Eteleon-komplett-kostenlos: Samsung S5230 Star, Apple iPod nano 5G, Tom Tom One Navi und mehr für 0€! *UPDATE* Wieder da!

UPDATE

Eteleon komplett kostenlos ende november

Sie sind wieder da –  die komplett kostenlose Eteleon Pakete. Die Aktion ist bis auf einige Prämien identisch zur letzten Aktion (mehr dazu findet ihr unten im Artikel). Das Angebot gilt nur bei Bestellung bis Montag, dem 30. November 2009 – 9 Uhr. Danach habt ihr für das Ausfüllen der Verträge 2 Wochen Zeit. Also, wenn ihr Euch nicht sicher seid, einfach jetzt bestellen und dann überlegen.

UPDATE ENDE

Ursprünglicher Artikel vom 08.11.2009:

Es ist wieder soweit. Bei Eteleon gibt es wieder die komplett kostenlose Angebote. Wie immer schließt ihr 2 Handyverträge ab und bekommt dafür eine Prämie und 2 x 50 Freiminuten im Monat.

BILD – ALT – ENTFERNT

Prämien

Folgende Prämien gibt es nur bei Bestellung bis 09.11.2009 10:00 Uhr!

Rechnung


fakt_icon_64

+ 717,60€ Grundgebühr über 24 Monate (2 x 14,95€ x 24Monate)
+ 0€ Anschlussgebühr (AG-Befreiung durch SMS)
– 477,60€ einmalige Erstattung durch eteleon
– 240€ monatliche Erstattung von 10€ durch den Provider in dem Fall Talkline

————————————————————————–
0€ Fixkosten für eine der obenstehenden Prämien + 2 x 50 Freiminuten pro Monat


Zu den Verträge

Eteleon bekommt pro vermittelten Vertrag eine Provsion vom Provider. Von dieser Provision kann Eteleon dann sowohl den Vertrag zahlen, als auch die Prämie kaufen.

Bei diesem Angebot schließt ihr 2 Talkline Verträge ab. Diese haben eine monatliche Grundgebühr von je 14,95€ – von eteleon bekommt ihr 4- 6 Wochen nach Vertragsabschluss 477,60€ auf das Kundenkonto überwiesen, diese könnt ihr dann ganz einfach auf euer normales Girokonto überweisen. Vom Provider werden euch monatlich 10€ von der Rechnung abgezogen. Durch die Gutscheincodes welche ihr auch von eteleon bekommt, entfallen auch noch die Anschlussgebühren von 25,95€ pro SIM-Karte – sodass ihr auf 0€ Fixkosten kommt. Zusätzlich könnt ihr euch eine der obenstehenden Prämien aussuchen.

Jeden Monat habt ihr pro SIM-Karte 50 Freiminuten für innerdeutsche Gespräche ins Festnetz, netzintern und netzübergreifend zur Nebenzeit (20 Uhr bis 7 Uhr).

Zu beachten

1. Folgende Optionen müssen innerhalb von 3-6 Monaten gekündigt werden.AchtungSchild
• MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
• directSpar Option (3 Monate kostenlos)
• Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)
Zusatzoptionen am besten direkt nach Erhalt der SIM-Karten kündigen. Diese Optionen können via E-Mail gekündigt werden – Kündigungsbestätigung unbedingt aufbewahren.

2. Nach Vertragsabschluss bekommt ihr innerhalb von 4 Wochen – 2 eteleon Gutscheincodes. Diese braucht ihr um euch von der Anschlussgebühr (25,95€ pro Sim-Karte) zu befreien. Dazu ruft ihr mit jeder SIM-Karte einfach die beigelegte 01805 Nummer an (Anrufdauer ca. 1 Minute) und gebt euren Gutscheincode durch. Die entstandenen Kosten werden euch seitens eteleon erstattet.

3. Dieses Mal wird zusätzlich noch das Jamba! Flat Paket (30Tage) dazugebucht. Das Paket müsst ihr UNBEDINGT sofort KÜNDIGEN. Macht ihr das nicht, so müsst ihr monatlich für die letzten 23 Monate 5€ zahlen.

Kündigung

Am besten kündigt ihr die Handyverträge, sofort nach erhalt der Prämie. Wenn man das vergisst, verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Um das zu vermeiden gibt es bei inside-handy ein schönes Kündigungsgenerator. Die Kündigungsbestätigung solltet ihr gut aufbewahren.

Denkt daran, das man nicht unendlich viele Handyverträge abschließen kann. Alle Handyverträge werden in der Schufa vermerkt, habt ihr den maximalen Score erreicht, so könnt ihr keine Verträge mehr abschließen.

Kommentare
  1. Profilbild von pandora

    Lass euch die Kündigung der Option (MultiMedia-Pack, etc) unbedingt SCHRIFTLICH bestätigen, drängt darauf, da Talkline sowas immer wieder "vergisst" und vor allem, weil unter ::jeder Talkline-Antwortmail dieser Text steht::

    Der Inhalt der E-Mail ist nur rechtsverbindlich, wenn er von unserer Seite
    schriftlich bestätigt wird. Diese E-Mail enthält vertrauliche Informationen.

  2. Profilbild von Kintaro

    Das wäre ja genial, wenn das so funktioniert. Und wenn ich es richtig verstanden hab ist das alles umsonst. Ein kostenloser Handyvertrag. Hat das schon jemand ausprobiert ?

  3. Profilbild von admin

    <a href="#comment-13732" rel="nofollow">@Kintaro </a>

    ja ich und das schon 2mal. Wenn du die Punkte unter "Zu beachten" beachtest, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

  4. Profilbild von Flox

    HI also ich hab im Inet nachgelesen übe teleon und bisher nich viel gutes gehört in sachen service und das die einen öfters mal nach strich und faden versuchen zu verar…. ?! Naja was kann man da groß machen also die angebote reizen schon wenn man zb n ipod "einfach" so geschenkt bekommt.

    Meine eignetlich Frage am Ende is ja was kann ich machen wenn Ich von meiner Seite her alles richtig mache wie es oben steht und da trotzdem das seitens von ETELEON verbockt wird ??

    thx

  5. Profilbild von admin

    Wenn du alles so machst wie ich es oben beschrieben habe, kann dir nichts mehr passieren. Dieses Mal bekommst du die komplette Grundgebühr durch eine einmalige Auszahlung – also noch sicherer als wenn man die Grundgebühr monatlich bekommt.

  6. Profilbild von Kintaro

    Muss ich ,wenn ich den Vertrag angeschlossen habe und die Prämie erhalten habe sofort! alles! kündigen um nicht igendwann doch ne ungewollte Rechnung zu erhalten ?

  7. Profilbild von admin

    Jein, also die 3 Optionen innerhalb der 3 bzw. 6 Monate und das Jamba Paket sofort nach Erhalt der SimKarten

  8. Profilbild von grogi

    ich warte auf eine wii 😉

  9. Profilbild von M

    Hey!
    Wie siehts denn aus wenn ich jetzt so ein Angebot wahr nehme, dann kann ich doch sicher während der Laufzeit nicht nochmal sowas machen oder?
    Grüße und danke für die Antwort

  10. Profilbild von admin

    doch kannst du. Kommt aber drauf an wie alt du bist und wieviele Verträge du schon hast.

  11. Profilbild von Gast

    Hört sich gut an.. 🙂
    Bin 21 und habe ansonsten nur einen T-Mobile Vertrag, den ich ganz normal nutze! Weißt du da genauer bescheid? Ansonsten mach ich mich mal schlau!

  12. Profilbild von M

    Hört sich gut an.. 🙂
    Bin 21 und habe ansonsten nur einen T-Mobile Vertrag, den ich ganz normal nutze! Weißt du da genauer bescheid? Ansonsten mach ich mich mal schlau!

