freenetMobile SIM-Karte inkl. 10€ Startguthaben für 4,95€ + 20€ Amazon Gutschein oder 16 GB USB-3.0-Stick kostenlos *UPDATE2*

2

Jetzt gibt es zu der freenetMobile SIM-Karte für 4,95€ mit 10€ Startguthaben den 16 GB USB-3.0-Stick (Idealopreis: 25€) kostenlos dazu. Bei der freenetMobile SIM-Karte handelt es sich um eine Postpaid-Karte, alle weitere Informationen dazu findet ihr im ursprünglichen Artikel. Den 20€ Amazon Gutschein gibt es weiterhin.

USB-Stick Daten:  16 GB — Neuware — USB 3.0, voll abwärtskompatibel — Lesegeschwindigkeit bis zu 65 MB/s — Schreibgeschwindigkeit bis zu 15 MB/s

Ursprüngliches UPDATE vom 20.02.2011: Die Angebote sind wieder verfügbar. Als Prämie gibt es jetzt auch den 16GB SuperTalent Pico C USB Stick, allerdings würde ich weiterhin zum 20€ Amazon Gutschein greifen.

Ursprünglicher Artikel vom 25.01.2011: Der eBay-Händler „best-in-telecommunication“ verkauft gerade ein Bundle bestehend aus einer freenetMobile SIM-Karte inkl. 10€ Startguthaben und z.B. einem 20€ Amazon Gutschein für günstige 5€.

Das Startguthaben ist 3 Monate gültig. Nach dem Sofort-Kauf bekommt ihr einen Link per e-Mail für die Kaufabwicklung. Die 4,95€ für die SIM-Karte und der Prämie zahlt ihr direkt an klarmobil (=freenetMobile). Sobald ihr die freenetMobile (klarmobil) Rufnummer sowie die dazugehörige Kartennummer per E-Mail an dem eBay-Verkäufer schickt, bekommt ihr eure Prämie. Die Aktion ist auf eine SIM-Karte pro Person begrenzt.

Postpaid-SIM-Karten werden ebenfalls in der Schufa vermerkt. Auch wenn es hier „nur“ eine Postpaid-SIM-Karte ist, würde ich diese kündigen. Allerdings solltet ihr mit der Kündigung mindestens 2 Monate warten, andernfalls kann es sein, dass klarmobil (=freenetMobile) die Prämie zurück haben will und darauf haben sie übrigens auch Anspruch.

Für alle, die die SIM-Karte weiter benutzen wollen, hier die freenetMobile Tarifdetails: Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz, Taktung 60/30, Gespräche in alle Netze deutschlandweit nur 0,08€/Minute, SMS Netzintern und in andere Mobilfunknetze nur 0,08€/SMS.

Kommentare
  1. Profilbild von Christian

    Nicht Prepaid, sondern Postpaid.
    (So stehts auf jeden Fall im Angebot)

    Weitere (mtl.) Kosten ??

  2. Profilbild von pb

    Ich nutze die Online-Auskunft der Schufa und bei mir ist kein einziger Mobilfunk-Vertrag vermerkt, obwohl ich knappe 6 Stück habe.

  3. Profilbild von tabaluga

    Das ist eine Postpaid Karte
    http://de.wikipedia.org/wiki/Postpaid
    Dafür ist das Angebot auch gerade noch okay…

  4. Profilbild von Lukas

    in welchem netz telefoniert man?

  5. Profilbild von Peffy

    Hi!
    Hat kllarmobil noch diese Klausel, dass man 1euro pro monat zahlen muss, wenn man die karte nicht nutzt?!

    Außerdem solltest du vllt das "prepaid" aus der beschreibung nehmen, der vertrag ist zwar ohne grundgebühr, aber trotzdem ein postpaid-vertrag

  6. Profilbild von Tow3r

    Nur vielleicht noch als kurze Anmerkung, ich habe gerade mal die AGBs von klarmobil gelesen, die wollen nach Kündigung des Vertrags die SIM-Karte zurückhaben, daran muss man denken (sonst Strafgebühr, keine Ahnung wie viel) und es sind nochmal 2,15€ für ein Einschreiben nötig.

  7. Profilbild von admin

    o2

    <blockquote cite="#commentbody-25539">
    <strong><a href="#comment-25539" rel="nofollow">Lukas</a> :</strong>
    in welchem netz telefoniert man?
    </blockquote>

  8. Profilbild von Steps

    Was bedeutet das Postpaid denn genau für mich wenn ich mit der Simkarte einfach nur ein paar Sms schreibe (sind ja 10 Euro drauf) und dann nach 2 Monaten wieder kündige?
    Meint ihr es ist möglich dass ich per Einschreiben dann einfach mehrere Simkarten zurück schicke? ^^

  9. Profilbild von Steps

    Habe grade mal auf Klarmobil den Servicechat genutzt und nachgefragt.
    Der Mitarbeiter meinte man müsse die Simkarte nicht zurück schicken, da sie wertlos verfällt.

  10. Profilbild von luigi

    habe da das letzte mal mitgemacht, habe die gutscheine bekommen, aber kündigen bei klarmobil per fax und e-mail ist nicht einfach, weigern sich die bestätigung rauszuschicke, eventuell muss man per einschreiben kündigen.

  11. Profilbild von admin

    Der Händler hat geanwortet:

    die AGB´s, die in der Anzeige abgebildet sind, gelten auch aktuell.

    freenetMobile gehört zwar zu klarmobil, allerdings verhält es sich mit den AGB´s hier etwas anders. Bitte sehen diese direkt ein über unsere Artikelbeschreibung.

    Postpaid bedeutet, dass Sie am Ende des Monats eine Rechnung für die in Anspruch genommenen Telekommunikationsdienstleistungen erhalten.

    Bei Fragen können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren.

    Viele Grüße

    – best-in-telecommunication

  12. Profilbild von Flexxi

    Ich habe auch so ein Angebot bei ebay genommen, aber mit callmobile.
    Weis einer ob es das immer mal gibt? Also prepaid/postpaid + Prämie ?
    Weil ich überlege mir noch 1-2 Karten zu holen^^

  13. Profilbild von admin

    Ja gibt es. Aktuell nicht, aber sehr oft.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)