Im T-Online Shop gibt es nur heute bzw. solange der Vorrat reicht das Lenovo IdeaPad U450 zum günstigen Preis. Von der Größe und vom Gewicht her, könnte es ein Netbook sein, von der Leistung her eher ein Notebook.

Das Lenovo Ideapad U450 setzt auf ein Dual-Core SU4100 2 x 1,3 GHz, welcher von der Leistung her deutlich schneller als Standard Netbook Prozessoren (z.B. N270 oder N280) ist. Eigentlich ist das Subnetbook mit nur 2,1 Kg für den mobilen Einsatz gedacht, jedoch wird man sich wegen den 4-Zellen-Akku schnell ärgern, denn die maximale Akkulaufzeit liegt hier bei circa 3 Stunden, was nicht gerade viel ist. Ein weiterer Minuspunkt – zumindest für den Außeneinstz – ist das 14 Zoll Glossy Display (spiegelnd). Ausattungstechnik sieht es ansonsten gut aus (3x USB 2.0, HDMI, Cardreader, Webcam, Windows 7 Home Premium, 320GB Festplatte und 3 GB RAM). Ein optisches Laufwerk ist nicht dabei.

Bei Amazon bekommt das etwas anders ausgestattetes Modell (8450p) 4 Sterne. Das Subnetbook ist nicht nur gut verarbeitet, schick und leise, sondern auch recht flach. Ansonsten findet sich noch im Notebookreview-Forum ein ausführliches Erfahrungsbericht. Da viele unnützliche Sachen vorinstalliert sind, sollte man direkt nach Ankunft eine Neuinstallation des Betriebssystems durchführen.

Technische Daten

Pentium Dual-Core SU4100 2x 1.30GHz • 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) • 320GB • kein optisches Laufwerk • Intel GMA X4500HD (IGP) shared memory • 3x USB 2.0/Gb LAN/WLAN 802.11agn • HDMI • 4in1 Card Reader (SD/MS/MS Pro/xD) • Webcam (1.3 Megapixel) • Multi-Touch Trackpad • 14.1″ WXGA glare LED TFT (1366×768) • Windows 7 Home Premium • Li-Ionen-Akku (4 Zellen) • 2.10kg • 12 Monate Herstellergarantie