  13. Profilbild von admin

    müsste klappen, ich bin noch keine 20 und habe schon über 6 Verträge. Probieren kostet ja nichts 😉

  14. Profilbild von marc

    hat bei mir bisher auch immer gut funktioniert. muss man bei jamba direkt kündigen oder über eteleon oder talkline?
    wo kann man angeben, welche ipod-farbe man möchte?

  15. Profilbild von admin

    <blockquote cite="#commentbody-13754">
    <strong><a href="#comment-13754" rel="nofollow">marc</a> :</strong>
    hat bei mir bisher auch immer gut funktioniert. muss man bei jamba direkt kündigen oder über eteleon oder talkline?
    wo kann man angeben, welche ipod-farbe man möchte?
    </blockquote>

    Jamba Paket hier kündigen:

    Fox Mobile Distribution GmbH
    Karl-Liebknecht-Str. 5
    10178 Berlin

    @Farbe: gibts nur in silber

  16. Profilbild von phil

    aber einmalauszahlung stimmt ja nicht so ganz … laut dem kleingedruckten auf der seite "Die Provider-Erstattung (240,00 €) wird Ihnen monatlich vom Provider direkt auf der Handyrechnung gutgeschrieben."
    (berufe mich auf die aussage des admin von 21:38)

  17. Profilbild von admin

    Habe mich nicht richtig ausgedruckt.

    Von Eteleon bekommt alles was man bekommen muss aufeinmal.Das es plötzlich den Provider nicht mehr gibt ist ja sogut wie unmöglich.

  18. Profilbild von marc

    und wenn der provider plötzlich wegfällt, kann er zwar die 10 euro nicht mehr abziehen, aber doch auch die 30 nicht mehr einziehen, oder?

  19. Profilbild von marc

    ein ipod kam in silber, der andere in blau.
    da meine frau sowieso am liebsten blau gehabt hätte, ganz gut.
    ziemlicher zufall.

  20. Profilbild von marc

    wie kündigt man denn bei jamba?
    reicht es, die mobilnummern anzugeben und kündigung des flex-flat-abos zu verlangen?
    ober bekommt man noch ne kundennummer oder so von jamba? bisher hab ich noch nix gehört

  21. Profilbild von А69

    <blockquote cite="#commentbody-13755">
    <strong><a href="#comment-13755" rel="nofollow">admin</a> :</strong>
    <blockquote cite="#commentbody-13754">
    <strong><a href="#comment-13754" rel="nofollow">marc</a> :</strong>
    hat bei mir bisher auch immer gut funktioniert. muss man bei jamba direkt kündigen oder über eteleon oder talkline?
    wo kann man angeben, welche ipod-farbe man möchte?
    </blockquote>
    Jamba Paket hier kündigen:
    Fox Mobile Distribution GmbH
    Karl-Liebknecht-Str. 5
    10178 Berlin
    @Farbe: gibts nur in silber
    </blockquote>

    Oder SMS

    Eine Kündigung ist durch beide Vertragspartner jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich möglich. Der Nutzer kann den Vertrag schriftlich gegenüber der Fox Mobile Distribution GmbH, Postanschrift: Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin, durch Senden einer SMS mit dem Keyword "STOP ALLE" an 33333 (zur Kündigung aller bestehenden Verträge),

  22. Profilbild von marc

    Man kann sich übrigens auch auf jamba.de einloggen und unter mein jamba – meine pakete die flexflat deaktivieren.

  23. Profilbild von Mindhack

    Also bei mir steht in meinem eteleon Account unter dem Menüpunkt Contentpakete folgendes:

    Ihr Content-Paket ist (noch nicht) aktiv.

    Das bei beiden Jamba Flex paketen. Wenn ich ne SMS mit STOP ALLE an 33333 sende kommt als Antwort, das ich keine Dienste bestellt habe.

    Kommt das noch in den nächsten Tagen ? Also das es aktiviert wird ?

