende – aber nur auf bestimmte Festplatten und nicht alle von Intenso !

  19. Profilbild von Holger W

    Scheint vorbei zu sein

  20. Profilbild von rumper

    Diese Intensos sind immer sooo lahm. Meine Seagate schreibt zwischen 150 und 160MB/s

  21. Profilbild von MarkInTosh

    Eine sehr gute Platte zu einem angemessenen Preis. Toll für große Backups und Co.. Größter, nicht zu unterschätzender Pluspunkt: Die Festplatte hat noch einen echten Ein/Ausschalter am Gehäuse.

  22. Profilbild von Indivi_D

    Gehäuse ist top, aber als Speicher für Mediaplayer wegen der FAT32 und den 3 TB nur bedingt geeignet… 4 TB und NTFS wären besser…

  23. Profilbild von rumper

    @Individualist: Man kann die Festplatte formatieren wie man möchte. 😉

  24. Profilbild von Sophisticat

    @Individualist: Ist denn eine Neuformatierung nicht möglich?

  25. Profilbild von Indivi_D

    3 TB als eine Festplatte geht nicht… man muss dann zwei draus machen und bei manchen geht das dann nicht und 1 TB wäre verschenkt..

  26. Profilbild von rumper

    @Individualist: Du sprichst in Rätseln. 🤔 Ich habe sogar 4TB am TV und am Mediaplayer hängen…

  27. Profilbild von Freaky1986

    Nicht schlecht…

  28. Profilbild von Thomas F

    Hallo, es geht nicht um eine verklebte Festplatte, sondern darum, dass direkt auf der Platine ein USB Anschluss verlötet ist. Der sata USB Wandler sitzt auf der Platine. Und wenn nun der Stecker oder der Wandler defekt ist muss man wohl löten um direkt an die sata Schnittstelle zu kommen.

  29. Profilbild von ShinChan

    Als Backup perfekt ausreichend und günstig.

  30. Profilbild von DoktorSpieler

    Sind Festplatten von Intenso denn generell zu empfehlen?

  31. Profilbild von Sophisticat

    @DoktorSpieler: Das kommt immer auf das verbaute Modell der Festplatte an. Intenso baut selbst keine Festplatten, sondern bestückt die eigenen Geräte mit zugekaufte Produkten.
    Aktuell gibt es weltweit nur 4 Hersteller.
    Toshiba, HGST (Hitachi), Seagate Technologie und Western Digital.

  32. Profilbild von rumper

    Zu teuer wenn ich für 7€ mehr ne 4TB bekommen konnte

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)