Kombiniert man das aktuelle notebooksbilliger Notebook-Angebot und die 50€ Hewlett Packard Cashback Aktion, dann bekommt man das HP 655 zu einem guten Preis.

Das HP 655 kommt mit einem AMD E2-1800, 2x 1.70GHz, 4GB RAM, 500GB Festplatte und der  AMD Radeon HD 7340 Grafikkarte daher. Das HP 655 B6M65EA wurde von den Jungs von notebookcheck ausführlich gestestet. Der geringe Preis, das matte 15,6″-Display, die gute Akkulaufzeiten von circa 5 bis 6 Stunden und die geringe Abwärme sowie Lautstärke stehen auf der Proseite. Dank matter Oberfläche gehören Fingerabdrücke der Vergangenheit.

Kritisiert wird die Rechenleistung, wobei man das Notebook nicht für Spiele spielen kaufen sollte, sondern eher als Eltern-Notebook oder Zweitgerät. Kritik gibt es für den Lüfter, der zwar nicht laut ist, aber nie abschaltet, sondern immer läuft. Weiterhin verfügt das Notebook über eine geringe TFT-Helligkeit. Ein USB 3.0-Anschluss sucht man hier vergebens. Ausgeliefert wird das Gerät mit Linux. Für Windows 7 sollte man nochmal knapp 40€ einplanen (gibt es ja immer wieder im Angebot). Notebookcheck schreibt: „Kein perfektes, aber ein gut funktionierendes Office-Gerät zu diesem Niedrigstpreis.“.

Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht bzw. bis einschließlich Sonntag, 21. Oktober 2012.

Technische Daten

CPU: AMD E2-1800, 2x 1.70GHz • RAM: 4096MB • Festplatte: 500GB • Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: AMD Radeon HD 7340 (IGP) • 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn • HDMI • 2in1 Card Reader (SD/MMC) • Webcam (0.3 Megapixel) • Display: 15.6″ WXGA non-glare LED TFT (1366×768) • Betriebssystem: Linux • Akku: Li-Ionen (6 Zellen) • Gewicht: 2.45kg • Herstellergarantie: 12 Monate