1

Amazon verkauft gerade das Lenovo IdeaPad Y510P mit minimal besserer Ausstattung (16GB statt 8GB RAM und GeForce GT 755M statt GeForce GT 750M) als letzter Woche zu einem noch besseren Preis.

Ursprünglicher Artikel vom 30.06.2014: Notebooksbilliger verkauft mit dem Lenovo IdeaPad Y510P ein eigentlich sehr schön ausgestattetes Notebook – leider aber nur mit einer kleinen 256 GB SSD-Festplatte.

LENOVO IDEAPAD Y510P 59418212

Auf dem Notebook ist kein Betriebssystem vorinstalliert. Ein Betrieebssystem muss man sich also selbst besorgen, falls man keins rumliegen hat. Ausstattungstechnisch kann das matte 15,6-Zoll Notebook mit dem FullHD-Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln überzeugen. Auch die restliche Ausstattung kann sich sehen lassen — Core i7-4700MQ, 8GB Ram, 256GB SSD. Wer mit 256GB SSD-Festplatte zurecht kommt und auf der Suche nach einem High-End Notebook für Spiele, Office, Fotobearbeitung ist, der sollte sich das Gerät genauer anschauen.

Notebookscheck hat das Notebook mit HDD statt SSD getestet und folgende Pros und Cons rausgeschrieben:

Pro
+ Viele Wartungsmöglichkeiten
+ Moderate Geräuschkulisse
+ Überaus gute Leistung
+ Mattes Full-HD-Panel
+ Beleuchtete Tastatur
+ Einfache Recovery
+ JBL Lautsprecher
+ Geniale UltraBay
+ ExpressCache
+ Fairer Preis
+ 2x USB 3.0

Contra
– Empfindliche Hochglanzelemente
– Hohe Temperaturentwicklung
– Throttling unter Volllast
– Mäßige Akkulaufzeit
– Instabiles Touchpad
– Großes Netzteil

Technische Daten

CPU: Intel Core i7-4700MQ, 4x 2.40GHz • RAM: 8GB • Festplatte: 256GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: 2x NVIDIA GeForce GT 750M (SLI), 2GB, HDMI • Display: 15.6″, 1920×1080, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Cardreader: 6in1 • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: FreeDOS • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 6700mAh • Gewicht: 2.70kg • Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre