2
Laut Sparhandy läuft das Angebot nur noch bis zum 31. Januar 2011.
1

Ursprüngliches UPDATE vom 23.01.2011: Das super Angebot gilt unter Umständen nur noch heute und eventuell morgen. Ein Handyvertrag mit ~300€ Handysubvention gibt es nicht all zu oft.

Ursprünglicher Artikel vom 22.01.2011: Wer gerade mit der Anschaffung des LG E900 Optimus 7 Windows Phone 7 oder mit dem o2 Blue 100 Tarif liebäugelt, sollte unbedingt weiterlesen. Meiner Meinung nach ist das ein sehr, sehr gutes Angebot. Aber lest selbst!

Tarif

Tarifdetails – o2 Blue 100

  • 120 Freiminuten in alle Netze (jede weitere Minute 0,29€)
  • SMS-Flatrate in alle Netze
  • o2-Flatrate
  • Internetflatrate (300MB – danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • Monatliche Grundgebühr: 20€ (18€)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate

Selbstständige die sich mit einer Metro-Karte oder einen Gewerbenachweis ausweisen können, erhalten weitere 10% Rabatt auf die Rechnung und zahlen für den Tarif nur 18€.

Rechnung

Die Gesamtkosten über 2 Jahren liegen natürlich bei 529€ bzw. bei 481€ für Selbstständige. Auf den effektiven Kosten kommt man nämlich nur, wenn man sich das LG E900 Optimus 7 sowieso woanders gekauft hätte. Wer nur auf den Tarif scharf ist, kann das Smartphone z.B. bei eBay für ~300€ verkaufen und zahlt dann für den o2 Blue 100 effektiv nur ~9,55€ bzw. ~7,55€.

Alle Handys kommen ohne Simlock und können mit jeder anderen SIM-Karte genutzt werden.

LG E900 Optimus 7 Smartphone

Beim LG E900 handelt es sich um ein vollgepacktes Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 7. Das Smartphone bietet unter anderem ein 3,8″ großes kapazitiver Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten, eine Digitalkamera mit 5 Megapixel, arbeitet mit dem starken 1GHz  QSD8650 Qualcomm Snapdragon Prozessor, ein 16 GB interner Speicher sowie Bluetooth, UMTS, W-LAN, GPRS, EDGE, HSDPA und HSUPA. Die Besonderheiten des Smartphones sind der Lagesensor, der Lichtsensor, der Annäherungssensor und der Kompass. Die Jungs von PCGamesHardware finden es schade, dass hier kein AMOLED- oder Retina-Display zum Einsatz kommt. Loben aber trotzdem das farbenfrohe und kontrastreiche Multitouch-Display. Kritik gibt es für die Zune-Software, die man unbedingt zum Synchronisieren von Multimediainhalten braucht. Weiters schreiben die Jungs, dass der Internet Explorer Browser zwar schnell ist, aber der Seitenaufbau im Vergleich zum iPhone 4 deutlich langsamer ist. Die Akkulaufzeit hält beim LG E900 Optimus bis zu 2 Tage, ein guter Wert für ein Smartphone.

Kündigung

Die oben beschriebenen Kosten gelten nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, danach würden die normale monatliche Kosten anfallen. Also am besten Kündigen (o2 Kündigungsvorlage) und Ausschau nach einem neuen Angebot halten.