yourfone All-Net-Flat (E-Plus) für 2 Jahre komplett kostenlos durch Erstattung bei Hier-gibts-was-geschenkt *UPDATE*

Die Aktion läuft am morgigen Freitag endgültig aus.

Ursprünglicher Artikel vom 05.11.2012: Bei Hier-gibts-was-geschenkt gibt es wieder eine neue yourfone Aktion. Dieses Mal bekommt man wieder die yourfone All-Net-Flat im E-Plus-Netz komplett kostenlos. Normalerweise müsste man dafür 480€ zahlen. Wie das ganze funktioniert, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Die ersten 2 Monate werden direkt durch den Anbieter yourfone bezahlt. Das heißt Hier-gibts-was-geschenkt erstattet euch die monatliche Grundgebühr von 22 Monaten in Coins. Coins ist die virtuelle Währung von Hier-gibts-was-geschenkt. Die Coins können anschließend 1:1 in Amazon Gutscheine eingetauscht werden.

Tarifdetails

  • Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
  • Flatrate ins dt. Festnetz
  • Internet-Flat mit 500MB Datenvolumen (danach Drosselung auf GPRS)
  • E-Plus-Netz
  • optional +5€ pro Monat für eine SMS-Flatrate
  • optional +5€ pro Monat für eine 1 GB-Internet-Flat

Vieltelefonierer, die viel über WhatsApp statt SMS machen, bekommen mit der All-Net-Flat von yourfone einen sehr guten Tarif geboten. Dadurch, dass man all diese Leistungen auch noch kostenlos bekommt, ist das ein Hammerangebot.

Rechnung

  • 29,99€ Anschlussgebühr entfällt
  • 2x 0€ Grundgebühr (in den ersten 2 Monaten)
  • 22 x 19,90€ monatliche Grundgebühr für den Tarif
  • – 22x 19,90€ monatliche Erstattung in Coins
  • ————————————————————
  • effektiv 0€ für die yourfone All-Net-Flat

Um die monatliche Erstattung muss man sich selbst kümmern. Das heißt man muss jeden Monat die Rechnung per PDF-Upload oder per E-Mail an praemie@hier-gibts-was-geschenkt.de schicken. Erst dann bekommt man die Coins gutgeschrieben.

Haken?

Die Erstattung der Coins erfolgt monatlich. Das heißt wenn Hier-gibts-was-geschenkt bzw. die EOL Group (das ist die Firma, die dahinter steckt) in den 2 Jahren pleite geht, dann bleibt man auf die restlichen Kosten sitzen. Wer aber sowieso Interesse an diesem Tarif hatte, wird sich darüber nicht ärgern, denn mit 19,90€ pro Monat ist man sehr gut bedient.

Kündigung

Wer wirklich keinen einzigen Cent aus eigener Tasche zahlen will, muss spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten kündigen. Die Kündigung (BASE Musterkündigung) richtet Ihr an BASE c/o E-Plus Service GmbH & Co. KG Edison-Allee 1 14473 Potsdam oder per E-Mail an kundenservice@base.de.

Kommentare
  1. Profilbild von fährt

    den nehm ich wohl als telekom vertrag

  2. Profilbild von Tim

    Es ist noch zu erwähnen, dass es 19,95 fürs Startpaket zu zahlen sind. Ansonstens top Angebot, hoffentlich geht hgwg nicht pleite! Hab's bestellt!

  3. Profilbild von Herb Green

    Das mit der Startgebühr war dann auch blöd. Es ist halt ein arges Risiko, dazu ist dann auch noch das E-Netz nicht so wirklich prall.

    Hier hab ich selbst im Keller noch Vodafone und Telekom, während E-Plus (=yourfone) kaum auf dem Hof funktioniert, schon gar nicht im Haus.

    Was vielleicht ein Vorteil ist, denn zuhause sollte das Mobiltelefon eh aus sein 😀

  4. Profilbild von Tim

    Eigentlich ist eplus gar nicht so schlecht wie viele meinen, ich habe zw. O2 tmobile und eplus gewechselt und alle haben spez. Orte mit Empfangsproblemen.

  5. Profilbild von ChrisH [iOS]

    Kriegt man 20 Coins=2€ monatlich oder 200 Coins=20€ ???

