1

Über die Startseite findet man das Angebot nicht mehr. Über die Direktlinks (siehe unten) hingegen ist das Angebot nach wie vor verfügbar. Wer noch will, sollte sich aber trotzdem beeilen.

Ursprünglicher Artikel vom 20.11.2010: Sparhandy hat für das Wochenende wieder zwei spezielle Angebote geschaltet. Zum einen wäre da der Vodafone Tarif „Zuhause FestnetzFlat“ für effektiv 1€ und zum anderen wäre da der Call & Surf Mobil S (friends) Tarif für effektiv 3,08€ pro Monat. Wobei ich für den Call & Surf Mobil S (friends) Tarif einen extra Artikel erstelle.

Der Tarif beinhaltet eine Flatrate ins deutsche Festnetz und eine Festnetznummer. Die Vodafone RL400 Box dient dann wie der Tarifname schon sagt, als Festnetzersatz. In der Box steckt man die SIM-Karte, die man von Sparhandy erhält rein und schließt ein analoges Telefon an. Damit kann man dann das analoge Telefon als Handy nutzen. Die SIM-Karte kann man natürlich auch in ein ganz normales Handy stecken. Der Nachteil der Vodafone RL400 Box ist die etwas schlechte Sprachqualität.

Tarifdetails:

  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • 0,25€ pro Minute in alle Handynetze
  • 0,20€ pro SMS

Der Tarif kostet normalerweise 9,95€ pro Monat und hatte eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Sparhandy erstattet Euch durch eine einmalige Auszahlung (erfolgt 4-6 Wochen nach Aktivierung des Vertrags auf eurem Girokonto) die Gesamtkosten für die Vertragslaufzeit. Dadurch bekommt ihr den Vodafone Zuhause FestnetzFlat komplett kostenlos.

Fixkosten


  • keine Anschlussgebühr durch SMS mit „agfrei“ an 89000
  • 24 x 9,95€ monatliche Grundgebühr (Tarif)
  • – 238,80€ einmalige Auszahlung durch Sparhandy
  • + 5€ für die Vodafone RL400 Voicebox + für das Sinus A103 Schnurlostelefon
  • ___________________________________________________
  • effektive monatliche Kosten ~0,20€ (Gesamtkosten über 2 Jahre: 5€)

Kündigung

Die oben beschriebenen Kosten gelten nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, danach würden die normale monatliche Kosten anfallen. Es seit denn, man kündigt. Dank der Musterkündigung geht das auch sehr schnell. Bevor ihr die Kündigung abschickt, solltet ihr auf die Auszahlung abwarten.

Da es solche Angebot fast monatlich gibt, lohnt es sich eher, sich umzuschauen, als den Vertrag zu verlängern.