Wer wirklich auf der Suche nach einem kostenlosen Gehaltskonto ist, den er auch wirklich nutzen will und nicht nur die Prämie abstauben will, wie es aktuell viele von euch bei der 1822direkt machen, der wird sich über die aktuelle Aktion der netbank sicherlich freuen.

Prämie

Die 85€ Prämie bekommt Ihr nicht aufeinmal, sondern wird wie folgt aufgeteilt. Nach der Eröffnung werden Euch jeden Monat jeweils 10€ auf das Girokonto gutgeschrieben. Die weiteren 35€ bekommt Ihr nur, wenn Ihr das Girokonto als Gehaltskonto (s.u.) nutzt.

Was ist ein Gehaltskonto?

Das kostenlose netbank Konto wird als Gehaltskonto bezeichnet, wenn…

  • Geldeingänge im Verwendungszweck eines der folgenden Bergriffen haben: Verdienst. Vergütung. Entlohnung. Sold. Bezüge. Entnahme. Elterngeld. Ruhegeld. Pension. Rente. Blindengeld. BAföG. Studium oder Studiengeld – dadurch werden auch Zahlungen von kleinen Firmen (Personengesellschaften) oder Familienunternehmen anerkannt
  • der Mindestgehaltseingang mindestens 200€/Monat
  • der Gehaltseingang mindestens 3 Monate lang erfolgt, allerdings nur wenn sie auch innerhalb der ersten 9 Monaten erfolgen

Konditionen und Zinssatz

Das netbank Konto ist nur dann bedingungslos kostenlos, wenn man auf die EC- und Kreditkarte verzichtet. Die EC-Karte ist nämlich nur im ersten Jahr für alle kostenlos, danach nur noch bei Gehaltseingang. Für alle anderen kostet die EC-Karte im zweiten Jahr 5€/Jahr. Die Kreditkarte (Mastercard) hingegen ist im ersten Jahr nur bei Gehaltseingang kostenlos. Alle anderen zahlen 20€ pro Jahr. Im zweiten Jahr hängt die Gebühr (0-20€) vom Umsatz ab.

  • Verzinsung von 1,60% p.a. variabel auf dem Girokonto bei regelmäßigem
    Einkommenseingang, also bei Gehaltseingang, sonst 0,1%
  • Top-Konditionen von 1,25% p.a. variabel auf dem Tagesgeldkonto — bei der Bank of Scotland sind es aktuell 2,2% (+ 30€ Startguthaben)

Wenn man seine Kontoauszüge nicht einmal im Quartal über die digitale Postbox abruft, dann bekommt man sie automatisch per Post zugeschickt und muss die entstehenden Portokosten von 0,55€ selber bezahlen. Kostenlos Geld abheben kann man bei alle Banken der CashPool Gruppe. Zu der Gruppe gehören unter anderem Citibank, Santander Consumer Bank, Wüstenrot, Sparda-Banken, BBBank, etc. pp. Mit der MasterCard hingegen kann nur 5 mal pro Monat kostenlos Geld am Automaten abheben (in jeder Bank).