Systemfehler bei Tchibo *UPDATE12*

Update12

Tchibo hat den „bug“ endlich bemerkt und gefixt. Nun kann man nurnoch 20 Euro ab einem Bestellwert von 150 Euro sparen.

Ab diesem Zeitpunkt an, werden wir diesen Beitrag nicht mehr Aktualisieren, gerne könnt ihr eure Erfahrungen mit Tchibo posten.

Update12 Ende

Update11

Es wird immer besser, mit diesen Link:

http://www.tchibo.de/Gutschein?ID=306030,306030…..

könnt ihr für 280 Euro kostenlos einkaufen!

In den AGB´s wird wie von Anfang an, weiterhin auf “ Pro Bestellung, ist nur ein Gutschein einlösbar“ hingewiesen.

Update11 Ende

Update10

Gibt man diesen Link: http://www.tchibo.de/Gutschein?ID=305050,305050,305050,..

im Browser ein, werden sogar 140 Euro abgezogen 😉

Ab 60€ Warenwert = Versandkostenfrei.

Ab 3 Artikel gibt´ 2 Kaffeebecher kostenlos dazu.

Beweis:

In den AGB´s wird wie von Anfang an, weiterhin auf “ Pro Bestellung, ist nur ein Gutschein einlösbar“ hingewiesen.

Update10 Ende

Update9

Mit einem neuen Trick kann man alle Gutscheine aufeinmal einlösen. Einige haben das sogar geschafft alle Gutscheine zweimal in einer einzigen Bestellung einzulösen.

Kopiert einfach diesen Link: http://www.tchibo.de/Gutschein?ID=XXX,XXX, und ersetzt die XXX mit den Gutscheincodes.

306030 – Wert: 20€ – Mindestbestellwert: 150€
306020 – Wert: 10€ – Mindestbestellwert: 100€
306050 – Wert: 6€  – Mindestbestellwert: 30€ Nur für Neukunden
306040 – Wert: 6€  – Nur für Neukunden
305090 – Wert: 5€
304090 – Wert: 5€
305020 – Wert: 4,95€
305030 – Wert: 4,95€
120200 – Wert: 4,95€

www.tchibo.de

Update9 Ende

Update8

Die Gutscheine sind wieder gültig –  also schnell zuschlagen!

Update8 Ende

Update7

Gutscheine nur noch heute bis 23.59 Uhr gültig – also zuschlagen!

Update7 Ende

Update6 Vergesst den Gutscheincode:111860104R, denn dieser ist auf eine Person personalisiert. Update6 Ende

Update5 Dieses Update geht an denen wo die 25€ auf der Rechnung nicht abgezogen wurden. Ich habe aufgrund dieses problems (welches ich auch selbe hatte) angerufen und die Dame am Telefon meinte, ich soll einfach 25€ weniger überweisen.

Lest euch auch die andere Updates durch Update5 Ende

Update4 Wie einige schon in den Kommentare lesen konnten, hat es mit den 25€ geklappt. Wer es natürlich mal wieder übertrieben hat (z.b mit Gutscheinkarten) der ist selbst schuld. Aber wie schon gestern geschrieben Alle Gutscheine aufeinmal einlösen klappt nur beim ersten mal – mehr dazu in den Kommentare Update4 Ende

Update3 Also Leute, ich hab soeben angerufen und die Dame am Telefon hatte selber keine Ahnung wie das abläuft. Geschenkkarten kann man nicht zurückschicken. Ware JA. Sie hat auch gesagt, dass man 1 mal alle 5 Gutscheine aufeinmal einlösen kann. Für weitere Infos muss ich mich beim Support per email melden. Das werde ich jetzt auch tun und euch dann bescheid geben Update3 Ende

Update2 Geschenkkarte soeben erhalten – Preis noch unklar 😉 Update2 Ende

Update Mit dem Gutscheincode: 111860104R spart ihr auch noch die Versandkosten Update Ende

Bei Tchibo gibt es 5 Gutscheine die jeweils einen Wert von 4,95€  und einen Mindestbestellwert von 25€ haben. Kauft man also irgendwas für 25€ ein und löst alle 5 Gutscheine zahlt man nur 4,95€ Versandkosten.

Bei einigen hat es laut mein Tippgeber funktioniert. Ich selber habe auch gelesen, dass einige ihre Sachen zu dem Preis bekommen haben.

—> Mein Tipp: einfach probieren!

Hier die 5 Gutscheincodes die ihr nacheinander im Warenkorb eingeben müsst:

305090
304090
305020
305030
120200

Aktuelle Angebote: Boris Becker Herren Tennisanzug für 29,99€ – 25€ Gutschein = 10€, Damen-/Herren-Poloshirts für 14,99€, …

Kommentare
  1. Profilbild von Peter

    Hab auch noch Versandkosten Gutschein : 111860104R genutzt.
    Dieser ist bis 30.06.2009 gültig.

    Bin nun gespannt ob meine Bestellung durch geht.

