Gratis Frühstück am Wahltag – bei McDonalds *UPDATE*

UPDATE
Seit heute kann man den Gutschein runterladen und ausdrucken.

UPDATE ENDE

Ursprünglicher Artikel vom 19.09.2009:

gratis_fruehstueckAlle die am Wahlsonntag (27.09.2009) zwischen 9 Uhr und 11 Uhr bei McDonalds gehen, erhalten ein Frühstücksprodukt nach Wahl und ein Heißgetränk (0,2) oder ein Orangensaft (0,25) kostenlos. Dafür braucht ihr einen Gutschein, diesen findet ihr am 26.09. in der Bild und am 27.09.2009 in der Bild am Sonntag und auf der Aktionsseite.

Kommentare
  1. Profilbild von Stephan

    Na, dann gehen wir mal am Sonntag alle BEI McDonalds…. 😉

  2. Profilbild von F. Hintermeier

    nein, danke. Ich bin noch von der letzten bild aktion mit umts stick genervt. Keine lust mich um nen cheeseburger zu prügeln^^

  3. Profilbild von Gast

    <a href="#comment-12660" rel="nofollow">@F. Hintermeier </a>
    cheeseburger ist nicht von 9 bis 1130!!!!

  4. Profilbild von Preusse

    Tja Stephan, vielleicht hat der Verfasser ja auch nur ein kleines Wort (frühstücken) hinter Mc Donalds vergessen…

    Ansonsten gehe ich auch ganz gerne mal ZU Mc Donalds. Wie hieß es schon in den 70er und 80er Jahren… " Es macht Spaß zu uns zu kommen, es macht Spaß bei uns zu sein…"

  5. Profilbild von Oliver

    Mist bleibt Mist, auch wenn's billiger wird oder umsonst vertickt wird.

  6. Profilbild von Claudia

    bei einem o-saft oder heißgetränk kann man nicht viel falsch machen und von einem "ei" auf "brötchen" stirbt auch keiner.

    ich schaue auf jeden fall mal vorbei, hoffe die nehmen auch coupons die s/w ausgedruckt sind.

  7. Profilbild von mcdo

    Nehmen sie denn überhaupt ausgedruckte Gutscheine? Es merkt ja jeder Laie, dass sie nicht aus der Zeitung stammen.

  8. Profilbild von admin

    <a href="#comment-12754" rel="nofollow">@mcdo </a>

    "Dafür braucht ihr einen Gutschein, diesen findet ihr am 26.09. in der Bild und am 27.09.2009 in der Bild am Sonntag und auf der Aktionsseite."

    Der Gutschein wurde direkt von MCDonalds zur Verfügung gestellt.

  9. Profilbild von Me

    Bei uns in Fulda wurden die ausgedruckten in beiden Filialen abgewiesen. Soviel zum Thema McDonalds, nie wieder!

  10. Profilbild von ursula

    Ich war heute da, hat fast alles gut geklappt, Gutscheine (s/w-Ausdruck) wurde anstandslos akzeptiert. Leider war die O-Saft-Maschine kaputt, dafür gabs dann halt ne Limo (free refills soviel man will). Klasse Sache und viel war nicht los, wir mussten fast gar nicht warten.

    Danke für den Tipp!

  11. Profilbild von Brennr.de

    Ich war heute Morgen bei McDonalds und es gab keinerlei Probleme. Auch nicht mit meinem selbst ausgedrucktem Gutschein. Am liebsten hätte ich später McDonalds gewählt, weil sie die einzigen waren, die bisher ihr Wahlversprechen eingelöst hatten. 😉

  12. Profilbild von Nina

    Wir haben drei Coupons (ausgedruckte) beim Mc Drive eingelöst, die Wartezeit hat ungefähr 15 Minuten betragen. Einen Coupon hatten wir noch, so das einer von uns dann ins Restaurant direkt ist, dort hat es eine halbe Stunde gedauert!Und der O-Saft war alle…und um 5 nach 11 kamen wir wegen der Wartezeit erst dran, da wollten sie uns erst den Coupon nicht mehr einlösen. Das gab natürlich Diskussionen, da haben sich auch die anderen Wartenden mit eingeschaltet.Irgendwie ne nette Aktion natürlich, könnte aber besser vorbereitet sein (mehr Personal an solchen Tagen? Mehr Vorräte?).

  13. Profilbild von mcdo

    Viertel Stunde gewartet, ausgedruckte Gutscheine angenommen … an sich war alles in Ordnung bis auf, dass die Rühreier nicht schmecken und die Portionen sehr sparsam sind. Immer hin weiß ich ab heute, wo ich nicht mehr frühstücke.

  14. Profilbild von spookypsi

    Hier haben sie alle Leute mit den Ausdrucken auch abgelehnt, obwohl das 2 Kassen blockiert hat und einige der Abgelehnten ihren Unmut auch noch körperlich an Einrichtungsgegenständen kundgetan haben. Manche Franchisenehmer vergraulen wohl lieber Kunden und riskieren Randale, anstatt ein paar 10 cent pro Kunde zu verschenken. Na ja, heute war leider nur diese miese Filiale in Abfangreichweite, ich war auch kurz vor "Falling Down", hätte ich nicht schon alternativ etwas verfrühstückt, ich weiß nicht, was passiert wäre. Man sollte echt mal Blacklists mit miesen Filialen anlegen a la snakecity, damit man als Auswärtiger nicht einfach hereintappt.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)