Kostenloser SuperSnack Italia im ARAL PetitBistro für facebook Fans *UPDATE*

Wer noch nicht hat und noch will, kann den Gutschein weiterhin herunterladen.

Ursprünglicher Artikel vom 18.04.2012: Um den neuen SuperSnack „Italia“ zu promoten verschenkt PetitBistro über facebook mal wieder Coupons. Der SuperSnack Italia besteht aus sonnenverwöhnten Tomaten, mildem Mozzarella und würzigem Pesto.

Die SuperSnacks vom PetitBistro nicht nur super frisch, sondern auch sehr lecker. Ohne Coupon zahlt man dafür 3,50€.

Kommentare
  1. Profilbild von Thomas

    "nicht super frisch und sehr lecker"

    Ahja 😛

  2. Profilbild von Stefan

    Danke, hat wie immer super geklappt und geschmeckt auch wenn "sonnenverwôhnte Tomaten" nicht so mein Ding sind 😀

    Lasst es euch schmecken!

  3. Profilbild von Den

    Mein Gutschein ist ungültig, laut der Hotline entweder ist der Gutschein schon eingelöst und es gibt einen Fehler im System. Ich habe aber am nächsten Tag den Gutschein eingelöst. Sehr komisch.

    Hat jmd auch so ein Fall gehabt?

  4. Profilbild von Tim

    Hallo, nö hat immer super geklappt, dieses Mal auch wieder.
    Schauen zwar immer skeptisch an der Kasse und wenn es eine neue Mitarbeiterin ist, muss sie erst nachlesen, wie das funktioniert. Aber da warte ich dann schon auch gerne.

    <blockquote cite="comment-42886">

    <strong><a href="#comment-42886" rel="nofollow">Den</a></strong>:
    Mein Gutschein ist ungültig, laut der Hotline entweder ist der Gutschein schon eingelöst und es gibt einen Fehler im System. Ich habe aber am nächsten Tag den Gutschein eingelöst. Sehr komisch.

    Hat jmd auch so ein Fall gehabt?

    </blockquote>

  5. Profilbild von Stefan

    Hallo,
    Den, dein Fall kommt mir bekannt vor. Gutschein war auch ungültig aber dann ist Sie zum Chef und dieser meinte bloß : "Ja ist kein Problem. Ich kläre das, lass es dir schmecken" (Sinnmäßiges Zitat).

    Darauf hin hat Sie mir mein Bugette gegeben.

  6. Profilbild von Uli

    Bei mir (München-Garmischer Strasse )ging das So: "Nehmen Sie einen Kaffe dazu? Nein?. Dann kann ich Ihnen den Gutschein auch NICHT einlösen. Anweisung vom Chef!"

  7. Profilbild von gim

    Das ist eine Frechheit. Ich würde darauf bestehen. Aral ist Aral, da hat auch der Chef nicht großartig was zu melden. Zumal diese Bedingung echt unverschämt ist.

    Bei mir hats ohne Probleme geklappt.

  8. Profilbild von Michael

    Natürlich ist es blöde. Aber anscheinend kann jeder Pächter selber entscheiden, ob er an dieser Aktion teilnimmt. Also machen kann man dagegen leider nichts. Bei mir hats jedes mal geklappt. Wobei es auch einige Mitarbeiter gegeben hat, die mit dem Einlösen Probleme hatten.

  9. Profilbild von Daniel

    @gim Eine Frechheit ist es, wenn ein Kunde, der sonst nichts kauft ein Brötchen für lau will und dann Stress an der Kasse schiebt, wenn ers nicht bekommt. Das Personal kann am wenigsten dazu. Primäres Ziel der Beschwerde sollte der sein, der die Gutscheine verteilt: Der Konzern selbst.

  10. Profilbild von Anastasia

    Bei einer Aktion wo nunmal ein kostenloses Brötchen angeboten wird, sollte es auch eins geben. Echt Schade, dass sich manche Pächter nicht dran halten… Ich kann nur positives berichten, bis jetzt konnte ich bei den Petit-Bistro Aktionen stets den Snack problemlos erhalten…auch ohne Kaffee.

  11. Profilbild von admin

    @Uli: Melde es auf der facebook fanseite von denen, die kümmern sich in der Regel darum.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)