Vodafone EasyBox 602 für 8,97€ — DSL-WLAN-Router *UP*

Nach einem halben Jahr ist das Angebot wieder verfügbar, diesmal für knapp 3€ weniger – ich habe den Link unten aktualisiert.

Ursprünglicher Artikel vom 04.06.2013: Bei MeinPaket gibt es nach sehr langer Zeit wieder die Vodafone EasyBox 602 zum neuen günstigsten Preis.

Bei der DSL-EasyBox 602 handelt es sich um Demoware. Die Ware ist geprüft und neuwertig und kann minimalste Gebrauchsspuren aufweisen. Dabei besteht aber keine Einschränkung der Herstellergarantie.

Easybox 602

Leistungsmerkmale der DSL-EasyBox 602:

  • DSL Router und Telefonanlage
  • Anschluss für 3 analoge Endgeräte
  • WLAN-N Standard
  • 4x Ethernet Anschluss
  • Firewall für Ihre Sicherheit
  • Integrierter DSL Splitter
  • Unterstützt netzseitig analoge und ISDN Festnetzanschlüsse
  • Sprachgesteuerte Installation & Diagnosefunktion

Die Easybox 602 kann sowohl als normales DSL-Router als auch als UMTS-Modem fungieren. Die Box funktioniert nur mit dem Vodafone UMTS-Stick, den man sich beispielsweise günstig über eBay besorgen kann. Im Gegensatz zu der Easybox 802 hat die Easybox 602 nur einen USB-Anschluss. Zudem ist die 602 nicht ISDN-fähig und auch der Print- und Fileserver ist leider nicht vorhanden.

Kommentare
  1. Profilbild von mw

    Kann man die auch als Repeater (hinter einer FRITZ-Box) verwenden?

  2. Profilbild von mw

    Danke!
    Super, hätte aber evtl. genauer fragen sollen:
    AVM hat das Protokoll für Repeater offenbar geändert (zB geht eine FRITZ 7050 nicht mehr als Repeater hinter einer 7240, seit ca 2013). Ob es nun mit dieser fremden Billigbox als Repeater wirklich funktionieren kann?

    Habe diese 602 dennoch mal bestellt – für das Geld kann man nicht viel falsch machen, schlimmstenfalls in der Bucht versenken.

  3. Profilbild von mw

    Versuch macht 'kluch' (sic): GEHT EBEN NICHT!

    Diese Easyboxen können nur per WDS als Repeater arbeiten; alle aktuellen (wg der Sicherheits-Fehler zwingend notwendigen) Firmware-Versionen von FRITZ-BOXEN können aber KEIN WDS mehr, und damit auch nicht mit Easyboxen kommunizieren!
    So pusht AVM den Absatz seiner hausinternen Repeater Boxen!

    Damit hat sich mein Elektroschrott-Berg um 1 Gerät (Easybox 602) vergrößert und mein Geldbeutel sich um 8.69Euro erleichtert. Immerhin kann man evtl. noch das 12V Netzteil verwursteln,,,

    Bevor andere auf diese Idee kommen: Finger weg, diese 602 sind veraltet und zu fast nichts zu gebrauchen.

  4. Profilbild von Bernd

    Funktioniert tadellos als Access Point nach einem Kabelmodem und so muss nicht teueres Zubehör von Kabel Deutschland & Co dazu gekauft werden.

    Als WDS funktionieren die Easyboxen natürlich auch, aber so wie die AVM Fritzboxen NUR untereinander kommunizieren können, tun dies die Easyboxen auch NUR untereinander.

    Gänzlich kein Elektronikschrott!

  5. Profilbild von mw

    Nicht ganz korrekt:
    WDS selbst IST ein Standard, sodaß WDS-taugliche Boxen unterschiedlicher Hersteller durchaus miteinander kommunizieren können. Selbst AVM hat dies ausdrücklich bestätigt und sogar Anleitungen dafür veröffentlicht.

    Nur ist WDS selbst (und diese primitive EasyBox) eben leider recht veraltet, und leider hat AVM den WDS-Support komplett gekappt – und leider kann die 602 nichts anderes als WDS.
    Deshalb ist die 602, entgegen anderslautender Aussagen, nicht als Repeater an FritzBoxen verwendbar, und damit leider nutzloser Elektroschrott für mich.

    m

  6. Profilbild von Kurzfurz

    Der Gutschein lässt sich auch für die Easybox 802

    (Preis 11,11 + 3,90 Versand = 15,01 €

    GUTSCHEIN = 14,34 € !!!)

    verwenden.

    Sind zwar nur 0,67 € , aber immerhin besser als die 3 Euro billigere Easybox602 😉

  7. Profilbild von Bernd

    @mw

    Leider ist WDS kein wirklicher Standard und wurde nicht ausreichend definiert. Deshalb funktioniert WDS mit WPA auch nur proprietär immer mit dem gleichen Hersteller, also AVM oder Vodafone oder ähnliche. WEP wiederum funktioniert tadellos zwischen allen Herstellern, nur wer möchte das im Jahre 2014 noch. Es hängt also der Verschlüsselung.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)