Huawei Sonic U8650 für 91€ — 3,5″ Smartphone mit Android 2.3 *UPDATE*

Wieder zum gleichen Preis verfügbar. Der Vergleichspreis ist währenddessen um 3€ gestiegen.

Ursprünglicher Artikel vom 04.03.2012: Das Huawei Sonic U8650 ist im Gegensatz zu anderen Einsteigergeräte sehr günstig im Einkauf und erfreut sich daher großer Beliebtheit. Trotz des attraktiven Preises im Vergleich zur Konkurrenz ist ein gutes Einsteigergerät, denn das Verhältnis Preis/Leistung ist sehr gut. Bei digitalo bekommt man das Huawei Sonic U8650 in Kombination mit dem 10€ Gutschein zum Bestpreis:

Das Huawei Sonic U8650 hat natürlich weder Sim- noch Netlock.

Inwiefern kann das Huawei Sonic U8650 überzeugen? Dass man hier kein High-End-Gerät kauft, sollte klar sein. Der größte Minuspunkt ist wohl der 600 MHz Prozessor mit 256 MB RAM. Wer sich das Android-Smartühone ausschließlich um Spiele zu spielen oder Apps zu testen kaufen will, ist hier komplett falsch. Die meiner Meinung nach wichtigste App WhatsApp läuft aber auf jeden Fall. Ansonsten kann man mit dem Prozessor ganz normal im Internet surfen und seine Mails checken. Auch Apps, die nicht so viel Leistung brauchen, laufen einwandfrei. Einen ausführlichen Testbericht findet man bei derstandard.at.

Die Verarbeitung des Gehäuses ist sehr gut, sodass das Smartphone nicht wie ein billiges Handy aussieht. Das Display macht ebenfalls einen guten Eindruck (320 x 480 Pixel) und kann durch starke Farben überzeugen. Bei normalem Gebrauch sollte der Akku gut 2-3 Tage halten. Beim internen Speicher von 512 MB sind es durch das Betriebssystem und die vorinstallierten Apps effektiv nur 160 MB. Der Speicher ist aber mit einer microSD-Karte erweiterbar. Alles in allem also doch ein gutes Smartphone mit guter Auflösung und Verarbeitung. Wer also nur mal seine Mails checken will, bei facebook surfen will, mit WhatsApp arbeiten will und nicht so hohe Ansrpüche hat, kann hier meiner Meinung nach bedenkenlos zuschlagen.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • GPS • OS: Android 2.3 • CPU: 600MHZ Qualcomm MSM7227 • RAM: 256MB • GSM-Triband (900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (262.144 Farben, 320×480 Pixel, 3.5″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (3.2MP) • Bluetooth • microUSB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 512MB Speicher • microSD-Slot (bis zu 32GB) • Standbyzeit: keine Angabe • Gesprächszeit: keine Angabe • Größe: 116.3×60.5×11.9mm • Gewicht: 120g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass

Kommentare
  1. Profilbild von triddle

    Habe das Handy seit 1 Monat mit dem Cyanogenmod 7.2 laufen und Preis/Leistungs-technisch gibt es wohl nichts besseres.

    Der 600Mhz Prozessor ist zwar nicht der schnellste, aber selbst AngryBirds, DoodleJump etc. laufen flüssig und somit kann man sich durchaus auf der Bahnfahrt ein wenig die Zeit vertreiben. Verarbeitung macht auch ein für den Preis sehr guten Eindruck und bei normalem Betrieb (Musik, surfen,…) hält der Akku 2 Tage.
    Die Kamera ist allerdings nahezu unbrauchbar!
    Wer also ein Smartphone nur für Mails, Kalender, Whatsapp, … benötigt und auf die Kamera verzichten kann, ist hiermit (wie schon gesagt) sehr gut bedient.

  2. Profilbild von Patrick

    Wie siehts mit der GPS tauglichkeit aus? Benutzt es jemand zum Auto/Motorradfahren?
    Wie sehen eure Setups aus bzw. welche Software benutzt ihr?

    vielen dank
    Patrick

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)