Endlich mal ein Unternehmen, das auch an seine Bestandskunden denkt. Skype hat wie jedes Jahr wieder die altbekannte „Einen Monat lang kostenlos in 41 Länder telefonieren“-Aktion gestartet.

Das Angebot gilt nur für Skype-Nutzern , die seit mindestens 29 Tagen bei Skype angemeldet sind. Man muss unbedingt seine Zahlungsinformationen angeben, denn nach dem Testmonat verlängert sich die Flatrate automatisch – jeweils um ein Monat. Man kann aber auch sofort nach Abschluß kündigen und die Flatrate trotzdem 1 Monat lang kostenlos testen.

Damit kann man kostenlos Anrufe an Festnetz- und Handynummern in den folgenden Ländern führen: Chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong, Guam, Kanada, Puerto Rico, Singapur, Thailand und USA.

Anrufe an Festnetznummern sind in den folgenden Ländern kostenlos: Argentinien, Australien, Belgien, Chile, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Israel, Italien, Japan, Kroatien, Luxemburg, Malaysia, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Russland (nur Moskau und St. Petersburg), Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Südkorea, Taiwan, Tschechische Republik, Ungarn und Venezuela.