  24. Profilbild von Mindhack

    Und an welche Adresse sende ich die Kündigung für die beiden Verträge ?

    Beim Kündigungskonfigurator wird mir folgende Adresse angegeben:

    Talkline GmbH & Co. KG
    Talklineplatz 1
    25337 Elmshorn

    und auf der HP von Talkline steht:

    debitel AG
    70545 Stuttgart

    Wohin nun damit?

    Und kann ich beide Verträge in einem Brief kündigen und die ganzen Optionen gleich mit kündigen ? Oder muss ich das extra machen ?

  25. Profilbild von Mindhack

    Hilfe @ Admin… 🙂

  26. Profilbild von KEUKO

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, was mit der gutzuschreibenden Anschlussgebühr passiert? Wird diese mit den mtl. Grundgebühren von Talkline verrechnet? Oder nur mit abzurechnenden Telefongebühren?
    Aus den Antragsunterlagen geht nur hervor, dass die Anschlussgebühr auf eine der nachfolgenden Rechnungen gutgeschrieben wird.

  27. Profilbild von admin

    @Mindhack:

    Talkline GmbH & Co. KG
    Kundenbetreuung
    Talklineplatz 1
    D 25337 Elmshorn

    @Kueko:

    Die Erstattung der Anschlussgebühr wird mit den monatlichen Grundgebühren verrechnet.

  28. Profilbild von KEUKO

    @Kueko:
    Die Erstattung der Anschlussgebühr wird mit den monatlichen Grundgebühren verrechnet.</blockquote>

    Das ist doch eine klare Antwort. Von Eteleon hat man mir auf 2 Mail´s gar nicht geantwortet, auf der dritten Mail > wird nicht mit den Telefongebühren verrechnet, auf die vierte und fünfte Mail wieder noch nicht geantwortet.

  29. Profilbild von andi

    hehe, mir hat eteleon nicht mal ne rechnung geschickt für das handy…. hab heut früh angerufen und man will sie mir schicken, sagte aber dass der packzettel im karton ausreicht… KLAAAAAAAAAAAR;)

  30. Profilbild von andi

    Außerdem ist Talkline quasi Debitel. Also würde ich sagen Debitel. Ich hatte dort vorhin mal angerufen( bei Debitel) hing dann ne halbe Stunde in der WArteschleife bis ich jemanden von Talkline dran hatte, der mir ahnungslos etwas erzählte und dann auf Nachfrage sagte dass er der Chef dort sei, als ich den Chef verlangte. Am Ende sagte er noch er lasse sich nicht verarschen weil 10 andere kunden in der Warteschleife hängen und hat aufgelegt.

    Wenn die angebote von Eteleon nicht so wären wie sie sind, würde ich nie mehr etwas mit Debitel /Talkline zu tun haben wollen.
    Der laden ist das allerletzte, jedenfalls Talkline, weil die von Debitel am Telefon Superfreundlich waren, bis die mich an Talkline weiterverbunden haben.

    Kündigungne der Flexflat habe ich gefaxt und gemailt. SMS mache ich garnicht erst, weil ich mich dort nicht mal registrieren will um dort reinzukommen. NIX wird gemacht. Fax und email mit Sendebericht. Die sollen ruhig selber tippen im Kundeservice 😉

    Ihr könnt euch auch mal die Angebote von "Handytick_de" in Ebay anschauen! Angebote dort sind besser als bei Eteleon, und Guthaben gibts cash auf Konto.
    Bin schon mehrere Jahre dort und zufrieden. Aktuell haben die das F480i im Angebot.

    hier der link:
    http://cgi.ebay.de/KOST-NIX-Aktion-Samsung-F480i-Silver-d308_W0QQitemZ350284892991QQcmdZViewItemQQptZHandyvertr%C3%A4ge?hash=item518e9b4b3f

    Ist ein Seriöser laden. Verträge von debitel-mobilcom.

