1

Wer seine Bestellung über das iPhone abgibt, der bekommt 20% Rabatt auf den Warenkorb. Wer kein iPhone hat, nimmt den User Agent Switcher Firefox Addon.

Ursprünglicher Artikel vom 18.02.2011: Nach gut 2 Monaten hat Threadless wieder ein Ausverkauf gestartet. Dieses Mal kosten die T-Shirts wieder $10, dafür ist die Auswahl aber wieder ziemlich groß und es sind auch viele neue Designs hinzugekommen. Der Preis ist für die Qualität sehr gut. In Deutschland bekommt man die Shirts nicht unter 20€ bzw. 25€. Wie auch beim letzten Mal sind die Versandkosten gestaffelt.

Ab einem Bestellwert von 26,30€ können – wenn der Zoll das Paket herausfischt – 19% Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Da man bei Bestellung von 2 Shirts bereits bei ~20,30€ landet, sollte man pro Bestellung immer nur 2 T-Shirts bestellen – außer man ist bereit die Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen und zum nächsten Zollamt zu fahren. Hier ein paar Beispiele, mit dem aktuellen Wechselkurs. Der Zoll aktualisiert den Kurs nur einmal im Monat.

  • 2 T-Shirts — 2 x 10$ + 9$ VSK (~21,30€) = ~10,50€ pro Shirt
  • 3 T-Shirts — 3 x 10$ + 15$ VSK (~33,10€) = ~11,03€ pro Shirt + evt. 19% Steuern = 39€ = ~13€ pro Shirt
  • 4 T-Shirts — 4 x 10$ + 15$ VSK (~40,20€ + 19% EUSt. =48,10€) = 12€ pro Shirt
  • und so weiter…

Die richtige Größe könnt ihr mit der Threadless-Größen-Tabelle ermitteln. Diesmal handelt es sich wohl wieder um Threadless-Eigenmarke Shirts, die von der Qualität her zwar gut (GUT) sind, jedoch nicht so gut wie die von American Apparel (SEHR GUT). In der Regel dauert die Lieferung ungefähr 2 Wochen.