Aktuell bekommt man zu der 1&1 All-Net Flatdas HTC One S, welches erst vor wenigen Tagen auf dem Markt gekommen ist, komplett kostenlos dazu. Normalerweise bekommt man beim Abschluss einer 1&1 All-Net Flat ein Smartphone im Wert von ~240€ als Prämie. Das One S ist das neue Android 4.0-Smartphone von HTC und kostet im Preisvergleich satte 484€.

Tarifdetails – 1&1 All-Net Flat

  • Flatrate in alle dt. Netze (alle Handynetze + Festnetz)
  • Internetflatrate mit bis zu 7,2MBit/s und 500 MB Datenvolumen, kann für 9,99€ monatlich auf 1,5GB erweitert werden (monatlich mit einer Frist von 4 Wochen kündbar)
  • jede SMS wird mit 0,19€ berechnet (SMS-Flatrate kann für 9,99€ monatlich dazugebucht werden und mit 4 Wochen Frist jederzeit gekündigt werden)
  • D2-Netz – 24 Monate Mindestlaufzeit – monatliche Kosten 39,99€

Im letzten 1&1 All-Net Flat Artikel habe ich noch den schlechten Service bemängelt. Mittlerweile haben sie aber eine kostenfreie 24-Stunden-Hotline (02602-969706) und der Service scheint sich dadurch verbessert zu haben.

Rechnung

Auf der effektiven monatlichen Grundgebühr von 21,07€ pro Monat kommt man nur, wenn man sich das Smartphone sowieso gekauft hätte. In diesem Fall rechnet man den Preis des Smartphones einfach aus den Gesamtkosten, die über die Mindestlaufzeit anfallen heraus und teilt den Rest durch 24 Monate.

HTC One S

Das HTC One S ist erst seit wenigen Tagen auf dem Markt und wird in den Testberichten (pcgameshardware oder cnet) bereits hochgelobt. Mit dem One S hat HTC wieder ein sehr gutes Android-Smartphone auf dem Handymarkt gebracht. Hier die Pros- und Contras, die man aus den Testberichten entnehmen kann.

Pro:

  • wirkt sehr hochwertig
  • schneller Serienbild-Modus
  • Sense-Oberfläche
  • schickes Design

Contra:

  • Akku nicht austauschbar
  • kein Speicherkartenslot
  • wird im Betrieb sehr warm

http://www.youtube.com/watch?v=qksLHKZs8u0

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 4.0 • CPU: 2x 1.5GHz Snapdragon S4 (Qualcomm MSM8260A) • GPU: Adreno 225 (Qualcomm MSM8260A) • RAM: 1024MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Triband (850/900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 960×540 Pixel, 4.3″, Super AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, AF, LED Blitz; Videos @1080p; 2.: 1.3MP) • Bluetooth 4.0 • micro-USB 2.0 • MHL • WLAN (802.11b/g/n) • 16GB Speicher • 3.5mm Klinkenstecker • Standby-Zeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Größe: 130.9x65x7.8mm • Gewicht: 119.5g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Beats Audio, DLNA zertifiziert

Kündigung

Die oben gennanten Kosten gelten nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, danach würde man zwar den gleichen Betrag zahlen, allerdings bekommt man keine neue Prämie mehr. Da es solche Angebote immer wieder gibt, sollte man seinen Vertrag kündigen (mindestens 3 Monate vor Ablauf) und sich nach einem neuen umschauen. Meistens bekommt man so auch sehr gute Rückholerangebote.

Mit der 1&1 Musterkündigung geht es auch sehr schnell, denn diese muss man nur herunterladen, abändern und abschicken. Die Kündigung richtet man an 1&1 Internet AG, Elgendorfer Straße 57, D-56410   Montabaur.