  6. Profilbild von admin

    200 Coins pro Monat, also 20€.

  7. Profilbild von Tim [iOS]

    Hab gestern die simkarte schon erhalten. Muss schon sagen im Vergleich zu meiner tmobile Karte, sobald man die Stadt verlässt, geht internetverbindung fast immer verloren (3g). Das ist dann nicht sehr angenehm! Aber für lau kann man das in Kauf nehmen, hoffentlich besteht HGWG noch ein paar Jahre!

  8. Profilbild von Tim

    wie viel verdient mal wohl pro Vertrag? sehr interessant HGWG ist nicht bei zanox oder affili zu finden 😉

  9. Profilbild von Tim

    Hab die Karte aktiviert, und nach meiner Tmobile Karte ist der Unterschied zu eplus doch ziemlich krass. Sobald man die Stadt verlässt, bricht internetverbindung ab. Ist ärgerlich aber wegen dem günstigen Preis zu verkraften! Ich hoffe hgwg besteht noch ein paar Jahre 😉

  10. Profilbild von Herb Green

    Also HGWG ist sehr intransparent. Ich erfahre erst in ein paar Wochen, ob die Bestellung bei HGWG erfasst wurde. Das ist echt wie ein Glücksspiel. Walbusch und Co waren ja noch übersichtlich vom Risiko her. Aber hier … die Schnecken an der Hotline bei HGWG sind hemmungslos unfähig. Die erzählen gerade das, was ihnen einfällt.

    Ob das so eine gute Idee war von mir, das abzuschließen?

  11. Profilbild von Tim

    Hat übrigens schon jemand prämien Punkte bekommen? Hab ganz schön stark das Gefühl hgwg den Laden dicht machen will.

  12. Profilbild von Katharina

    Noch nix bekommen…

  13. Profilbild von geilheitpur

    NIX, yourfone stellt sich auch quer. hab dort wieder gekündigt. Beides drecksladen. Yourfone antwortet sehr unfreundlich meiner Meinung nach.

  14. Profilbild von admin

    Yourfone hat damit nichts zu tun. Du musst Dich an Hier gibts was geschenkt wenden.

  15. Profilbild von geilheitpur

    ja wie macht ihr das? schaut euch mal deren Forum an. hunderte Threads mit beschwerden die alle unbeantwortet sind vom support. In Facebook blockieren die mich weil ich dene nachrichten dort schickte und e-mail support wird nicht reagiert.

    Das mit den Coins wurde 6 mal über die Hotline weitergegeben, auch wenn die am telefon sehr nett klingen und es weitergeben. Dennoch wird sich um nichts gekümmert

    Ich versteh gar nicht wie man das hier werben kann, ist doch eindeutig das hier-gibts-was-geschenkt ohne prämien auszahlungen sich aus dem staub machen wird =)

  16. Profilbild von Sandra

    2 Bestellungen wurden heute ausbezahlt, was lange währt wird endlich gut, nur die Frage nach der versprochenen Entschädigung, aber ich kann beruhigt warten, ging ja bis jetzt gut 🙂

  17. Profilbild von Tim

    Gibt's übrigens was Neues vom HGWG? Gibt es überhaupt eine Reaktion seitens yourfone selbst? Man muss doch auf seine Geschäftspartner achten! Ist HGWG schon Tod oder gibt's noch Hoffnung?!

  18. Profilbild von Baerchi

    Naja HGWG verschickt jetzt sporadisch Gutscheine/Prämien, aber das in viel zu kleiner Menge als das sie bald Ihren Aufgaben gerecht werden könnten.
    Der Marktplatz mach angeblich nächste Woche wieder auf. In welcher Form wissen sie wohl selbst noch nicht.
    Weiterhin geben sie sich immernoch so diletantisch wie bisher. Support mies, Tempo grottig, Auskünfte abartig.

    Wer bock hat auf Ärger und ewige Warterrei kann natürlich weiterhin mit Ihnen Geschäfte machen.

  19. Profilbild von AnkeM

    Ich warte seit Oktober 2012 auf meine Amazon-Gutscheine von der Walbusch-Aktion mit den Hemden. Bislang haben Mahnmails und postalische Mahnungen keinen Erfolg gehabt. Ich gedenke jetzt Strafanzeige wg. Betrugs zu erstatten.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)