Neuer o2 Tarif: o2 o – nicht mehr als 60€ im Monat zahlen

Altes geht- Neues kommt. Seit einigen Wochen gibt es bei o2 den Genion L Tarif nicht mehr, dafür gibt es seit heute ein neuer Tarif – namens o2 o, bei dem sich Vieltelefonierer freuen können.

neuero2tarif

SMS und Anrufe in alle deutschen Netze kosten 15 Cent die Minute/SMS

Keine monatliche Grundgebühr, keine feste Vertragslaufzeit

Kosten-Airbag*

*Der Tarif ist für Leute die viel telefonieren und viele SMS schreiben sehr gut geeignet. Sollte man im Monat bei über 60€ für Telefonate und SMS sein, so aktiviert sich der o2 Kosten Airbag und stoppt die Kosten bei 60€. Das heißt man kann dann weiterhin telefonieren und Kurznachrichten (SMS) verschicken ohne ein weiteres Cent zahlen zu müssen – und das gilt für alle nationale Standardgespräche und SMS.

Kommentare
  1. Profilbild von Corina

    Weiß jemand, ob da auch anrufe ins Festnetz dabei sind?

    Danke
    Corina

  2. Profilbild von Patrick

    Ja die Flatrate gilt für alle Netze inklusive Festnetz

  3. Profilbild von Peffy

    hm, irgendwie doof, dass genion M und L nichtmehr da sind…das war das, was O2 immer ausgemacht hat. Nun gibt es keinen handyvertrag mehr mit festnetznummer…schade…

  4. Profilbild von wchristian

    es gibt doch noch vodafone zuhause, oder so ähnlich

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)