Logitech bietet gerade die Logitech G9x Call of Duty Edition zum Bestpreis an:

Die Logitech Ultimate 100 werden automatisch in den Warenkorb gelegt. Die Versanddauer liegt bei 48 Stunden bei Zahlung per Kreditkarte und bei ~2 Wochen bei Zahlung per Banküberweisung.

Die Logitech G9x Laser Maus schneidet in den Testberichten mit der Durchschnittsnote 1,8 gut ab. Lob gibt es unter anderem für die ausgereifte Software, die sehr gute Verarbeitungsqualität, die austauschbare Griffschalen, die sehr gute Gleiteigenschaften sowie für die hohe Präzision. Die Logitech G9x verfügt über neun programmierbare Tasten, eine Auflösung von bis zu bis 5.700 dpi, zwei auswechselbare Griffschalen (XL oder Präzision) sowie ein Gewichtsmagazin. Das MicroGear-Scrollrad bietet Euch zwei verschiedene Modi an. Mit dem einen kann man schnell und einfach durch lange Dokumente und Web-Seiten scrollen und mit dem anderen (Präzisionsmodus) kann man gezielt in Listen, Folien etc. arbeiten. In 110 Kundenrezensionen gibt es 4,5 von 5 Sterne. Kritik gibt es für das “etwas zu hohe Gewicht”, so Hardwareluxx und für die ungünstige Positionierung des MicroGear-Buttons.

Dem Lieferumfang liegt noch ein Call Of Duty-MW3-Mauspad bei.

Technische Daten

Laser-Maus mit 4-Wege-Scrollrad • MicroGear-Scrollrad • Auflösung 5700dpi, einstellbar bis 200dpi • LED-Anzeige mit individueller Farbeinstellung für die aktuelle Auflösung und das Profil • mit austauschbarer Griffschale, inklusive XL- und Präzisionsgriff • anpassbares Gewichtsmagazin bis zu 28g • Onboard-Speicher für 5 Spielprofile