karabiner

Wer sich aktuell bei der Krankenkasse für den Newsletter anmeldet, bekommt ein kleines Geschenk – einen Karabinerhaken mit Taschenlampe (siehe Bild). Als E-Mail-Adresse kann eine Trashmail angegeben werden – der Newsletter muss nur einmal bestätigt werden. Die Adressdaten sollten aufgrund des Geschenks echt sein.