    Hab mir 8 Boxershorts bestellt.

    Statt 30 Euro noch 3 Euro.

  2. Profilbild von Frank

    Habe mal was bestellt. Hat auch soweit alles geklappt (25 Euro wurden abgezogen), aber bei der eingabe der Gutscheine steht dann nachher in etwa, dass die Bestellung unter vorbehalt sei und vor dem Versand nochmal geprüft werde…

    Naja, mal abwarten. Kann ja nix schief gehen 😉

  3. Profilbild von SniKKaz

    FETT! THX 😀 Gleich ersma 6 Packungen Kaffee für meine Eltern bestellt 😀 Statt 29,94 nur 10,04 Euro 😀

  4. Profilbild von DiegO

    Hat erstmal geklappt.
    Aber Tchibo prüft ja vorm
    Verschicken nochmal die
    Gutscheine, also mal abwarten.

    DiegO

  5. Profilbild von H. Löns

    Klappt einwandfrei…vielen Dank!! 🙂

  6. Profilbild von Mr.BigWig

    Hey thx,

    Hab für meine Freundin einen Seidenschal und eine Schmuckgarderobe bestellt. Zusammen genau 25€ aber bezahlanen musste ich nur 5,10€ inkl. Versand. Bestellbestätigung dabei aber da steht auch diesr Satz drin:

    Der Gutscheinabzug erfolgt unter Vorbehalt und wird vor Versand der Ware überprüft.

    Naja schaun wir mal :).

    lg

  7. Profilbild von uncutman

    direkt mal genutz und kaffe im wert für 33€ bestellt und muss nur 8€ zahlen hamerrrrrr

  8. Profilbild von conehead

    welche zahlart sollte ich nehmen?
    was ist dann am sichersten?
    rechnung?

  9. Profilbild von Simon

    Glaube kaum, dass die Bestellungen durchgehen werden.

  10. Profilbild von David

    wenn die gutscheine nicht angenommen haben, zahlt man dann die 25 euro oder ist die bestellung dann ungültig?

  11. Profilbild von admin

    Da ist ein retourenschein drinnen, kannst ohne Grund zurückschicken!

  12. Profilbild von SouLySoRc

    Und wer bezahlt das Rückporto ??

  13. Profilbild von admin

    Ich hab schonmal was zurückgeschickt was unter 40€
    kostete und hab keine Versandkosten gezahlt

  14. Profilbild von Justus Bräuning

    Tchibo, dass ist für dich kostenlos, da Du ein Rückgaberecht hast.

  15. Profilbild von alex

    4. Rückgaberecht
    Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

  16. Profilbild von Alex

    Habt Ihr auch alle brav die "Umweltpauschale" Green angeklickt?5ct 😉

  17. Profilbild von Justus Bräuning

    Wozu, bei dem Wetter kann ich nur jedes Gramm Co2 unterstützen, weil es dann mal endlich wieder wärmer wird 😉

  18. Profilbild von Senor Rodriguez

    Für 1,12 einen Infrarot Seifenspender, Badekissen und einen Edelstahl Handreiniger.. Schönes Schnäppchen 😛

  19. Profilbild von Till

    erstmal 2Tanktops und ne neue sporthose geholt =)
    Wenn das klappt, bestell ich auch noch was über meine eltern für mich xD

  20. Profilbild von Mali

    Also hier

    "111860104R"

    mit dem code könnt ihr noch die Versandkosten einsparen =)
    also isgesamt 29,85 €. So stands zumindest bei mir, werden sehn was Tchibo dazu sagt 😛

    grüße

  21. Profilbild von Simon

    ^^wenn es denn ankommt…

  22. Profilbild von uncutman

    na toll da hätt ich nochma 5 ocken sparen können sone kagge

  23. Profilbild von loser

    Ihr habt doch keine Ahnung!
    Das ist genauso wie bei Conrad: Bestellungen und Gutscheine, die automatisch durchgehen, werden im Nachhinein nochmal von Mitarbeitern geprüft.
    Der Kaufvertrag kommt erst mit Auslieferung der Ware zustande!

    Informiert euch doch erst, bevor ihr hier Unsinn verbreitet: In ALLEN vorherigen Tchibo Gutschein-Aktionen wurden ALLE ungerechfertigten Gutscheine IMMER gelöscht. Ihr bekommt dann eine Lieferung zum höheren Preis und eine Rechnung in der der Gutschein nicht mehr drinsteht.

    Und Tchibo war mit Gutscheinen schon immer extrem aufmerksam (sogar noch mehr als Conrad): Bei der letzten Aktion wurden ALLE Bestellungen nachträglich nicht akzeptiert.

    Übrigens steht in den Bedingungen:
    NUR EIN GUTSCHEIN PRO PERSON ERLAUBT.
    Wer also einen zweiten reinmacht, hat sowieso schon verloren.

