5€ Karstadt Gutschein ohne Mindestbestellwert – Bücher und Hörbücher kostenlos und versandkostenfrei bestellen *UPDATE*

Der Gutscheincode wurde leider deaktiviert.

Karstadt hat heute einen 5€ Gutschein rausgehauen, der keinen Mindestbestellwert hat und sogar auch Bücher und Hörbücher gilt. Da es für Bücher – wegen der Buchpreisbindung – eigentlich fast nie Rabatte gibt, kann man diesen Gutschein auch wenn es nur 5€ sind, als ein super Angebot sehen.

  • Gutscheincode: Ds#09?5*
  • Wert: 5€ gilt auch auf Bücher und Hörbücher
  • Mindestbestellwert: keiner
  • Gültig bis auf Widerruf
  • Link zu Karstadt

Bücher und Hörbücher werden versandkostenfrei geliefert. Der Gutschein kann pro Kundenkonto mehrmals eingelöst werden. Da Karstadt weiterhin in der Insolvent steckt, empfiehlt es sich als Zahlungsart Rechnung zu nehmen.

Komplett kostenlose Bücher:

Kommentare
  1. Profilbild von michael

    danke für den tipp, ich kann auch noch die reclam-heftchen empfehlen. eig mag ich die nicht besonders, aber ich hab jetzt das ein oder andere sinnvolle gefunden.

  2. Profilbild von Peffy

    da der insolvenzvertrag akzeptiert wurde, highstreet (der vermieter) und berggruen (der käufer) sich auch geeinigt haben, wird die insolvenz am 01.10. enden, demnach kann man auch ruhig wieder anders bezahlen, da kann nicht mehr viel schief gehen…

  3. Profilbild von Ice

    Sorry Leute der Gutschein geht nicht mehr 🙁

    Hinweis
    Der Aktionszeitraum für dieses Kennwort ist abgelaufen. Löschen Sie Ihre Eingabe.

  4. Profilbild von sunnyboy112

    Der Gutscheincode funktioniert nicht mehr !

  5. Profilbild von Goeko

    Wollte gerade bestellen, hab leider die Meldung bekommen "Aktionszeitraum für den Gutscheincode abgelaufen"…

  6. Profilbild von lilly

    Hinweis
    Der Aktionszeitraum für dieses Kennwort ist abgelaufen. Löschen Sie Ihre Eingabe.

    schade

  7. Profilbild von LB

    Karstadt hat die Aktion gestoppt.

  8. Profilbild von Sebastian

    Scheint wohl abgelaufen zu sein 🙁

  9. Profilbild von Boris

    der funktioniert leider nicht ;(

  10. Profilbild von Bannette

    "Der Aktionszeitraum für dieses Kennwort ist abgelaufen. Löschen Sie Ihre Eingabe."

  11. Profilbild von Dima

    Hinweis
    Der Aktionszeitraum für dieses Kennwort ist abgelaufen. Löschen Sie Ihre Eingabe.

  12. Profilbild von elchfreak

    Gutschein wurde deaktiviert, weil einige den Hals nicht voll genug bekommen haben!

    Elchfreak

  13. Profilbild von admin

    @Peter: Deine Kommentare werden ab sofort immer gelöscht.

  14. Profilbild von Simon

    vielleicht auch nicht die feinste Art ein fast in den Konkurs gegangenes Unternehmen noch so auszunehmen… moralisch mehr als fragwürdig.

  15. Profilbild von leser

    Diese Aktion hat sich sicher wieder einer der vielgesuchten Online-Marketing-Spezialisten ausgedacht. Ein ziemlich dämlicher Gutschein.

  16. Profilbild von Britta

    Meine 2 Bestellungen sind heute gekommen. Juchu!

  17. Profilbild von shakhak

    Bis auf Bestell-Bestätigung
    "GROSSES SCHWEIGEN IM WALDE"!
    Kann sich das der größte Warenhaus-Konzern
    Deutschlands wirklich leisten?

  18. Profilbild von shakhak

    Nach der Bestellbestätigung hat sich Karstadt
    “sang- und klanglos” verabschiedet.
    Für mich kommt diese Firma nie mehr infrage.
    Warum veröffentlichen Sie noch deren “Angebote”,
    da sie doch keinerlei Verantwortung dafür kennt?

  19. Profilbild von admin

    Was heißt verabschiedet, wurde deine Bestellung storniert?

  20. Profilbild von shakhak

    <a href="#comment-21784" rel="nofollow">@admin </a>
    Nach der Bestell-Bestätigung (14.09.)erfolgte überhaupt
    nichts mehr. Es gibt für mich auch keine erkennbare
    Möglichkeit, meine Bestellung wieder zu stornieren.
    Trauriges Marketing für ein Unternehmen, das doch
    -nach eigenen Angaben- um´s Überleben kämpft.

  21. Profilbild von admin

    Hast du die mal angeschrieben?

  22. Profilbild von shakhak

    <a href="#comment-21791" rel="nofollow">@admin </a>
    Ich habe die Firma jetzt mal mit der Frage angeschrieben,
    wo Lieferung bleibt.
    Hatte es vorher nicht getan, da ich aus Enttäuschung
    jegliches Interesse verloren hatte. Über eine mögliche
    Reaktion werde ich berichten.

  23. Profilbild von shakhak

    <a href="#comment-21791" rel="nofollow">@admin </a>
    Antwort von Karstadt:
    "Aufgrund mehrmaliger Verwendung des Gutscheincodes Ds#09?5* („einmalig
    einlösbar) war karstadt.de gezwungen, diese Aufträge zu deaktivieren, bzw
    die damit platzierten Aufträge zu stornieren."

    a) Ihr Tipp:"Der Gutschein kann pro Kundenkonto mehrmals eingelöst werden."
    b) Karstadt hielt es nicht für nötig, mich über ihr Storno zu informieren.

    Resumee: Ich bleibe meiner Beurteilung dieses Unternehmens.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)