2 Übernachtungen im 3 Sterne Hotel Rivoli München inkl. Frühstück (2 Personen) für 88€

Der Hotelgutschein Händler Animod verkauft wieder Hotelgutscheine zum Schnäppchenpreis. Letztes Mal ging es nach Berlin (Ramada Hotel Berlin-Mitte: 3 Nächte im 4 Sterne Hotel für 2 Personen inkl. Frühstück für nur 99€), diesmal geht es nach München.

3 Tage im zentral gelegenen Hotel Rivoli in München Newsletterspecial

Leistungen:

  • 2 Personen – im 3 Sterne Hotel Rivoli in München
  • 3 Tage –  2 Übernachtungen in einem Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit Late Check Out bis 15 Uhr

Das alles bekommt ihr momentan für nur 88€. Keine Mega-Ersparnis, aber wer eine Kurzreise nach München plant oder geplant hat, kann hier zuschlagen.

Bei insgesamt 507 Beurteilungen gibt es stolze 3,5 von 5 Sternen. Die Zimmer könnt ihr euch direkt auf der Hotel Rivoli München Seite anschauen. Die U- und S-Bahn Stationen liegen nur 2 Minuten vom Hotel entfernt. Mit den Bahnen sind es laut den Bewertungen nur 3 Stationen bis zum Marienplatz.

Der Gutschein ist wie auch letztes Mal ab Austellung 3 Jahre gültig und frei übertragbar. Nicht einsetzbar ist der Gutschein bei Messezeiträume, Oktoberfest, Adventswochenenden und Silvester.

Kommentare
  1. Profilbild von Happy

    Ich kann das Hotel nur empfehlen.

    war schon mit einem ANIMOD Gutschein dort. Reservierung hat gut geklappt.

    Wird wieder gekauft!

  2. Profilbild von Wayne

    Man sollte aber auch zählen können – es sind 3,5 Sterne und nicht 4,5.

  3. Profilbild von Andi

    versteh ich das richtig?
    das angebot gilt für 2 personen, also zahl ich ingesamt für 2 personen 88 euro?

  4. Profilbild von petergrif

    Das siehst Du richtig, allerdings gibt es auch negative Stimmen im Inet über diese Firma. Ich kann dazu allerdings nicht sagen. Hab aber letztes Mal nicht bestellt, weil man ständig die Adresse und Bankdaten von wildfremden gesehen hat. Mit Datenschutz haben die es wohl nicht so. Und auch wenn ich da kein Fanatiker bin, geht das wohl eindeutig zu weit…

  5. Profilbild von Andi

    ich habs jetzt mal probiert! konnte bei dem angebot einfach nicht "nein" sagen.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)