  24. Profilbild von Simon

    Ich habe den Trick mit den Gutscheinen bereits vor einiger Zeit angewandt (insgesamt glaube ich -19.95€), es hat wunderbar geklappt.

    Wobei wenn das jetzt in Blogs die Runde macht und alle auf die Art und Weise bestellen, wird Tchibo dem wohl schnell ein Ende bereiten.

    Gruß
    Simon

  25. Profilbild von S

    Danke für Spartipp, bin mal gespannt ob die Bestellung wirklich losgeschickt wird.

  26. Profilbild von conehead

    habs jex auch einfach mal ausprobiert.
    zur not halt zurückschicken

  27. Profilbild von tchibo_not_work

    Schaut mal unter tchibo.de auf Mein Konto. Bei mir hat es nicht geklappt!
    Wenn ich die Sachen zurückschicke, wer zahlt dann die 4,95€ Versandkosten, also die fürs hinschicken?

  28. Profilbild von tchibo_not_work

    Was ich nicht ganz verstehe:
    Ihr Konto weist momentan ein Soll von € -8,07 auf.
    In der Bestellung, haben Sie aber alle außer einen 5€ Gutschein gestrichen, dann müsste es nämlich: 27,92 € sein!
    Versteh ich nicht ganz!

  29. Profilbild von itsame

    Hm…
    also die erste von 15 ^^ Bestellungen wurde versandt.
    Bin mal gespannt zu welchem Preis.

  30. Profilbild von admin

    Meine Geschnekkarte im Wert von 25€ ist grad angekommen (email)

  31. Profilbild von Sparhund

    Na ob das alles so ohne weiteres mit den ganzen Gutschein klappt 🙂 Ich kanns kaum glauben.

  32. Profilbild von shane

    Die von mir bestellte Genschenkkarte ist bei meiner Frau auch heute angekommen. Auf tchibo.de steht in der Uebersicht ein Saldo von 15 Cent, so wie es auch sein soll. Unter "Bestellungen" wird aber nur einen 5 Euro Gutschein angezeigt, sodass ich 20 Euro bezahlen soll… Wenn das so ist (und das ist weiterhin unklar), dann will ich ja stornieren. Aber wie geht das mit einer Geschenkkarte?

  33. Profilbild von Mexx

    Unter Mein Konto ist die Bestellung "in Bearbeitung", nur ein Gutschein ist dort angezeigt. :-/

    Also am besten Annahme verweigern!?

  34. Profilbild von Ronny@Home

    Ich hab denen gerade ein Mail geschrieben und nochmals darauf hingewiesen, daß eine Änderungen meiner Bestellungen einer Stornierung entspricht und kein Kaufvertrag meinerseits zustande kommt. Der Rest ist deren Problem…

  35. Profilbild von Frank

    Es wurde nur EIN Gutschein akzeptiert.
    Also wird das ganze retour gehen…

  36. Profilbild von Peffy

    Kann ich meine Geschenkkarte umtauschen oder mir den Betrag auszahlen lassen?
    Die Geschenkkarte ist vom Umtausch ausgeschlossen und kann auch nicht gegen Bargeld ausgezahlt werden.

    hättet ihr vllt vorher lesen sollen :/

  37. Profilbild von Brennr.de

    In der Bestätigungsmail sind zwar alle Gutscheine berücksichtigt worden, aber in meinem Tchibo-Konto musste ich leider feststellen, dass nur ein Gutschein berücksichtigt wurde. Schade, doch kein Toaster. Wäre aber auch zu schön gewesen.

  38. Profilbild von Simon

    hab grad die versandbesätigung bekommen, bei mir wurde nur ein gutschein angerechnet..

  39. Profilbild von poldi

    Bei mir wird unter der Bestellnummer nur ein Gutschein angezeigt.
    Auf der Übersichts-Seite wird aber das gesamt Saldo gezeigt und darin wurden die Gutscheine berücksichtigt.

  40. Profilbild von Simon

    Ihr habt doch noch wirklich geglaubt, dass das klappt? oO

  41. Profilbild von tchibo_not_work

    Ah, wieda was neues!!
    Die Gutscheine werden bei Neukunden den Kundenkonto gutgeschriebe! (Aussage Hotline!) Also bei meinem Kundenkonto steht nämlich auch nur ein Saldo von 8,07!
    Bin ja mal gespannt, morgen werden die Sachen geliefert!

  42. Profilbild von admin

    Die Dame am Telefon hats mir ja gesagt,

    Beim ersten mal werden alle Gutscheine aufeinmal akzeptiert.

  43. Profilbild von admin

    An Alle

    ——————————————–

    dumme Anschuldigungen werden von mir gelöscht.
    Ich bin auf eure Wünsche eingegangen und hab für die allgemeinheit angerufen.

