Im Rahmen der „20% Rabatt auf ausgewählte Logitech Produkte“-Aktion gibt es sehr viele gute und günstige Logitech Produkte. Über die Logitech Performance MX Maus und der Logitech Harmony One habe ich ja schon berichtet. Nun hat mir Tobias ein weiteres und gutes Angebot eingeschickt. Für 65€ gibt es derzeit auch das Logitech G35 Headset für Gamer.

Das Logitech G35 kommt nicht nur in den Testberichten (Durchschnittsnote 1,7) gut weg, sondern auch bei den Amazon-Kunden (4,5 von 5 Sterne bei 277 Kundenrezensionen). Die Bedienelemente an der Hörmuschel ermöglichen den direkten Zugriff auf Lautstärke, Mikrofonstummschaltung und Surround-Sound-Einstellungen. Außerdem sind auf der linken Hörmuschel noch drei individuell belegbare G-Tasten vorhanden. Im Lieferumfang sind übrigens noch drei austauschbare Kopfbügelpolster dabei.

Fangen wir mit den Minuspunkten an. Der Mikrofonarm ist recht steif und lässt sich nur sehr nahe am Mund platzieren was durchaus als störend empfunden wird. Außerdem soll die Mikrofonqualität weder perfekt noch schlecht sein, also mittelmäßig. Kritik gab es in den Testberichten noch für den hohen Preis, wobei dies hier nicht der Fall ist. Lob gibt es für den kräftigen Bass, für die detaillierte Höhen, gute Verarbeitungsqualität und für die fast nicht vorhandene Hintergrundgeräusche. Einen ausführlichen Testbericht findet Ihr bei pcgameshardware.

Technische Daten

Bauform: Kopfbügel, ohrumschließend, geschlossen • Frequenz: 20Hz-20kHz • Impedanz: 32Ω • Schalldruck: 90dB • Mikrofonfrequenz: 100Hz-10kHz • Empfindlichkeit: -42dB • Kabellänge: 3m • Tragevariante: binaural • Anschluss: USB • Besonderheiten: Noise-Cancelling, 7.1 Surround Sound, drei austauschbare Kopfbänder-Pads