Im Juli 2010 hat LG mit dem C320 ein neues Handy für Vielschreiber und Netzwerker vorgestellt. Eine vollständige QWERTZ-Tastatur, die Unterstützung von HSDPA-Netzwerken, ein MP3-Player sowie eine 2-Megapixel-Kamera ergänzen das Funktionsangebot des Minihandys.

Viel findet man zu dem kleinen Gerät leider nicht. Dafür gibt es aber eine ziemlich ausführliche Rezension bei Amazon. So lobt der Kunde (4 von 5 Sterne) die Verarbeitungsqualität, den sehr guten Tastendruckpunkt, die QWERTZ-Tastatur, wodurch SMS-Schreiben schnell und einfach geht sowie die sehr gute Ausleuchtung der Tastatur. Die Akkulaufzeit ist mit 3-4 Tage im Vergleich zu Smartphones natürlich sehr gut, aber nicht perfekt. Die Sprach- und Empfangsqualität beschreibt der Kunde als sehr gut, bemängelt aber die Tastaturgröße.

Technische Daten

Format: Slider • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • vollständige Tastatur • Farbdisplay (262.144 Farben, 240×320 Pixel, 2.4″) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (2.0MP) • Bluetooth 2.1 • micro-USB • microSD-Card Slot • Gewicht: 93g