    ———————————————

  44. Profilbild von Angeloooo

    Vielen Dank An********************

    EDIT by Admin: Bitteschön und hör bitte auf rumzuspame. Danke

    Außerdem weis ich wer du bist …

  45. Profilbild von peppo

    alles wunderbar funktioniert…alle 6 gutscheine erfolgreich angenommen und in der bestellbestätigung 29,85€ abgezogen 😀

  46. Profilbild von Simon

    also am besten einfach ein neues kundenkonto einrichten ?

  47. Profilbild von Matthi

    Habe jetzt Bestellung ohne Kontoeröffnung/-nutzung gemacht in der Hoffnung, das ich Sie später nochmals anwenden kann. Hat da jemand schon Erfahrung? Gilt das "Neukunde" auch für neue, nicht angemeldete Käufer?

  48. Profilbild von Bruno S.

    Bitte nochmals um Bestätigung dass alle Gutscheine angenommen werden.

    Sobald ich Neukunde bin?

    Sehe ich das richtig?

    gruß

  49. Profilbild von Till

    ein neues? ich habs ohne gemacht^^

  50. Profilbild von peppo

    ein konto hab ich nicht eingerichtet. einfach nur den bezahlvorgang gemacht ohne ein konto einzurichten.

  51. Profilbild von Peffy

    hm, hab ohne kundenkonto bestellt….was nun?! 😀

  52. Profilbild von amigo-turco

    Habe am Mittwoch ein Wok bestellt, für ca. 35€ plus Versand ca. 5€. Also müsste ich theoretisch 40€ bezahlen. Die Ware ist heute also am Freitag gekommen (gerade vor einpaar Minuten 😀 ). Jedoch mit den Gutscheincodes habe ich nur 15€ bezahlt, leider wurde der Gutschein für den Versand nicht akzeptiert.

    P.S. habe kein Kundenkonto eröffnet und Danke nochmal wegen den Gutscheincodes 🙂

  53. Profilbild von Simon

    Hat alles mit einem BESTEHENDEN Konto wunderbar geklappt. Für 30€ bestellt, Rechnungsumme nun (dank des Guthabens auf dem Konto durch Gutscheine) nun nur 3.97€

  54. Profilbild von napster

    So, meine Bestellung ist gerade mit DHL eingetroffen. Rechnungsbetrag beträgt nur 15,- statt 40,- somit ist alles super gelaufen.

    Vielen Dank!!

    Gruß

  55. Profilbild von kAsPa

    bestellung angekommen! gutscheine werden akzeptiert (bei mir 5 von den 6, evtl. aba auch mein fehler!), auch ohne kundenkonto (also einfach keins errichten!) bin bisher noch kein kunde bei tchibo gewesen.

    ich werde gleich mal für meine familie einkaufen =)

    fröhliches einkaufen.

    mfg, kAsPa

  56. Profilbild von kAsPa

    ich danke nochmals für die netten infos =)

  57. Profilbild von Hannes

    also klapptz es jetzt definitiv wenn man ganz normal bestellt und die Gutscheine zum erstenmal verwendet!?

  58. Profilbild von Max

    Wurde der Versandgutschein bei irgendjemand tatsächlich (also in der Abschlussrechnung) berücksichtigt?

  59. Profilbild von Hotte

    Hat geklappt.
    3Kg Tshibo Kaffee für 8€ (5 Gutscheine)
    Super Deal.
    Danke für die Infos 🙂

  60. Profilbild von Erik

    Hallo,

    hat super geklappt.Habe den Toaster bestellt und muß ins-
    gesamt 3 Euro zahlen.Habe heute dieses mail bekommen:

    Sehr geehrter Herr ….,

    folgende Sendung hat heute unser Logistik-Zentrum verlassen und ist
    auf dem Weg zu Ihnen:

    Kundennummer: 061748722

    Best.-Nr. Größe Anz. Artikel

    Danke nochmal für den Tip.

  61. Profilbild von rakede

    jo…also bei mir hats geklappt… habe 20 euro gesparrt…also ein gutschein wurde wohl nicht akzeptiert… aber immerhin… super sache…

  62. Profilbild von lubomir

    falsch gedacht

  63. Profilbild von Stevo

    also ich wunder mich gerade ein wenig, denn wenn ich mich bei tchibe einlogge und auf meinen Bestellstatus schaue, werden nur -5,00€ Gutschein angezeigt. (Dachte vielleicht die meinen damit nur den Versandkostengutschein?!?)
    Und wenn ich dort auf mein Konto sehe steht dort, ich habe ein Guthaben auf meinem Konto von ~25€.
    Werden nur die 5€ abgezogen oder alles?

  64. Profilbild von springmaker

    Das ist schon alles ein wenig verwirrend.
    Hab mir die digitale Küchenwaage für 24.99 bestellt und wegen Mindestbestellwert Pads für 1,79.
    Dann steht noch einmal Gutschein -5 Euro da und die
    Versandkostenpauschale von 4,95 Euro. Macht in der Summe 26,73 Euro. Ich habe 5 Gutscheine eingesetzt.
    Die restlichen 4 Gutscheine wurden dem Kundenkonto gut geschrieben und können bei der Bezahlung selbstständig abgezogen werden. Da meine Ware aktuell unterwegs (und noch nicht bezahlt) ist,zeigt mein Konto einen Stand von -6,73 Euro auf. Das ist exakt der Betrag, den ich bezahlen muss, egal was auf der Rechnung steht. Damit habe ich die 25 Euro bekommen und mein Konto ist ausgeglichen.

