Als Livedeal hat Sparhandy diese Woche den o2 Active Data 6 (6=Monate=Vertragslaufzeit) ab effektiv 5,74€ drinnen, denn es ja vor ein paar Monaten für effektiv 0€ bzw. sogar mit Gewinn gab. Da so ein Angebot aber nicht so schnell wieder kommen wird, müssen wir uns mit dem was wir gerade haben zufrieden geben. Sparhandy hat zwei Varianten im Angebot. Die UMTS-Flatrate mit monatlich 1 GB Datenvolumen (7,2 MBit/s danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit) und die mit 5 GB Datenvolumen monatlich (ab 5,01 GB wird hier ebenfalls gedrosselt, sodass keine weiteren Kosten anfallen).

o2 Active Data 6 mit 1 GB Datenvolumen

Rechnung

Den o2-UMTS-Stick kann man (optional) für einmalig 9,95€ dazubestellen.

Selbstständige sind Leute, die sich mit einer Metro-Karte oder einen Gewerbenachweis ausweisen können.

Schüler, Studenten, Zivis, etc. können versuchen die 15% Rabatt ebenfalls zu ergattern. Mit diesem Legitimation-Formular und ihren Nachweis (Studenten-Ausweis, Schüler-Ausweis, Zivil-Ausweis, etc.) können sie versuchen, nach Aktivierung des Vertrags sich die 15% Rabatt zu holen, ist nicht sicher – daher alles nur ein Glücksspiel.

o2 Active Data 6 mit 5 GB Datenvolumen

Rechnung

Den o2-UMTS-Stick kann man (optional) für einmalig 9,95€ dazubestellen.

Selbstständige sind Leute, die sich mit einer Metro-Karte oder einen Gewerbenachweis ausweisen können.

Schüler, Studenten, Zivis, etc. können versuchen die 15% Rabatt ebenfalls zu ergattern. Mit diesem Legitimation-Formular und ihren Nachweis (Studenten-Ausweis, Schüler-Ausweis, Zivil-Ausweis, etc.) können sie versuchen, nach Aktivierung des Vertrags sich die 15% Rabatt zu holen, ist nicht sicher – daher alles nur ein Glücksspiel.

Tarif-Details

Mit der o2 Active Data 6 Datenkarte kann man nur surfen und simsen. Ab einem Volumen von 5 GB im Monat wird man für den Rest des Monats auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. VoIP und Instant Messenger sind im Gegensatz zu Vodafone ausdrücklich erlaubt – bei Vodafone funktionierts aber trotzdem.

Kündigung

Die oben gennanten Kosten gelten nur in der Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten. Ab dem 7. Monat würden, wenn man nicht kündigt, die normalen Kosten anfallen und die sind nicht gerade gering, daher unbedingt kündigen und bei Bedarf Ausschau nach einem neuen Angebot halten. Die

Die Kündigung sollte man am besten sofort nach Erhalt der Auszahlung abschicken. Der Active Data Card selbst hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine monatliche Grundgebühr von 0€. Das Internetpaket L (=Flatrate) kostet monatlich 15€ bzw. 25€ und muss daher vor dem 6. Monat gekündigt werden. Den Active Data Card kann man kündigen (wird in der Schufa eingetragen), muss man aber nicht unbedingt.