*Endet* 18 Monate Cyberghost VPN effektiv GRATIS

Update *Letzte Chance, der Deal endet am heutigen Montag* Der beste CyberGhost Deal weltweit ist zurück, ihr bekommt aktuell wieder 18 Monate effektiv kostenlos dank unseres Bonus Deals!

VPN-Services (Virtual Private Network) sind nicht nur bei Reisenden bereits sehr verbreitet, sondern auch bei der normalen PC- und Smartphone-Nutzung bietet der Dienst einige Vorteile. Welche, das erfahrt ihr weiter unten. Über CyberGhost könnt ihr euch jetzt einen VPN-Zugang für 49,50€ für 18 Monate sichern. Obendrauf gibt es einen 50€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein als SparBlog Bonus! Damit könnt ihr CyberGhost 18 Monate lang effektiv kostenlos nutzen.

VPN: Verschlüsselt und sicher im Netz unterwegs

Mit einem VPN-Client könnt ihr sicher im Internet surfen und – was für viele von euch bestimmt auch interessant ist – zum Beispiel Inhalte des amerikanischen Netflix streamen.

Das Angebot von CyberGhost kann sich wirklich sehen lassen. 2,75€ pro Monat ist schon ein super Preis, verrechnet man unseren 50€ Bonus noch, dann ist die Software innerhalb der 18 Monate effektiv kostenlos. Der Anbieter bietet euch 5.500 Server in über 90 Ländern und ihr könnt mit bis zu 7 Geräten auf das VPN zugreifen.

Wofür nutzt man VPN-Zugänge?

Ich kenne VPN noch von der Uni. Damals war es möglich, über den VPN-Server auf Inhalte der Universität zuzugreifen. Doch VPN kann mehr. So könnt ihr zum Beispiel auch unterwegs in eurem privaten Netzwerk surfen (Hinweis: Das bietet die Cyberghost Software allerdings nicht an!) und seid selbst in unsicheren öffentlichen WLANs geschützt (gerade dieser Punkt ist meiner Meinung nach einer der Wichtigsten!). Ihr surft anonym im Web und könnt nicht getracked werden. Auch Werbetreibende sehen dann nicht, was ihr im Internet macht.

Ich gehe zum Beispiel im Urlaub nur über ein VPN ins Netz, weil ich da auch Mails mit vertraulichen Daten beantworte oder auch mal Überweisungen via Online-Banking tätigen muss. Gerade in Hotels, Restaurants oder Geschäften, in denen nur ein öffentliches WLAN angeboten wird, solltet ihr vorsichtig sein. Eure Daten können JEDERZEIT abgegriffen werden, wenn die Verbindungen nicht verschlüsselt sind.

Und kennt ihr das? „Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar!“ – diese Meldung kann durch einen VPN-Server auch umgangen werden, denn es ist möglich, dass euer aktueller Standort verschlüsselt wird – so könnt ihr beispielsweise auch konkret ein bestimmtes Land auswählen, von dem ihr dann per VPN-IP agieren wollt. Ihr könnt dann also YouTube Videos angucken, die eigentlich nicht für euer Land bestimmt sind und auch Filme und Serien von ausländischen Streaming-Diensten angucken.

Tipp Lucas zeigt euch in unserem Video hier auch, wie ihr z.B. die Ländersperre umgehen und auch in Deutschland amerikanische Filme und Serien von Netflix US oder Amazon Prime US schauen könnt!

Hier einmal die wichtigsten Gründe für den Einsatz eines VPN-Servers im Überblick:

Verschlüsselt Verbindungen in unsicheren öffentlichen WLANs
 anonymes Surfen im Web
kein Tracking möglich
kann Werbung blocken
anonymes Herunterladen von Torrents etc. möglich
Schaltet durch Verschleierung eures eigentlichen Aufenthaltsortes geblockte Inhalte andere Länder frei

50€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den Cyberghost VPN Bonus-Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. Unbedingt am Folgetag in eurem SparBlog Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.
  3. Den Bonus-Gutschein nach 8-10 Wochen in eurem SparBlog-Account abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bonusbedingungen

Bitte beachtet beim Abschluss folgende Bedingungen:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen! Die Bestellung muss direkt und ohne Unterbrechung über die Bonus Deals durchgeführt werden.
  • Es müssen Cookies akzeptiert werden und es darf kein Adblocker verwendet werden
  • Nach Abschluss VPN-Software installieren, einloggen und Service erstmalig nutzen.
  • Wer die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nimmt, bekommt selbstredend keinen Gutschein!
  • Nur für Neukunden
  • 50€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein vom SparBlogger nach ca. 8-10 Wochen
  • Unbedingt am Folgetag in eurem SparBlog Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.