  65. Profilbild von flashbreaker

    Bei mir wurde anscheinend auch einer der 5 Gutscheine nicht akzeptiert… komisch. Naja, aber immerhin knapp 20 Euro gespart.

  66. Profilbild von flashbreaker

    Hm, anscheinend doch. Guthaben: 19,85 und bei der Bestellung steht dann Gutschein -5 Euro. Ist wohl einfach ein interes Ding. Ummso besser. *freu*

  67. Profilbild von H. Löns

    Ich hatte auch am Mittwoch bestellt, wie die meisten hier, aber leider noch nichts erhalten.
    Auch bekam ich nur direkt nach der Bestellung eine Bestätigungsmail, sonst nichts weiter.
    Bekamt Ihr noch eine Versandbestätigung?
    Ich richtete bei Tchibo keine Konto ein.

  68. Profilbild von MO

    Ich hatte auch am Mittwoch bestellt, habe aber bis jetzt nichts erhalten außer eine Bestätigungsmail, dass ich was bestellt habe.

    Wahrscheinlich wurde meine Betellung nicht durchgeführt, schade.

  69. Profilbild von Matthi

    Also ich habe heute meine Ware bekommen (19,99+7,99) und statt den versprochenen 3,08 Eur musst ich 8,08 zahlen. Ein 5 Eur gutschein ging also nicht.
    Ich habe Bankeinzug eingestellt, mal schauen was abgezogen wird.
    Oder kann man die 5 Eur immer noch irgendwie abbuchen? Ich habe die Bestellung ohne Konto gemacht.

  70. Profilbild von Chris

    Habe auch am Mittwoch bestellt (mit den oben genannten 5 Gutscheinen) und kein Konto eingerichtet.. eine Bestätigungsmail erhalten wo die Gutscheine unter Vorbehalt berücksichtigt wurden.. naja ich warte mal ab.

  71. Profilbild von mabasa

    donnerstag abends bestellt
    heute (samstag) bekommen
    trotz Gutscheincode für Versand nicht abgezogen
    egal immer noch super Schnäpschen
    (38,- – 25,- = 13,-) 😉

    vielen Dank nochmal

  72. Profilbild von Justus Bräuning

    Mittwoch bestellt, ohne Konto, heute bekommen, 5 Euro bezahlt 😀
    Super Sache
    P.s.:
    Hab keine Versandbestätigung bekommen

  73. Profilbild von Frank

    Habe die Ware heute erhalten! Alle fünf Gutscheine wurden berücksichtigt!
    Danke!!!

  74. Profilbild von Simon

    ^^Seid ihr Neukunden ???

  75. Profilbild von Timberwood

    Habe am Mittwoch den Langschlitztoaster bestellt und ihn heute Mittag für 8 Euro erhalten.

    Jetzt kommt die Gier im Tier/Menschen durch, kann man immernoch mit den Gutscheinen unter einem anderen NAmen bestellen oder ist die Aktion von Seiten Tchibo schon vorbei?

  76. Profilbild von springmaker

    Habe meine Ware heute erhalten mit 25 € Abzug.
    Ich bin schon länger Tchibo-Kunde mit Konto.
    Es geht also definitiv auch bei Bestandskunden.

  77. Profilbild von Wurzelsepp

    Bei mir hats wunderabr funktioniert.
    Ware ist heute gekommen.

    Greetz Da Sepp

  78. Profilbild von chris

    bei mir hat wunderbar funktioniert. Habe gestern per Email meinen 25€ Gutschein erhalten und heute per Post eine Tchibo Rechnung über 0,15€. Die hab ich natürlich gerade pflichtbewusst direkt überwiesen.

  79. Profilbild von Ich

    Habe den Wok für 34,90€ bestellt, gezahlt habe ich 15€.
    Ist doch ein Schnäppchen, oder??
    Danke für den Tipp!

  80. Profilbild von Hannes

    Ich habe eine Frage: kann ich damit auch geschenkgutscheine (zb. Wert 25€) kaufen!? Würde dann 18cent kosten. geht das!? Vom Umtausch sind die ausgeschlossen. Wie siehts also damit aus?! Danke

  81. Profilbild von admin

    Ja, aber nur 1 x bestellen 😉
    mehr geht nicht und zurückgeben kann man die auch net

  82. Profilbild von _Stefan

    Eigenartig! ich hab gestern als Neukunde paar nette Sachen bestellt (keine Geschenkkarte) und die Gutscheine sind heute morgen über Nacht alle verschwunden und der effektive Preis ist von 20 auf 40 Euro hochgeschnellt. Guerilla-Marketing at its best? Interessant dass seit 2 Tagen keiner mehr schreibt?! ist die Aktion schon zu Ende oder hat keiner mehr gute Nachrichten aus der Aktion zu berichten, no news are bad news?

    grüße
    _stefan

  83. Profilbild von admin

    Von wo sind die Gutscheine verschwunden?

