1
In den Kommentaren haben sich einige User gemeldet, die schreiben, dass Netzclub die Sache mit der Werbung in der Tat nicht so ernst nimmt und wenig bis kaum Werbe-SMS/MMS verschickt.

Ursprünglicher Artikel vom 03.05.2014:
Netzclub Surf Basic

Die Simkarte kann per SMS, Überweisung oder o2-Guthabenkarte aufgeladen werden.

Hier die Tarifdetails:

  • 100 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s pro Monat – danach wird gedrosselt
  • Jede Minute ins dt. Fest- oder Mobilfunknetz wird mit 0,09€ berechnet
  • Jede SMS ins dt. Netz wird mit 0,09€ berechnet
  • keine Anschlussgebühr
  • keine Versandkosten
  • o2-Netz

Wie finanziert netzclub das kostenlose Paket? Durch Werbefinanzierung. Das heißt ihr erhaltet Gutscheine, Rabattcoupons oder aktuelle News per SMS, MMS oder E-Mail von bekannten Marken und könnt dann selbst entscheiden, ob ihr diese nutzt oder einfach ignoriert. Allerdings bekommt ihr nicht jeden Tag eine neue Nachricht. Laut netzclub können es maximal 30 pro Monat sein, wobei die Bestandskunden von ~5 pro Monat sprechen.