2
Über diesen Link ist das Angebot wieder verfügbar (auch der Gutscheincode von unten funktioniert weiterhin).
1

Ursprüngliches UPDATE vom 14.12.2011: Ich habe soeben gesehen, dass das Angebot weiterhin verfügbar ist. Laut Gutscheinbedingungen bekommt man den Sofortrabatt in Höhe von 200€ nur noch bis zum 22. Dezember 2011. Ich habe das Subnotebook auch bestellt und bei mir hat die Lieferung nur wenige Tage gedauert. Wenn jemand von euch eine Frage zu dem Gerät hat, dann stellt sie in den Kommentaren, ich versuche sie euch möglichst schnell zu beantworten.

Ursprünglicher Artikel vom 29.11.2011: Dell hat gerade wieder das Vostro V131 13,3″ Subnotebook im Preis gesenkt. Durch den aktuellen 50€ Dell Gutschein und der kostenlosen Option mit der Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung bekommt man wieder ein sehr gutes Gerät zum Schnäppchenpreis.

Das Dell Vostro V131 gibt es nur im Geschäftskundenbereich. Unter Firmenname kann man einfach seinen Vor- und Nachname eintragen. Rechtlich gesehen, verzichtet man durch die Bestellung im Geschäftskundenbereich auf das 14-tägige Widerrufsrecht. Da Dell bisher aber nie Nein dazu gesagt hat, kann man davon ausgehen, dass es auch diesmal so sein wird.

Ausstattung

  • Intel Core i5-2430M 2.40Ghz
  • Windows 7 Professional 64 BIT
  • 4.096 MB DDR3 mit 1.333 MHz
  • WWAN = integriertes UMTS-Modul
  • 13,3″ (1.366 x 768) mattes Display
  • 500-GB-SATA-Festplatte (7.200 1/min)
  • optional Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung für 0€, muss man bei Bedarf dazuwählen
  • Integrierte HD-Webcam, Intel WiFi 1030 802.11b/g/n/BT3.0 Kombikarte

Die Besonderheiten des Dell Vostro V131 sind das integrierte UMTS-Modul und das matte Display. Leider ist das matte Display etwas zu Dunkel geraten, sodass man unter Umständen im freien Probleme mit dem Arbeiten haben könnte. Notebookcheck hat sich das Gerät genauer unter die Lupe genommen und ein “gut” mit 84% vergeben. Lob gibt es für das stabille und attraktive Gehäuse, die sehr gute Tastatur und das Touchpad, für die lange Akkulaufzeit und für die sehr hohe Leistung. Kritik gibt es für den hörenbaren Lüfter und für die mäßige Displayhelligkeit.