    Also warte erstmals ab das die Bestellung bei dir ankommt und
    schau dann auf der Rechnung.
    Sollte irgendwas nicht stimmen, ruf an und frag danach.

    Bei mir haben Sie gesagt ich soll die 24,85€ einfach selber
    von der beigelegten Rechnung abziehen, also einfach weniger
    überweisen

  84. Profilbild von Crazysurfer

    Und dann wenn du die abziehst bekommste siche rne Mahnung 🙂 Wer versichert dir das das klar geht was die olle am Telefon sagt.

  85. Profilbild von chris

    bei mir hats geklappt. wurde alles zum vereinbarten preis geliefert.

    chris

  86. Profilbild von H. Löns

    Heute kam meine Bestellung vom letzten Mittwoch doch noch bei mir an.
    Meine Frau hatte übrigens das gleiche gemacht (gleiche Adresse).
    Bei uns beiden wurden die Gutscheine akzeptiert (je – 24,85 EURO 🙂

  87. Profilbild von dirk

    Hab heute meine Lieferung bekommen 🙂 Alles super! Klasse Tip. Preis minus 24,85€. Vielen Dank für den Tip und schöne Grüß.

  88. Profilbild von Matzi

    Habe nun auch meine Lieferung erhalten, perfekt gelaufen, DANKESCHÖN für den Tipp
    Hoffentlich haben wir nun nicht auch noch Tchibo an den Rand der Insolvenz getrieben!

  89. Profilbild von amin

    Hallo,

    wollte nur mitteilen, dass es bei mir ohne Probleme geklappt hat. Hatte per Kreidtkarte bestellt und alle Gutscheine wurden ohne Probleme berücksichtigt !

    DANKE !

  90. Profilbild von Sven

    Bei mir genauso – Bestellung für knapp über 30€ mit 5 Gutscheinen inkl. des angegebenen Kommentars, daß das geprüft wird.
    Gestern kam die Ware: Rechnungsbetrag 6€ – SUPER! Danke

  91. Profilbild von Stefan_

    hey, ich muss mich präzisieren und auch korrigieren!
    es schien auf der Bestellübersichtsseite, dass dort nur 1 Gutschein abgezogen wurde. Den Gesamtsaldo, von dem auch die anderen berichtet haben, und der die Gutscheine wohl doch "irgendwie" berücksichtigt hatte ich zuerst nicht bemerkt (steht ganz unten und mein Bildschirm ist klein eingestellt, ich musste scrollen bis ich den Satz "Ihr Konto weist ein Guthaben … auf" lesen konnte). Demnach wurde mir ein Guthaben von 24,85 bei insgesamt ~45 Euro Bestellvolumen eingeräumt.
    Da ich per Vorauskasse gewählt hatte, was vielleicht den bisher hier geschilderten Erfahrungen eine neue hinzufügt, erhielt ich inzwischen eine freundlich gehaltene Zahlungsaufforderung über ~20 Euro, die ich auch gleich überwiesen habe (man hat 1 Woche Zeit dafür.) Muss zugeben dass meine erste und bisher letzte Bestellung im Internet 2004 gewesen sein dürfte und ich vor Weihnachten bei einem anderen Versandhaus beim Anlegen eines Bestellerkontos kurz vor knapp einen Rückzieher gemacht hatte. Von daher vielen Dank an diese Plattform und ihren Betreiber, es scheint gut zu laufen! Thx 🙂

  92. Profilbild von Crazysurfer

    Beim mir haben sogar 2 Bestellungen geklappt. eine ist schon da und die andere wurde auch versandt laut Internet mit Gutscheinen im Wert von 25€. Meine Mom ihre Bestellung ging sogar mit 30€ durch also kann es sein das der 111860104R doch akzeptiert wird teilweise.

  93. Profilbild von r00b

    hab heute auch mein paket bekommen und die gutscheine (bis auf den mit den versandkosten =/) wurden abgezogen, klasse! danke auch für den spartipp 😉

  94. Profilbild von Johnny

    also bei mir hats geklappt alles was ich bestellt habe is angekommen natürlich zu den preisen die gewünscht wahren =)

  95. Profilbild von Johnny

    also hab heute meine 2 bestellung bekommen hat diesmal nicht geklappt naja dann senden wir die ware halt zurück .. =/ schade eigentlich aber trotzdem schon schnäppchen gerissen ..