    Wenn jemand noch was besseres hat, möge er sich melden;)

  31. Profilbild von Andi

    Sind da zusätzlich zur flexflat noch andere optionen dabei?stand das irgendwo im angebot?falls jemand es hat,könnte bitte jemand hier das originalangebot posten?hab vergessen mir das als pdf zu sichern.danke

  32. Profilbild von Mindhack

    Hab bei Jamba angefragt ob es ausreicht das Paket einfach zu deaktivieren. Daraufhin kam folgende Antwort:
    ———————————————————————-
    vielen Dank für Ihre Nachricht vom 06.12.2009.

    Bitte teilen Sie uns zur abschließenden Bearbeitung Ihres Anliegens mit, bei
    welchem Vertriebspartner (eteleon, getmobile, Firsthandyshop, etc…) Sie den
    Vertrag abgeschlossen haben.

    Sollten Sie Ihren Vertrag bei unserem Vertriebspartner eteleon abgeschlossen
    haben, reichen Sie Ihre Anfrage bitte ausschließlich per Fax oder Post ein.
    ———————————————————————-

    Soll ich nun den Jamba Vertrag widerrufen oder kündigen ?

  33. Profilbild von Andi

    Kündigen!in verschiedenen foren steht dass eteleon dann alles widerruft und du dann drauflegst.

  34. Profilbild von Andi

    @mindhack:
    Waren die auch so nett eine faxnummer mitzuschicken?ich selber habe im netz 2 gefunden.welche die richtige ist keine ahnung.hab's an beide gefaxt.die frage ist nur ob die nicht noch mehr haben.auf jamba.de ist kein fax angegeben.

  35. Profilbild von KEUKO

    Hallo zusammen,

    ich habe heute mein Handy bekommen und eine Mail für die Gutscheineinlösung.

    Nach Anweisung wollte ich über die Hotline den Gutschein für die Anschlussgebühr einlösen. Leider kam nur der Hinweis: Für ihre Telefon-Nr. liegt leider kein Gutschein vor oder sie haben die Rufnummerunterdrückung aktiviert. Das ist aber nicht der Fall. Was ist hier los?

  36. Profilbild von admin

    @Kueko: Ruf da lieber oder schick dem Support ne Mail, bevor du auf die Kosten hängen bleibst

  37. Profilbild von Andi

    Bei mir hat's geklappt mit den gutscheinen.musst wohl in den sauren apfel beißen und anrufen.oder du antwortest auf die mail dass das nicht geht.ich warte auch noch auf meine rechnung…bin aber dabei alles zu löschen was kostenpflichtig ist.hab mich bei talkline registriert.deaktivieren kann man nur internet pack s ,von dem ich nicht wusste dass das dabei ist!ist ja doch was anderes als jamba!

  38. Profilbild von Mindhack

    @Andi:

    Was meinst du mit Internet Pack s ?

    Also jamba hab ich mittlerweile beide Nummern registriert auf der jamba-Homepage und die JAMBA FLEX ABOS ganz einfach deaktiviert im Kundenbereich. Haben sie mir auch geantwortet, das das auch möglich ist, ebendso wie oben schon geschrieben mit "stop alle" an 33333. Die mail heb ich mir lieber mal auf 🙂

    Muss ich denn die Zusatzoptionen und den Vertrag bei Talkline direkt kündigen oder bei eteleon ? Und an welche Emailadresse soll ich die Kündigung für die Zusatzoptionen schicken ?

