Knaller: 1&1 All-Net-Flat (Festnetz- und Mobilfunk-Flatrate) + 200 MB Datenvolumen oder 100 Frei-SMS pro Monat für 39,90€ – ohne lange Mindestvertragslaufzeit *UPDATE*

UPDATE

Wer das HTC Wildfire (Wert: 262€) nicht haben will oder keine Möglichkeit hat, es zu verkaufen, kann das Alternativangebot nutzen. Anstatt 39,90€ würdet ihr dann in den ersten 12 Monaten nur 29,90€ zahlen. Erst ab dem 13. Monat würdet ihr dann 39,90€ pro Monat zahlen.

UPDATE ENDE

Ursprünglicher Artikel vom 02.07.2010: 1&1 hat heute zwei neue Mobilfunk Tarife auf den Markt gebracht. 1&1 All-Net-Flat und 1&1 Internet-Flat nennen sie sich. Der 1&1 All-Net-Flat beinhaltet eine Festnetz- und Mobilfunk-Flatrate sowie 200 MB Inklusivevolumen (danach wird gedrosselt). Beim 1&1 Internet-Flat Tarif handelt es sich um eine D2 UMTS-Flatrate mit 1 bzw. 5 GB Inklusivevolumen.

Das ganze errinert einem natürlich an den o2 On von o2. Der neue 1&1 Tarif wird im D2-Netz realisiert und ist im Gegensatz zum o2 On nicht nur für Gewerbebetreibende, teurer und kann dafür optional ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden.

Nehmen wir uns erstmal die 1&1 All-Net-Flat zur Brust.

1&1 All-Net-Flat Tarifdetails:

  • Monatliche Kosten: 29,95 + 9,95€ = 39,90€ (Grundgebühr)
  • Festnetz- und Mobilfunk-Flatrate
  • inkl. Surf-Flat mit monatlich 250 MB Inklusivevolumen (danach drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit) – Alternative 100 Frei-SMS pro Monat zum gleichen Preis
  • jede SMS wird mit faire 9,9 Ct berechnet
  • 29,90€ Bereitstellungs-gebühr (damit ist die Anschlussgebühr gemeint)
  • keine Mindestvertragslaufzeit – dafür aber eine Kündigungsfrist von 3 Monate

Alternative kann man sich auch für 24 Monate an den Vertrag binden und bekommt dafür z.B. das Smartphone HTC Wildfire (Idealopreis: 262€) kostenlos dazu. HTC Wildfire ist erst seit April 2010 auf den Markt, hat ein 3,2″ Touchdisplay und basiert auf dem Android-Betriebssystem.

Kommen wir nun zu der 1&1 Internet-Flat.

1&1 Internet-Flat Tarifdetails:

Version 1 – ohne Vertragslaufzeit

  • Grundgebühr: 9,95€
  • monatlich1 GB Datenvolumen (danach drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • + 29,90€ Bereitstellungs-gebühr (damit ist die Anschlussgebühr gemeint)
  • ohne Vertragslaufzeit, aber 3 Monate Kündigungsfrist
  • optional + 9,99€/Monat 14,4 MBit/s statt 7.2 Mbit/s

Version 2 – mit 24 Monate Vertragslaufzeit

  • Grundgebühr: 19,95€
  • monatlich 5 GB Datenvolumen (danach drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • optional + 9,99€/Monat 14,4 MBit/s statt 7.2 Mbit/s – in den ersten 12 Monate entfällt die Grundgebühr der Option
  • + gratis UMTS-Stick
  • Bereitstellungs-gebühr entfällt
Kommentare
  1. Profilbild von tim

    Die Grundgebühr bei dem All-Net-Flat Tarif ist falsch, es sind 39,90€
    Wahrscheinlich aber nur ein tippfehler 🙂

  2. Profilbild von admin

    So ist es, danke!

  3. Profilbild von copa

    Sprich der Tarif mit SMS für 39 Euro ist so.

    Festnetz-Mobilfunk Flat.
    100 SMS in jedes netz frei
    200mb frei daten ? dann gprs ?

  4. Profilbild von copa

    Wenn das keine Aktion von 1und1 ist.. dann werd ich mir das wohl demnächst iwann holen =)

  5. Profilbild von admin

    <a href="#comment-19619" rel="nofollow">@copa </a>

    Ich tippe da eher auf eine Aktion um den neuen Tarif zu promoten.

  6. Profilbild von tom

    denke nicht, dass es eine aktion ist, da das portfolio komplett umgebaut wurde.
    ausserdem hab ich auch eine variante mit einer sms flat bei 1&1 gesehen.

  7. Profilbild von mail.tonne

    Die FLat mit der SMS Option beinhaltet aber kein freivolumen so wie ich das verstanden habe!
    Und in dem anderen Tarif sind es nicht 200 sondern 250 MB …

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)