Es ist wieder soweit. Ab morgen (12.10.) gibt es in allen Tchibo-Filialen und natürlich auch online wieder die sehr beliebten Tchibo SIM-Karten zum Tchibofonieren. Tchibofonieren bedeutet, dass man untereinander von Tchibo zu Tchibo kostenlos telefonieren kann.

Jede Person darf maximal 5 SIM-Karten bestellen. Die erste SIM-Karte kostet 9,99€, jede weitere SIM-Karte gibt es dann für nur 5€. Im Ladengeschäft gibt es ein Paket bestehend aus 2 SIM-Karten für 14,99€.

Tarifdetails:

  • Kostenlos von Tchibo zu Tchibo in den ersten 2 Jahren telefonieren (danach 0,05€/Min)
  • Jede Minute und SMS in andere Netze (auch Festnetz) wird mit 0,15€ berechnet
  • Keine Mindestumsatz
  • Keine Vertragslaufzeit
  • Keine monatliche Grundgebühr
  • Taktung: 60/1

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn man die Karte in den 2 Jahren oft benutzt, sich die Tchibofonieren-Flat immer automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

Tchibo PrivatCard Besitzer können sich die SIM-Karte kostenlos holen. Die Mitgliedschaft kostet einmalig 8€ und als Wilkommens-Geschenk gibt es Gutscheine im Wert von 10€ (soweit ich mich erinnern kann, sind es 5 x 2€ Tchibo Gutscheine).