Zu Lichtblick Ökostrom wechseln und Stromkosten für die nächsten 6 Monaten (max. 600€) erstattet bekommen *UP*

Die Aktion läuft wieder, allerdings nur noch heute und morgen.

Ursprünglicher Artikel vom 23.05.2012: hier-gibts-was-geschenkt.de hat die Lichtblick Ökostrom Aktion wieder gestartet. Wenn man noch heute oder morgen zu Lichtblick wechselt, dann bekommt man die Stromkosten für die nächsten 6 Monaten in Coins (=Wärhung von hier-gibts-was-geschenkt – in Amazon Gutscheine eintauschbar) erstattet.

Tarif

Im Gegensatz zu Nicht-Ökostrom Tarifen zahlt man beim Lichtblick Ökostrom Tarif ein paar Cent mehr, dafür wird LichtBlick-Strom zu 100% aus regenerativen Energiequellen wie Wasser, Biomasse, Sonnenenergie und Windkraft gewonnen – garantiert ohne Strom aus Atom-, Kohle- und Ölkraftwerken.

  • 100% Ökostrom
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • monatliche Grundgebühr: 8,95€
  • 24,19 Cent pro verbrauchter kWh

Rechnet man die monatliche Grundgebühr in Höhe von 8,95€ (x 12 = 107,40€) aus der maximalen Erstattung von 600€ raus, dann landet man auf 492,60€. Damit hat man effektiv 2036 Gratis-Kilowattstunden für das Jahr 2012 übrig. Wer seine jährliche Werte kennt und darunter bleibt, bekommt die nächsten 6 Monaten kostenlosen Strom.

Voraussetzung für die Erstattung

Damit man die Erstattung auch tatsächlich bekommt, muss man leider monatlich einen Nachweis  der monatlichen Abschlagszahlung bei LichtBlick via E-Mail, per Post oder als PDF-Upload schicken. Nach positiver Prüfung des Nachweises bekommt man den Betrag in Coins erstattet.

Kommentare
  1. Profilbild von markus

    Habe beim letzten Mal mitgemacht. Bis jetzt läuft alles super.

  2. Profilbild von Mars199 [Android]
    Mars199 [Android]

    Naja, der Wechsel läuft bei mir auch, aber ob es tatsächlich reibungslos erstattet wird, kann man ja noch nicht sagen.bei mir gibt es den Strom ab nächsten Monat.

  3. Profilbild von Stefan

    Ich finde im Antrag nirgends eine Möglichkeit, einen Lieferbeginntermin einzutragen. Geht das nur ab sofort? Ich könnte erst ab 1.9. dorthin wechseln.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)