Kostenlose simyo Prepaid SIM-Karte inkl. 5€ Startguthaben oder mit 10€ als Micro-SIM-Karte

Beim Prepaid-Anbieter simyo kann man sich derzeit über einen speziellen Link eine kostenlose Prepaid SIM-Karte inkl. Startguthaben sichern.

Achtet darauf, dass Ihr im 4. Bestellschritt die Option „Automatische Aufladung nutzen“ abwählt und „Ich möchte weder die automatische Aufladung noch Postpaid nutzen, sondern lade mein Guthaben selber auf“ wählt. Simyo fungiert im E-Plus-Netz (Taktung 60 / 60). Anrufe ins Mobilfunk- und Festnetz werden mit 9 Cent pro Minute berechnet. Jede SMS wird ebenfalls mit 9 Cent berechnet. Für 9,90€ pro Monat kann man auch eine SMS-Allnet-Flat hinzubuchen.

Kommentare
  1. Profilbild von Matthias

    Ich bin nicht auf den Kopf gefallen, aber Rufnummernmitnahme ist irgendwie kompliziert!?

  2. Profilbild von jason

    Rufnummermitnahmme kostet das ist dir klar oder?

  3. Profilbild von Matthias

    Natürlich kostet das, wenn ich einen Bonus von 25 € vom neuen Anbieter bekomme kann mir das ja quasi egal sein…
    Damit ist meine Frage allerdings noch nicht beantwortet.

  4. Profilbild von Tja

    <blockquote cite="comment-39463">

    <strong><a href="#comment-39463" rel="nofollow">Matthias</a></strong>:
    Damit ist meine Frage allerdings noch nicht beantwortet.
    </blockquote>

    Welche Frage? Ich erkenne in deinem ersten Post keine konkrete Frage.
    Oder meinst du diesen Satz mit dem "!?" am Ende? Dann darauf folgende Antwort: Nein, die Rufnummermitnahme ist nicht irgendwie kompliziert.

  5. Profilbild von President2000

    Hat super geklappt! Cool woher wusstet ihr das ich ausgerechnet heute eine Prepaid Karte mit günstiger Internet Flatrate für meine abgelegene PV-Anlage (Photovoltaik) kaufen wollte : ) Der Hammer diese Seite hier hat mir wirklich schon einige Schnäppchen möglich gemacht. Vielen Dank dafür

  6. Profilbild von Peffy

    Ist die Karte als microsim für den vodafone umts-stick vom letzten mal nutzbar? und wenn ja, ist das empfehlenswert, oder gibts da günstigere alternativen?

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)