Nur noch bis Mitternacht bekommt man das Samsung Galaxy Ace S5830 ohne Sim- und Netlock zum Tiefpreis. Die Ersparnis ist diesmal nicht megagroß, aber wer gerade auf der Suche nach einem guten und günstiges Android-Smartphone ist, sollte sich das Angebot genauer anschauen.

Aus über 630 Kundenrezensionen werden 4 von 5 Amazon-Sterne ermittelt. In den Testberichten gibt es die Durchschnittsnote 2,3, wobei man hier beachten sollte, dass die Tester noch von einem Preis von ungefähr 200€ ausgegangen sind.

Pro:

  • gute Kamera
  • robustes, edles Gehäuse
  • Touchscreen reagiert schnell und flüssig
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis (HSPA, WLAN, GPS, etc. pp.)

Contra:

  • Display mit niedriger Auflösung
  • Keine Kopfhörer im Lieferumfang

CHIP hat die Vor- und Nachteile sehr gut zusammengefasst und schreibt: „Edles Android-Handy mit gehobener Ausstattung und guter Performance, aber 08/15-Display.“ Einen ausführlichen Testbericht mit Bildern findet man bei inside-handy.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 2.2 (Update auf 2.3) • CPU: 800MHz MSM7227-1 Turbo • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 320×480 Pixel, 3.5″, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, LED-Blitz) • Bluetooth 2.1 • micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 150MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: 640h/420h (GSM/UMTS) • Gesprächszeit: 10.5h/8h (GSM/UMTS) • Größe: 112.4×59.9×11.5mm • Gewicht: 113g • SAR-Wert: 0.84W/kg • Besonderheiten: Lagesensor, Annäherungssensor