Schallgedämmtes Computer-Gehäuse mit Lüftersteuerung – Fractal Design Define R6 Blackout TG für 84€ (statt 109€)

Wer ein neues Gehäuse für seinen Computer sucht, der bekommt bei Notebooksbilliger das Fractal Design R6 Blackout TG dank des Codes MASTERPASS25 schon für 84€. Im Vergleich kosten die schallgedämmten Gehäuse 109€.

  • Fractal Design Define R6 TG Blackout ATX-Gehäuse für 84€
    • mit Gutscheincode: MASTERPASS25
    • Preisvergleich: 109€, Ersparnis: 25€
    • Schallgedämmt
    • Mit Staubfilter
    • Inkl. Lüftersteuerung
    • Seitenfenster
    • Drei Lüfter enthalten (max. 9 möglich)
    • ATX-Mainboard
    • Anschlüsse: 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
    • max. CPU Lüfterhöhe: 185 mm
    • max. Grafikkartenlänge: 440 mm
    • Gewicht: 12,4 kg

Das Fractal Design Define R6 Blackout TG Computer-Gehäuse kommt mit drei vorinstallierten Lüftern, einem Seitenfenster und einem ATX-Mainboard. Außerdem ist das Gehäuse schallgedämt und verfügt über eine Lüftersteuerung.

Wenn ihr bei Notebooksbilliger per Masterpass bezahlt und den Code MASTERPASS25 angebt, dann kommt ihr auf 84€ inkl. Versand. Damit sind also 25€ gespart.

Die einzige Amazon-Bewertung bisher gibt dem Gehäuse glatte 5 von 5 Sternen. Dabei lobt der Rezensent besonders die hervorragende Funktionalität. Das Verbauen der einzelnen Komponente waren kein Problem.

Viel Spaß mit dem Gehäuse!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von campi1508

    Im Lieferumfang ist KEIN Mainboard enthalten! Bitte korrigieren. Das Gehäuse ist passend für ATX

  2. Profilbild von Der Martin

    Hab mich auch schon reichlich über die Beschreibung gewundert 😉

  3. Profilbild von dman

    Würde mir ein Gehäuse immer ohne Lüfter kaufen, die Lüfter separat dazu! Da weiß man was man hat.

  4. Profilbild von bd8813

    ich glaube das wird etwas großes muhahaha

  5. Profilbild von bd6245

    Meshify c ist besser!

  6. Profilbild von Graf Zahl

    Zu meinem Chieftec-Gehäuse konnte man vor 10 Jahren vier Rollen erwerben. Hat den Vorteil, dass man sich an einem gut befüllten Boliden keinen Bruch mehr heben muss, sondern den Tower bequem von unter dem Tisch ins helle Licht rollen kann.
    Rollen bietet heute wohl kein Gehäusebauer mehr an, oder?

  7. Profilbild von rumper

    Sieht ziemlich gut aus.

  8. Profilbild von eLRitmo

    Fractal ist ganz gut

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)