Bei deltatecc bekommt man gerade den Sonos Play:3 im Bundle mit der Sonos ZoneBridge BR100 zum Tiefpreis.

Dank der Sonos ZoneBridge BR100 (wird an dem Router angeschlossen) kann man über den Sonos Play:3 kabellos Musik hören. Das schöne an diesem System ist die Android-/iOS-App, mit der man den Lautsprecher steuern kann. So kann man einfach mal vom Schlafzimmer die Musik im Wohnzimmer lauter oder leiser drehen oder das Lied wechseln. Die Einrichtung soll den Testberichten (Durchschnittsnote 1,2) zufolge sehr einfach rein. Ausführliche Tests findet man bei cnet, pocket-lint.com und im HiFi-Forum. Bei Amazon.com gibt es aus 100 Kundenrezensionen 4  von 5 mögliche Sterne.

Lob gibt es für den Spitzenklang und das edle Design. Damit lässt sich nicht nur die eigene Musiksammlung streamen, sondern auch Audio-Dienste und Internetradios. Lob gibt es auch für die einfache Bedienung (man braucht keine extra Software o.ä.). Weitere Sonos Play:3 Lautsprechern lassen sich ankoppeln. Kritik gibt es in den Tests nur für den hohen Preis.

Technische Daten

 Lautsprecher System: 2.0 Stereo / Anschlüsse: Netzwerkanschluss (RJ-45), WLAN / Funktion: Streaming / Stromversorgung: Netzteil / Abmessungen (BxHxT): 286 x 132 x 160 mm / Gewicht: 2.600 g / Sonstiges – SonosNet 2.0 (drahtloses Peer-to-Peer-Netz mit AES-Verschlüsselung) / Drei-Wege-Lautsprechersystem / 2x 3 Zoll Mitteltöner, 1x Hochtöner / App-Unterstützung für Android und iOS / 3 digitale Klasse D Verstärker / Wireless-Steuerung / horizontal oder vertikal / Status- und Stumm-Anzeige für ZonePlayer / Lautstärkeregler und Stummschaltung / Unterstützung von Playlisten / Unterstützte Audioformate: MP3, iTunes Plus, WMA, AAC, OGG Vorbis, Audible, Apple Lossless, Flac, WAV & AIFF / Unterstützte Albumcover: JPEG, PNG, BMP & GIF