2
Wer noch auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte ist, sollte sich das folgende Angebot genauer anschauen.

Ursprünglicher Artikel vom 06.03.2013: Wer noch keine Kreditkarte hat und hin und wieder mal eine Gebrauchen kann (z.B. um bei Amazon England, Spanien, Italien oder etwas im Google Play Store oder sonst wo zu kaufen), der sollte sich die kostenlose Gebührenfrei MasterCard Gold genauer anschauen.

Die Gebührenfrei MasterCard Gold ist und bleibt dauerhaft kostenlos. Zudem ist es die einzige Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühr. Eine kostenlose Reiseversicherung mit einigen Einschränkungen ist auch dabei und man hat bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel. Die monatlichen Rechnungen (sofern man damit etwas zahlt) kommen nur per E-Mail.

Ein automatischer Ausgleich via Bankeinzug ist nicht möglich.Die Kosten für Bargeldabhebungen (unten mehr) sind etwas kompliziert gestaffelt. Die Sollzinsen bei nicht begleichter Rechnung liegen bei 1,53% pro Monat bzw. 19,94% p.a. Bei Bargeldabhebungen liegen sie bei 1,81% pro Monat bzw. 23,95% p.a.

Wenn man seine Rechnungen immer pünktlich zahlt, dann ist die Gebührenfrei MasterCard Gold wirklich kostenlos. Der Limit liegt am Anfang in der Regel bei über 200€. Je nach nachdem wie schnell man seine Rechnungen zahlt, kann dieser steigen bzw. erhöht werden.

Die Sollzins bei Bargeldabhebungen liegen bei 24,44% p.a. Begleicht man seine Bargeldabhebungen sofort (am gleichen Tag), dann zahlt man effektiv 5 Cent „Zinsen“. Je länger man wartet, desto höher der Zins-Betrag. Bei etws mehr als 2 Wochen sind es 1,05€, also nicht die Welt. Aber trotzdem sollte man aufpassen, denn genau so, verdient das Unternehmen sein Geld.

1
Ursprüngliches UPDATE vom 03.04.2013: Wer derzeit vorhat hier zuzuschlagen, sollte es bei der payVIP MasterCard Gold tun, denn dort gibt es gerade (wird nicht aktiv beworben) einen 10€ Amazon Gutschein On-Top. Im Prinzip ist das die gleiche Kreditkarte mit gleichen Konditionen. Der einzige Unterschied: Das Design.