Wie funktioniert VPN?

Allgemeine Info zu VPN: Die Abkürzung VPN steht für virtuelles privates Netzwerk und bezeichnet ein geschlossenes Netzwerk. Die Teilnehmer sind über einen virtuellen IP-Tunnel miteinander verbunden. Mit dem Smartphone oder Tablet könnt ihr via VPN in einem lokalen bzw. privaten Netzwerk surfen und seid auch in unsicheren WLANs gut geschützt. Arbeitet ihr beispielsweise im Homeoffice oder auch im Ausland, könnt ihr durch einen VPN-Server auf das Firmennetzwerk zugreifen und die Arbeit wie vom Büro aus erledigen. Hinweis: Die Möglichkeiten, in einem lokalen Netzwerk (Heimnetzwerk oder dem des Arbeitgebers) zu surfen, bieten Anbieter wie Cyberghost natürlich nicht, dazu braucht ihr VPN-Software eures Arbeitgebers oder nutzt die Dienste der FRITZ!Box.

Um die anderen oben genannten Vorteile eines VPN-Tunnels zu nutzen, müsst ihr eine Software, hier die von CyberGhost, herunterladen und auf dem Computer installieren. Die Software kommuniziert dann mit dem Router und dem Computer und eine sichere VPN-Verbindung wird hergestellt.

Viel Spaß im Internet!

50€ BestChoice Premium- oder Amazon.de-Gutschein

Wie immer bei unseren Deals könnt ihr euch, sobald ihr den Bonus bekommen habt, in eurem SparBlog-Account zwischen einem BestChoice Premium- oder einem Amazon.de-Gutschein entscheiden. Mit dem BestChoice Premium-Gutschein habt ihr dabei volle Flexibilität, denn BestChoice Premium-Gutscheine sind in über 200 Online- und Offline-Shops einlösbar, u.a. auch bei Amazon.de, Media Markt, Saturn, H&M, Galeria Kaufhof, Rossmann, Zalando, OTTO, Conrad, CinemaxX und vielen weiteren (PDF, Stand: April 2019).

Viel Spaß mit dem Deal!

Euer SparBlogger

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentare
  1. Profilbild von eddieddieddi

    Wo ist der Vorteil gegenüber einer VPN Verbindung zur Fritzbox zu Hause? Habe ich dadurch einen Mehrwert?

  2. Profilbild von admin

    @eddieddieddi:
    Du hast hiermit verschiedene Serverstandorte in verschiedenen Ländern der Welt und kannst so z.B. dem amerikanischen Netflix vorgaukeln, dass du aus den USA bist – und kannst damit auch die US-Inhalte sehen. Mehr Infos in unserem Video oben

  3. Profilbild von chris_ck_87

    Cool, kannte das vorher kaum

  4. Profilbild von Felimax

    Seid ihr da wirklich sicher? Bei mir funktioniert es mit Amazon Prime Video zum Beispiel gar nicht. Das ist CyberGhost selbst auch bekannt… für mich daher uninteressant (außer für die 50 Cent Gewinn 🙃)

  5. Profilbild von Furzerine

    Mich konnte Cyberghost nicht richtig überzeugen, ich weiß nicht aber ich finde das Angebot der Konkurrenz besser…

  6. Profilbild von Saotendo

    Bei der VPN-Verbindung zur Fritzbox baust du eine Verbindung von deinem Gerät im Internet ZUR Fritzbox auf. Und bei der Cyberghost Verbindung baust du eine Verbindung von deinem Gerät zu Hause oder im Internet ins Internet auf. Anhand deiner IP Adresse kann die Webseite erkennen aus welchem Land du kommst und kann die Preise anpassen. Und mit Cyberghost wird deine echte IP verschleiert weil du dich zuerst mit einem Server in einem anderen Land verbindest und über den Server die Webseite ansurfst. So kann man auch Geo-Blocking umgehen.

  7. Profilbild von Dringend

    @Devilhound:
    Danke dir 🙂

  8. Profilbild von amin

    Sogar 0,50€ im plus 😁😁

  9. Profilbild von Mi6

    Inhalte des amerikanischen Netflix streamen.
    So geht das nicht. Netflix merkt die VPN Einwahl und blockiert.

  10. Profilbild von SukamaN

    Wie nutze ich VPN auf Fire TV Stick, z.B. für Disney+ aus Niederlande ?

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)