  96. Profilbild von Patrick Overkamp

    Ich habs einfach mal mit 8 Boxershorts probiert. Bin sehr gespannt. 🙂

  97. Profilbild von Christel

    Ich habe heute ein neues Kundenkonto angelegt und Ware im Wert von 29,98 €uro bestellt. Habe dann alle 5 Gutscheincodes sowie den Versandkostencode eingegeben, in der Bestätigung wurden mir zunächst auch alle Codes abgezogen. Wenn ich jedoch nun auf meinem Kundenkonto unter "Meine Bestellungen" nachsehe, sind dort nur 5 Euro abgezogen, allerdings weißt mein Konto ein Guthaben von 24,95 Euro auf.
    War das bei euch auch so, bzw. kann ich davon ausgehen, dass letztendlich doch noch alle Gutscheine in Abzug gebracht werden.

  98. Profilbild von Tom

    Gutscheine nur noch heute bis 23.59 Uhr gültig – also zuschlagen!
    "Heute" – wann ist das: 28.02 oder 01.03?

  99. Profilbild von kAsPa

    würde ich auch gerne wissen 😉

  100. Profilbild von admin

    28. Februar Update 7

    versteht ihr ?

    Aber die Gutscheine scheinen noch zu funktionieren.

  101. Profilbild von Ole

    Funktionieren Sie noch!? Kann das vllt. mal jmnd. testen!? Danke

  102. Profilbild von admin

    ja sie funken noch

  103. Profilbild von Cherrie

    Ähm, wen willst du für dumm verkaufen? Es funktioniert nicht mehr und die Gutscheine werden nachträglich storniert, hihihihi

  104. Profilbild von ich

    du erzählst unfug: es hat bei vielen, auch bei mir exzellent funktioniert.
    also informiere dich erst, bevor du derartig vom leder ziehst.

  105. Profilbild von BSnake

    Zu Update8 – Kann man die Gutscheine nun nochmal Nutzen auch wenn man sie vor ein paar Wochen schon genutzt hatte?

  106. Profilbild von admin

    Mein Tipp:

    Ohne Kundenkonto immer mit einer anderen emailadresse und ein anderer vorname bestellen, dann klappt es "meistens" bzw. "immer" 😉

  107. Profilbild von Daniel

    Es wurde nur einer von den Gutscheinen angenommen, habe es in meiner Onlinebestellübersicht gesehen…

  108. Profilbild von Monika

    Aber noch Mal mitmachen geht nicht, gel?

    @Angelo: Hast du schon mal wieder was von Philip von ABT gehört?

  109. Profilbild von Monika

    Würde glaube ich eher nicht auf einem Schein-Vornamen + andere Emailadresse bestellen. Nachher bemerkt das Tchibo noch, arbeitet das auf und zeigt einen an.

  110. Profilbild von Hannes

    Die online Ansicht der Bestellungen sit falsch. Warte die Rechnung ab, dann wirst du es sehen.

  111. Profilbild von Berti

    nennt sich auch Anstiftung zur Straftat

  112. Profilbild von Hannes

    ähm. es funktioniert nicht mehr richtig!? Man kann nurnoch einen pro bestellung (maximal 2 (mit Komma trennen)) eingeben

  113. Profilbild von Nina

    Mir wurden 24,85 abgezogen, hab richtig billig eingekauft! Vielen Dank für den tollen Tipp! Auch, wenn ich Tchibo echt nicht verstehen kann??!!

  114. Profilbild von Christoph

    Wozu gibts die "zurück"-Taste des Browsers? ;o)

  115. Profilbild von asdf

    also ich kann nur noch einen einzigen gutschein einlösen…

  116. Profilbild von admin

    Neue Methode :

    Gutschein eingeben , bestätigen , Zurück-Taste drücken und weiter gehts 😉

  117. Profilbild von Gast

    klappt bei mir nicht.. immer nur ein gutschein.. auch mit zurück taste

  118. Profilbild von Trollhammer

    Kommt die Ware dann auch? Würde noch Gutscheine kaufen, aber die kann man ja nicht zurück geben….

    Cheerz

  119. Profilbild von Maddin

    kann es sein, dass die 25,- geschenkkarte im nachhinein storniert/deaktiviert wurde? wollte meine gerade einlösen und bekomme nur gutschein ungültig..

  120. Profilbild von akkie

    zurück drücken funzt nich mehr 🙁

  121. Profilbild von maddin

    du musst die nummer manuell eintragen. kopieren und einfügen funktioniert nich…
    grüßle

  122. Profilbild von Maddin

    Danke! Hat geklappt!

  123. Profilbild von BvB

    Hab noch zwei Gutscheine gefunden:

    306050
    306040

    beide mit 6 € Wert…

  124. Profilbild von Chipie

    Bei mir haben die 5 Gutscheine, pro Adresse 😉 , funktioniert, nur der Versandkostengutschein nicht – bei keiner der Bestellungen. Trotzdem super. Danke für die tollen Tipps. Man muß nur aufpassen, da Tchibo immer bei Retouren auf das Kundenkonto gutschreiben will, was evtl. bei einmaliger Bestellung nicht der gewünschte Zielort seines Geldes ist, da man gezwungen wäre neu zu bestellen… Nett Anrufen oder um Rücküberweisung bitten, könnte funktionieren…

    Frohes Shoppen…

  125. Profilbild von lubomir

    bei meiner letzten bestellung hat es nicht mehr geklappt, hab jetzt den kundendienst angeschrieben, naja ansonsten schick ich des einfach kostenlos zurück.

    also vorsicht

    mfg

  126. Profilbild von outburst

    Danke, Kaffeepads sind bestellt.

