1

Das Angebot mit dem Samsung Galaxy S3 ist jetzt mittlerweile ausverkauft, dafür gibt es nun ein paar neue Angebote mit dem gleichen Vertrag (bzw. der beiden Verträge).

Ursprünglicher Artikel vom 12.06.2013: Aktuell bekommt man das Samsung Galaxy S3 Mini durch 2 Schubladenverträge zu einem sehr guten Preis.

Samsung Galaxy S3 mini Handyvertrag

Tarifdetails

Schubladenvertrag bedeutet, dass der Tarif in der Regel unbrauchbar ist und man den Vertrag nur für die Prämie, in diesem Fall für das Samsung Galaxy S3 mini abschließt. Der Tarif der Simkarte beinhaltet nämlich nur 50 Freiminuten pro Monat, die man nur in der Nebenzeit verbrauchen kann. Jede weitere Minute bzw. SMS werden mit teuren 0,39€ berechnet.

Rechnung

  • 2x 29,99€ Anschlussgebühr entfällt durch SMS mit Text „AP frei“ an 8362
  • 2 x 24 x 14,95€ monatliche Gebühr für den Tarif
  • – 2 x 24 x 5€ monatlicher Rabatt (wird direkt mit der GG verrechnet)
  • – 384€ einmalige Auszahlung durch getmobile (erfolgt 6-8 Wochen nach Abschluß)
  • 0€ Zuzahlung für das Samsung Galaxy S3 mini ohne Sim- und Netlock (Idealopreis: 219€)
  • ———————————————————————————————————-
  • effektiv 93,60€ für das Samsung Galaxy S3 mini (Idealorpeis: 219€)

Um das Angebot zu erreichen, müsst ihr den obigen Link folgen und etwas nach unten scrollen.

Zu beachten

Das Angebot hat einen kleinen Haken. Bei der Bestellung werden automatisch die Tarifoptionen Multimedia-Pack und Rechnungschecker mitgebucht. Diese sind nur in den ersten 3 Monaten kostenlos, danach kosten sie Geld und nicht mehr kündbar. Das heißt man muss sie innerhalb von 3 Monaten nach Vertragsabschluss kündigen – am besten sofort nach Erhalt des Smartphones! Zu diesem Zeitpunkt könnt ihr auch direkt den gerade abgeschlossenen Vertrag kündigen!

Kündigung

Der Vertrag muss innerhalb der Mindestlaufzeit, wobei mindestens 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden, andernfalls erfolgt eine automatische Verlängerung von einem Jahr. Im dritten Jahr gibt es keine neue Auszahlung mehr. Schickt also die Talkline Kündigung am besten direkt nach Erhalt der Prämie ab.