Anker PowerCore 10.000mAh Wireless Powerbank mit Qi, USB-C und USB-A für 24,99€ (statt 40€)

Wer eine neue kompakte Powerbank für unterwegs braucht, die sowohl kabellos als auch mit Kabel euer Gerät in kürzester Zeit aufladen kann, der sollte bei Amazon vorbeischauen. Denn für die Anker PowerCore Powerbank zahlt ihr gerade mal 21,49€. USB-C und USB-A Ladekabel gibts zusätzlich oben drauf. Aktiviert den 15€ Rabattcoupon um auf den Preis zu kommen. 

[amazon-prime]

2

  • Anker PowerCore 10000 mAh Wireless Powerbank für 24,99€
    • Preisvergleich: 40€, Ersparnis: 15€
    • 10.000mAh Kapazität
      • lädt ein iPhone 11 einmal, Samsung S10 zweimal oder ein iPad mini 2 zweimal komplett auf
    • zwei Geräte können gleichzeitig geladen werden (12W maximale Leistung)
    • Voraussetzung für kabelloses Laden: Qi-fähiges Gerät 
    • Maße: 14.5 x 7.2 x 1.2 cm; 299.37 Gramm

Mit dieser Powerbank könnt ihr euer Smartphone mit 5 Watt kabellos laden, während ein anderes Gerät gleichzeitig via Kabel mit bis zu 12 Watt lädt. Ganz schön praktisch und das zu diesem Preis. Dieser liegt ansonsten bei durchschnittlich 30€ wenn man sich den Preisverlauf der letzten Zeit anschaut. Das bestätigen auch die zahlreichen positiven Amazon Rezensionen, denn dort vergeben über 2100 Rezensenten eine durchschnittliche Wertung von starken 4,5 von 5 Sternen. Wer also keine Lust mehr auf einen ständig leeren Akku hat und seine Geräte problemlos mit oder auch ohne Kabel laden möchte, der kann bedenkenlos bei diesem Deal zuschlagen!

Viel Spaß mit der Powerbank!

Kommentare
  1. Profilbild von melmoth

    Das ist keine MagSafe-Powerbank, oder?

  2. Profilbild von bilo

    Iphone 11 nur 1 mal? Das sind doch 10000mh. Wie groß ist der Iphone Akku?

  3. Profilbild von axduwe

    Letztens Test über Powerbank und Co gelesen…Da ist ja die Brandgefahr höher als bei irgendwelchen Handyaccus…Also immer unter Aufsicht wenn die Dinger geladen werden

  4. Profilbild von Rapunzeloid

    @axduwe:

    Bei irgendwelchen dubiosen China-Importen, die vielleicht auch noch mit völlig unrealistischen Leistungswerten protzen, wäre ich auch sehr vor­sichtig. Aller­dings würde ich dann bereits vom Kauf Abstand nehmen, denn eine Überwa­chung während der etliche Stunden dauern­den Ladung ist sicher nur the­o­re­tisch möglich …

    Gerade auf Anker treffen diese Bedenken jedoch keinesfalls zu, denn dabei handelt es sich wirklich um eine Qualitätsmarke, deren Power­banks nicht nur immer wieder durch einen über­durch­schnittlich hohen Wirkungsgrad auffallen, sondern die auch vernünftig konfektioniert sind hinsichtlich Verlustleistung (Ströme) und Kühlung (Materialauswahl, Isolation, Abstände zwischen den ein­zel­nen Akkuzellen) und die die erforderlichen Schutzschaltungen gegen Tief­ent­la­dung, Überladung und Überhitzung implementiert haben:

    https://www.testberichte.de/handy-zubehoere/3504/powerbanks/anker.html

  5. Profilbild von Richardhe

    Schade, keine Saugnäpfe😒, dadurch kann das Smartphone schnell runterrutschen. Daher ist dort kabelloses Laden unterwegs nicht zu empfehlen.

  6. Profilbild von CaptainFusselrolle
    CaptainFusselrolle

    Anker hat an sich gute Produkte. Für mich ist die Powerbank leider zu klein.

  7. Profilbild von steinbrei

    Mit doppelseitigem Klebeband das Smartphone auf die Powerbank fest kleben. Dann rutscht nichts mehr. Das Handy hat dann halt ein geringfügig höheres Gewicht. 😎

  8. Profilbild von Rapunzeloid

    Wenn es auch die Anker-Powerbank mit kabelloser Lademöglichkeit in der 20.000-mAh-Version zu einem relativ vergleichbar günstigen Preis gäbe, wäre ich sofort dabei.

  9. Profilbild von Basket41

    Finde den Preis fair. Kann man echt dafür bestellen.

  10. Profilbild von Max9473

    Guter Preis

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)