  39. Profilbild von Andi

    Zur allgemeinen sicherheit empfiehlt es sich das per fax an die kundenbetreuung von talkline zu schicken.ich hab mich registriert und mir die vertragsdaten angeschaut.und da stand auf einmal internet pack s als zusatzoption!daneben wiederum "kostenlos".die frage ist nur für wie lange kostenlos.ich werde zur sicherheit noch ein fax schicken und die deaktivierung ALLER kostenpflichtiger zusatzoptionen veranlassen.dies mit brief bestätigen lassen und dann bye bye .selber rumsuchen in den vertragsdaten ist ja schön,aber wer garantiert mir dass ich alles finde? So dürfen die das selber machen.kündigen der verträge unmittelbar bei talkline. Oder debitel,je nach dem wann du kündigst,weil die ja grad fusioniert sind.
    Von jamba hab ich antwort auf meine kündigung per mail bekommen.ich solle dies per fax machen.gut,dann mach ich das ein zweites mal.macht ja nix.

  40. Profilbild von KEUKO

    Hatte gestern abend versucht, den ersten Gutschein einzulösen – wie geschrieben – leider vergebens. Daraufhin eine Mail an eteleon geschrieben – bis heute keine Antwort. Habe dann doch noch einmal die Gutscheinhotline angerufen – und siehe da, von gestern war der Gutschein eingelöst. Daraufhin für die zweite Nr. angerufen …. und das klappte dann auch sofort…. alles wird gut.

  41. Profilbild von marc

    Bei mir auch komisch. Habe 4 Nummern.
    Bei einer steht: Paket schon deaktiviert, bei den 3 anderen: Du hast kein Paket bestellt.

    Nicht, dass da noch was kommt 🙁

  42. Profilbild von Mindhack

    Wenn ich mich bei eteleon einlogge, steht da ja unter "Meine Content-Pakete" 2x das jamba Flex Abo. Wenn ich das bei Jamba deaktiviere auf der Homepage, ändert sich das dann auch irgendwann bei eteleon ? Oder muss ich das vermutlich noch einmal bei eteleon kündigen ??

  43. Profilbild von KEUKO

    Hallo, hab folgende Frage:
    Wie kann ich die Mailbox in meinem Samsung S5230 Star abschalten? Immer wenn ich angerufen werden und nicht schnell genug abnehme, springt die Mailbox an und für den Anrufer entsteht ein kostenpflichtiges Gespräch.

  44. Profilbild von andi

    sehr gute frage. umleitungen löschen. wenn das nicht geht, beim netzbetreiber anrufen damit die die mailbox deaktivieren.

  45. Profilbild von KEUKO

    Hallo,
    ich habe jetzt die zweite Rechnung von Talkline vorliegen. Da ist mir jetzt eine Vertriebsservice-Gebühr – einmalig – von 4,99 € x 2 berechnet worden. Darüber finde ich in den Unterlagen aber nichts. Kann mir jemand sagen, was das für Gebühren sind und wo es stand, dass diese verlangt werden?

  46. Profilbild von admin

    @keuko: “Wenn hier eine Vertriebsgebühr berechnet wurde, ist dies nicht korrekt und wird von uns reklamiert. Diese bekommt der Kunde auf der nächsten Rechnung wieder erstattet. Bitte senden Sie uns hierzu noch die Bestellnummer.”

  47. Profilbild von Mindhack

    Wo muss ich mich denn hinwenden bzw. an wen, damit ich diese Vertriebsservicegebühr (habe ich auch abgezogen bekommen) erstattet bekomme ?

  48. Profilbild von admin

    <a href="#comment-16086" rel="nofollow">@Mindhack </a>

    an Eteleon

  49. Profilbild von Turbo

    Hallo,

    ich habe damals im DEZ 2009 so eine Kost-Nix Aktion von Eteleon mitgemacht. Dann auch alle Zusatzoptionen gekündigt. Auch diese Jamba Flex Flat von Jesta, darauf hin haben die mich angemailt und gefragt, bei welchem Vertriebspartner ich den Vertrag abgeschlossen habe. Diese Email habe ich aber nie gesehen und nicht beantwortet, da ich nach Absenden der Kündigung verreist war.

    Jesta hat also meine Kündigung bekommen, aber aufgrund der unbeantworteten Email diese nicht anerkannt. Ist das rechtens und ist das vielleicht anderen auch passiert??

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)