winSIM Knallerangebote: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE für 6,99€ (2GB für 9,99€ / 3GB für 12,99€) – monatlich kündbar *UPDATE*

Die Tarife sind nur noch bis heute 18 Uhr buchbar.

Ursprünglicher Artikel vom 10.03.2016: winSIM haut gerade richtig geniale Tarife zum TOP-Preis und mit reduzierter Anschlussgebühr raus:

WinSIM LTE All 1GB

Alle Angebote sind monatlich kündbar – wer sich für 24 Monate Laufzeit entscheidet, der bekommt die ersten 3 Monate geschenkt.

*Datenautomatik: In diesem Fall ist sie fester Bestandteil des Tarifs und kann nicht gekündigt werden, hier muss man also entweder ein bisschen aufpassen oder sich eine Verbrauchs-App herunterladen, da nach Verbrauch des Datenvolumens werden automatisch bis zu 3x 100MB pro Monat für jeweils 2 Euro dazugebucht.

Kündigung

Habt ihr irgendwann mal keine Lust mehr auf den Tarif, dann könnt ihr den Vertrag schnell und einfach 30 Tage zum Monatsende (wenn ihr euch um die Variante ohne Laufzeit entschieden habt) mit einer Kündigung an winSIM eteleon AG, Boschetsrieder Str. 67-69, 81379 München kündigen.

Kommentare
  1. Profilbild von chris

    @ ADMIN Schön wäre es, wenn ihr
    mal das Netz dazu
    schreibt

  2. Profilbild von admin

    <blockquote cite="comment-246246">

    <strong><a href="#comment-246246" rel="nofollow">chris</a></strong>:
    @ ADMIN Schön wäre es, wenn ihr mal das Netz dazu schreibt

    </blockquote>

    Haben wir ergänzt.

  3. Profilbild von ellispirelli

    Die 25€ Rufnummernmitnahme Prämie gibts anscheinend nur wenn man nicht schon in der Drillisch Gruppe ist. Ich komme von DeutschlandSIM und krieg den anscheinend nicht.. 🙁 Hoffentlich sind berechnen sie dann auch nicht die Rufnummernmitnahme bei D-SIM. schauen wir mal.

    schöne Ostern!
    elli

  4. Profilbild von suwwer

    <blockquote cite="comment-247167">

    <strong><a href="#comment-247167" rel="nofollow">ellispirelli</a></strong>:
    Die 25€ Rufnummernmitnahme Prämie gibts anscheinend nur wenn man nicht schon in der Drillisch Gruppe ist. Ich komme von DeutschlandSIM und krieg den anscheinend nicht.. Hoffentlich sind berechnen sie dann auch nicht die Rufnummernmitnahme bei D-SIM. schauen wir mal.

    schöne Ostern!
    elli

    </blockquote>

    Innerhalb der Drillisch Gruppe ist eine Portierung zwar möglich aber nicht Kostenfrei, das ist nur möglich wenn man von extern kommt Vodafone, Telefonica/E+, Telekom. Somit denke ich nicht das die Rufnummernmitnahme Kostenfrei abläuft.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)