1
Aktuell bekommt man noch eine VIP-Rufnummer im Wert von 50€ und einen 3-Monats Lovefilm Gutschein (nur für Neukunden) kostenlos obendrauf. Das Startpaket kostet mittlerweile nur noch 9,95€ mit 5€ Startguthaben.

Ursprünglicher Artikel vom 12.04.2012: Der Service-Anbieter eteleon hat heute über die b2c GmbH einen neuen Prepaidtarif auf den Markt gebracht. Mit der neuen Marke winSIM bekommt man gleichzeitig auch den günstigsten Prepaidtarif, den es derzeit auf den Markt gibt – 6 Cent pro Telefonminute-/SMS.

Einen wirklichen Haken gibt es bei diesem neuen Tarif nicht, es sei denn, man nimmt den Service in Anspruch. Dazu schaut Ihr am besten unter Haken?.

Tarifdetails

  • 6 Cent pro Telefonminute in alle dt. Mobilfunk- und Festnetze
  • 6 Cent pro SMS in alle Mobilfunknetze
  • Internet-Flat (optional) mit 300 MB Datenvolumen (bis zu 7,2 MBit/s) für 9,95€ pro Monat
  • Mailbox kostenlos
  • Taktung 60/60
  • o2-Netz

Die optionale Internet-Flatrate ist nach einer Mindestlaufzeit von nur einem Monat täglich zum Monatsende kündbar. Es sind sowohl automatische oder manuelle Aufladungen per Lastschrift möglich als auch Postpaid-Aufladungen – Bezahlung der monatlichen Rechnung per Lastschrift.

Haken?

  • PUK-Auskunft: 12,26€
  • Ersatzkarte: 20,47€
  • Kartensperrung auf Kundenwunsch: 18,41€
  • Kartensperrung bei Mahnung: 20,47€
  • GPRS-Sperrung: 10,21€
  • Bearbeitungsbehr bei Rücklastschrift 20,47€
  • Umstellung auf Überweisung: 6,20€
  • Umstellung auf Papierrechnung: 6,15€ + 2,55€ für jede Rechnung

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, sind die Gebühren für den Service ziemlich hoch. Hat man nur eine Frage, dann wendet man sich am besten an dem kostenlosen E-Mail-Kundensupport.