Momentan läuft im T-Online-Shop ein Winterschlussverkauf. BigRush und Sebi haben mir bereits gestern fast zur selben Zeit ein interessantes Angebot eingeschickt. Dabei geht es um den Toshiba NB250-108, ein gutes 10″ Netbook mit dem Intel N455, aber leider mit ein Glossy-Display.

Wer mit einem herausragenden Akku nicht leben kann, der kann hier aufhören zu lesen und sich unten die Alternative anschauen. Das Toshiba NB250 ist technisch genauso stark wie das HP Mini (siehe Alternative). Beide haben kein Bluetooth, aber den Intel Atom N455. Das HP Mini hat ein mattes Display, das Toshiba NB250 hingegen ein Glossy Display, dafür bietet er eine kontrastreiche Darstellung. Einen Testbericht findet ihr bei laptopmag. Wer also nichts gegen HP hat, sollte unbedingt zum HP Mini greifen, zumal die Akkulaufzeit des HPs um ~3 Stunden höher ist als das vom Toshiba.

Alternative

Die meiner Meinung nach attraktivste Alternative ist weiterhin das HP Mini, das es aktuell dank einer 50€ HP Cashback Aktion günstig (225€) gibt. Die Vorteile sind die sehr gute Verarbeitung, das matte Display für den Preis, die Leistung sowie die lange Akkulaufzeit von ungefähr 9 Stunden. Minuspunkte gibt es bei dem Netbook kaum.

Technische Daten

Intel Atom N455 1.66GHz • 1024MB • 250GB • kein optisches Laufwerk • Intel GMA HD (IGP) max.250MB shared memory • 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn • 2in1 Card Reader (SD/MMC) • Webcam (0.3 Megapixel) • 10.1″ WSVGA glare LED TFT (1024×600) • Windows 7 Starter (32-bit) • Li-Ionen-Akku • 1.18kg • 12 Monate Herstellergarantie