Bei diesem Vodafone-Angebot riecht es verdammt nach einem Preisfehler, wer es aber trotzdem mal probieren will, sollte es sofort tun:

Ich mache es kurz und zähle hier einfach einige Pros und Contras auf. Pro: Touchscreen und QWERTZ-Tastatur, sehr schönes User-Interface, guter Browser und Media-Player, WLAN, HSDPA, einheitliche Suche für alle Telefoninhalte, Internet und Apps. Contra: niedrige Display-Auflösung, teilweise langsames Ansprechverhalten, schlechte Kameraqualität. In 44 Rezensionen gibt es 4 von 5 Sterne.

Technische Daten

Format: Slider • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • GPS • OS: Blackberry OS 6.0 • CPU: 624MHz Marvell • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (800/850/1900/2100) • vollständige Tastatur • Farbdisplay (480×360 Pixel, 3.2″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, Blitz) • Bluetooth 2.1 • micro-USB • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 512MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~336h • Gesprächszeit: ~5.6h • Größe: 111x62x14.6mm • Gewicht: 161.1g • SAR-Wert: 0.86W/kg/0.79W/kg (RCY71UW/RDG71UW) • Besonderheiten: Annäherungssensor, Touchpad