1
Da das Angebot nicht ewig halten wird und gestern schnell von der Startseite verschwunden ist, möchte ich es einmal kurz hochholen.

Ursprünglicher Artikel vom 02.04.2012: Nach dem gestrigen All-Net-Flat Angebot im Vodafone-Netz von 1&1 (weiterhin verfügbar) gibt es nun ein ähnliches Angebot im o2-Netz. Sparhandy bietet nämlich den o2 Blue M (im Gegensatz zur 1&1 All-Net-Flat sind hier auch 150 Frei-SMS pro Monat enthalten) mit dem neuen HTC One X (bei 1&1 bekommt man das HTC One S – ein Unterschied ist unter anderem die Displaygrößte S: 3,7″ – X: 4,7″) für nur 119€ (Idealopreis: 585€) an.

Tarifdetails

  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • Flatrate in alle Handynetze
  • Internet Flatrate mit monatlich 300MB mit bis zu 7,2 MBit/s – danach Drosselung
  • 150 Frei-SMS pro Monat – jede weitere SMS kostet 0,19€
  • jedes Jahr 30 Kalendertage kostenlos in EU Ländern (plus Norwegen, Liechtenstein und Island), sondern auch in Andorra, Isle of Man, Kanalinseln, Kroatien und der Schweiz surfen “Smartphone Day Pack EU” – ab einem Surfvolumen von 40 MB wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf 64 kbit/s und ab 50 MB auf 2 kbit/s gedrosselt.

Das Feature “Smartphone Day Pack EU” ist eine nette Sache, denn normalerweise ist ja surfen im Ausland sehr teuer. Damit könnt Ihr zumindest eure E-Mails checken, bei facebook oder andere Internetseiten kostenlos surfen. Zuegegenweise sind 150 Frei-SMS pro Monat nicht gerade viel, zumindest für Viel-Simser :) , aber wer viele Freunde mit einem Smartphone hat, kann dank WhatsApp auf eine SMS-Flatrate gut verzichten.

Rechnung

  • 29,90€ Anschlussgebühr entfällt
  • 24 x 39,99€ monatliche Grundgebühr für den o2 Blue M
  • 119€ Zuzahlung für das HTC One X ohne Sim- und Netlock (Idealopreis: 585€)
  • ———————————————————————————————
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 1078,76€ – monatliche Grundgebühr: 44,95€
  • _______________________________________________________
  • effektive monatliche Grundgebühr: 20,57€

Wenn man den Preis des HTC One X aus den Gesamtkosten von über 2 Jahren rausrechnet und die restlichen Kosten durch 24 Monaten (Mindestlaufzeit) teilt, dann kommt man auf die effektive monatliche Grundgebühr von 20,57€. Die effektive monatliche Grundgebühr gilt nur, wenn man sich das Smartphone sowieso anderweitig gekauft hätte. Zudem dient sie zum besseren Vergleich der aktuellen Angebote.

HTC One X

Areamobile schreibt: „Das HTC One X ist das neue Highend-Modell der One-Reihe. Es verfügt über ein Unibody-Gehäuse aus Polycarbonat, das genauso unempfindlich ist wie Metall, aber deutlich leichter. Im Innern des HTC One X arbeitet ein 4-Plus-1-Quad-Core-Prozessor mit jeweils 1,5 Gigahertz Rechenleistung. Das besondere daran: Der zusätzlichen Kern wird nur verwendet, wenn sie aus Gründen der Performance benötigt werden. Der Bildschirm hat eine Diagonale von mächtigen 4,7 Zoll mit 720p-Auflösung und basiert auf der LCD-Technologie.“

Pro:

  • wirkt sehr hochwertig
  • schneller Serienbild-Modus
  • Sense-Oberfläche
  • schickes Design

Contra:

  • Akku nicht austauschbar
  • kein Speicherkartenslot
  • wird im Betrieb sehr warm

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 4.0 • CPU: 4x 1.5GHz Cortex-A9 (nVidia Tegra 3) • GPU: GeForce ULP (nVidia Tegra 3) • RAM: 1024MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 1280×720 Pixel, 4.7″, SLCD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, AF, LED Blitz; Videos @1080p; 2.: 1.3MP) • Bluetooth 4.0 • micro-USB 2.0 • MHL • WLAN (802.11a/b/g/n) • 32GB Speicher • 3.5mm Klinkenstecker • Größe: 134.36×69.9×8.9mm • Gewicht: 130g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC, Beats Audio, DLNA zertifiziert

Kündigung

Die oben beschriebenen Kosten gelten nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ab dem 25. Monat würde man zwar weiterhin 39,90€ pro Monat bezahlen, allerdings keine neue Prämie mehr erhalten. Da es solche Angebot wie Sand am Meer gibt, würde ich den Vertrag kündigen und mich nach einem neuen Vertrag inkl. Prämie umschauen. Die Kündigungsfrist liegt bei 3 Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Die Kündigung (o2 Musterkündigung) richtet Ihr an Telefónica O2 Germany GmbH & Co. , OHG Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg. Alternative kann man das Kündigungsschreieben auch faxen (kostenlos online faxen) an 01805/624357 oder einfach, schnell und kostenlos telefonisch unter 0800 55 222 88 kündigen.