Microsoft Office 2010 Beta – 1 Jahr lang kostenlos testen!

Aktuell kann man das neue Microsoft Office 2010 Beta 1 Jahr lang völlig kostenlos testen. Privatpersonen registrieren sich dafür HIER und Unternehmen HIER. Nach der Registrierung bekommt ihr eine E-Mail mit einen Downloadlink und Key.

office professional 2010 betaversion

Systemanforderungen:

  • Prozessor: 500 MHz oder höher
  • Speicher: 256 MB RAM oder höher
  • Festplatte: 1,5 GB
  • Laufwerk: CD-ROM- oder DVD-Laufwerk
  • Bildschirm: Auflösung von 1024 x 768 oder höher
  • Betriebssystem: Windows XP mit Service Pack SP3 (32-bit operating system (OS) only)
  • oder Windows Vista with SP1, Windows 7, Windows Server 2003 R2 mit MSXML 6.0,
  • Windows Server 2008, or later 32- or 64-bit OS.

CHIP Videoreview:

Kommentare
  1. Profilbild von Michael

    In ein paar Tagen beginnt der Oktober. Im Web kursieren viele Artikel über alle möglichen Probleme beim Deinstallieren des MS Office 2010 beta. Die schlimmste Horrormeldung die ich las, angeblich befinden sich für die Beta-Version tausende von Einträgen in der Registry.

    Nach einigem Suchen habe ich mich zur Sicherung der Daten im Outlook 2010 beta für das Datensicherungs-Programm “Outlook Backup Assistant” entschieden und für die rückstandslose Deinstallation des MS Office 2010 beta für das Hilfsprogramm “Revo Uninstaller 2.4.1″, wobei ich vorsichtshalber die Pro-Version gekauft habe.

    Die Datensicherung (immerhin etwa 900 MB) verlief ohne Probleme und der Outlook Backup Assistant legte wie versprochen eine Sicherungsdatei an. Der Revo Uninstaller 2.4.1 Pro deinstallierte ebenfalls ohne Probleme und hat nur ca. 160 Einträge in der Registry gefunden und gelöscht.

    Die mit Spannung verfolgte Installation der MS Office 2010 Endversion verlief dann problemlos und mit dem Outlook Backup Assistant konnte ich schliesslich erfolgreich alle vorhandenen Daten wieder einlesen. Wie man sieht, ist das richtige Werkzeug die halbe Arbeit, der Rest ist die richtige Anwendung und Konzentration.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)