Beim aktuellen Sparhandy Big Deal bekommt man gerade das Motorola RAZR zum halben Preis. Das Angebot ist sehr gut (keine Haken) und gilt wahrscheinlich nur noch bis Montag früh.

Rechnung: 2 x 19,90€ monatliche Grundgebühr — 2 x 9,95€ Erstattung durch Talkline — 2 x 9,95€ Erstattung durch Sparhandy = 0€ + Gerätepreis

Die Handyverträge selbst sind unbrauchbar, da nur 2 x 50 Freiminuten für Gespräche ins dt. Festnetz und zur Nebenzeit in alle dt. Mobilfunknetze enthalten sind, daher nennt man diese auch Schubladenverträge. Das heißt man benutzt die Simkarten nicht, sondern kauft dadurch das Smartphone auf Raten.

Videoreview zum Motorola RAZR

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS/Glonass • OS: Android 2.3 • CPU: 2x 1.2GHz Cortex-A9 • GPU: PowerVR SGX540 • RAM: 1024MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Triband (850/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben Farben, 960×540 Pixel, 4.3″, Super AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 2MP) • Bluetooth 4.0 • micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • HDMI • 3.5mm Klinkenstecker • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • 16GB Speicher • Standby-Zeit: ~204h • Gesprächszeit: ~12.5h • Größe: 130.7×68.9×7.1mm • Gewicht: 127g • SAR-Wert: 0.58W/kg • Besonderheiten: Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, DLNA zertifiziert

Kündigung

Kündigt man den Vertrag nicht innerhalb der Mindestlaufzeit von 24 Monaten, dann verlängert er sich automatisch. Da es solche Angebot aber immer wieder gibt, sollte man kündigen, da man nach der Mindestlaufzeit keine neue Prämie mehr bekommt und man die gesamte Grundgebühr aus eigener Tasche zahlen müsste. Eine talkline Musterkündigung findet Ihr hier.