Küchenkalender mit eigenen Fotos im Wert von 10€ komplett kostenlos *UPDATE*

Der kostenlose Küchenkalender mit eigenen Fotos ist weiterhin verfügbar.

Ursprünglicher Artikel vom 17.10.2010: Dank einer Kooperation von Birkel mit dem Online Fotoservice könnt ihr euch momentan einen Küchenkalender komplett kostenlos selber gestalten und zuschicken lassen.

Die Gutscheincodes findet ihr eigentlich auf Birkel-Produkte, da die Gutscheincodes aber immer gleich ist, könnt ihr euren Küchenkalender mit dem Gutscheincode „1ILZZAXPUX“ komplett kostenlos gestalten. Versandkosten fallen keine an.

So einfach geht’s:

  1. Diesen Link folgen
  2. Auf das Bild mit dem Küchenkalender klicken
  3. Nun auf „Küchenkalender gestalten“ drücken und Grunddesign auswählen (nur Standardkalender) sind kostenlos
  4. Küchenkalender mit Bildern und Texte gestalten und in den Warenkorb legen
  5. Während des Bestellvorgangs den Gutscheincode „1ILZZAXPUX“ einlösen
  6. FERTIG
Kommentare
  1. Profilbild von Dodo-Hamburg

    Na,da bin ich ja mal gespannt…
    Habe gerade einen Küchenkalender bestellt =)

  2. Profilbild von Britta

    Habe meinen Kalender zusammengestellt und bestellt. Tausend Dank!

  3. Profilbild von Steffi

    Bestellung ist raus, vielen Dank!

  4. Profilbild von Curlysue1960

    Kalender ist da super

  5. Profilbild von Steffi

    <a href="#comment-21799" rel="nofollow">@Steffi </a>
    Lieferung nach 9 Tagen – perfekt !

  6. Profilbild von Glyckskeks

    Bestellung lief reibungslos, ich bin mal gespannt!!!

  7. Profilbild von Bernd

    Danke an das Sparblog Team für diesen tollen Tip!

  8. Profilbild von Horst

    Den Kalender, den ich am 11.12. erstellt habe, habe ich immer noch nicht bekommen. Unter Status auf der Homepage steht dafür: "Wird produziert".

  9. Profilbild von radiofreak

    Ich habe am 12.12. bestellt und ihn heute trotz schneechaos im Briefkasten gehabt.
    Die Qualität ist sehr gut, man sollte jedoch beachten, dass mittig in den fotos ca. 1cm vom obern rand aus ein Loch durchgestanzt ist (zum aufhängen) und die seiten sehr vorsichtig erstmals umblättern, da machmal geringfügig aneinander haftend.

    Danke an das Team für den Tipp!

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)