  127. Profilbild von Sebastian

    Hallo,
    leider ist bei Tschibo jetzt nur noch 1 Gutschein über 5,-€ einlösbar, keine weitere Eingabemöglichkeit der weiteren Gutscheine mehr!!! Scheinbar hat Tschibo reagiert ;-(((

    Gruss
    Sebastian

  128. Profilbild von Rene

    Man kann nur noch einen Gutschein pro Bestellung einlösen…leider. Bin ich wohl wieder zu spät gekommen!

    lg Rene

  129. Profilbild von dadasa

    bei mir nimmt er nur einen gutschein an, was mache ich falsch?

  130. Profilbild von admin

    Bug endgültig gefixt

  131. Profilbild von LortusX

    Gerade schöne Auswahl getroffen und nun auch festgestellt, dass nur noch einer geht. =(

  132. Profilbild von Sandy

    hm. oben steht ein Update, die Gutscheine wären wieder gültig.
    leider ohne Datum?!?

    Habs grad versucht, die waren wohl so gescheit und haben das geändert, dass jetzt immer
    nur EIN Gutschein-Code eingegeben werden kann 🙁

  133. Profilbild von admin

    Neben dem Titel ist ein Datum, das ist immer das UpdateDatum!

  134. Profilbild von J.R

    NUR NOCH MAL ZUR INFO!!!!!!!!!!

    Also hab mal mit der Kundenbetreuung gemailt,

    so siehts aus;

    Die Gutscheine wenn Sie noch funktionieren?!, können nur einmal eingelöst werden, im Kundenkonto wenn man eins angelegt hat steht aber der volle betrag, Tschibo zieht dann aber die Gutscheine ab und auf der Rechnung steht dann bsp. statt 29,85 – 4,95€ .. Dies geht aber nur einmal und da hilft auch nicht nen anderer Vorname oder so.. wenn dann musst du auf jemanden anderen bestellen .. soviel dazu ..

  135. Profilbild von Bonedaddy

    hy, hab da grad noch nen gutscheincode gefunden, mit dem man wieder die Versandkosten sparen kann. Der Code lautet 120200.

    Falls die andere Aktion noch funktioniert, würds sich lohnen 😉

  136. Profilbild von stoecki2201

    hab mich grad mal versucht
    leider ohne den abzug der versandkosten (zu spät gelesen – mist)
    letztes mal hat tschibo meine bestellungen storniert….abwarten und hoffen

  137. Profilbild von Simon

    So, grad eine Kaffeemaschine (die gibts grad in einer Sonderedition für nur 60€ (Tipp!)) bestellt und für 36,85€ Gutscheine eingelöst… Extra als Neukunde registriert, habe das letzte mal auch schon erfolgreich mitgemacht.

  138. Profilbild von Mindhack

    Also ich hab grad nach der Anleitung folgenden Link versucht:

    http://www.tchibo.de/Gutschein?ID=306050,306040,305090,304090,305020,305030,120200

    Der nimmt aber nur einen Gutschein an, und weitere kann ich nicht eingeben. Wer kann mir helfen ?

  139. Profilbild von Ole

    Lösung: Du musst die den Mindestbestellwert erfüllen:) Dannw erden auch alle angerechnet

  140. Profilbild von fbmrk

    also ich hab jetzt diesen link benutzt:
    http://www.tchibo.de/Gutschein?ID=305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050,305050

    und hab mir damit paar sachen gestellt..
    siehe foto: .JPG

    ich hoffe es klappt !!

  141. Profilbild von marcel

    hat schon wer den 140 euro gutschein probiert ob des durch geht ? ,-)

  142. Profilbild von Mr.BigWig

    Musst vorher auch schon genug im Warenkorb haben (wie im Beispiel 140€ z.b.)

    lg

  143. Profilbild von Julia

    Das mit den 140€ ist doch aber bitte ein etwas früher Aprilscherz oder?
    Ich trau mich nicht die Bestellung abzuschicken…

  144. Profilbild von Nina

    Bei mir wurden alle Gutscheine angenommen, ich kann noch nicht glauben, dass das klappt! Ich melde mich ob…

  145. Profilbild von Tom

    Glaubt ihr wirklich, daß Tchibo 140 Euro an Gutscheinen akzeptiert. So blöd sind die doch auch nicht. Entweder die Bestellungen werden storniert oder ihr bekommt maximal einen Gutschein gutgeschrieben.

  146. Profilbild von Haneees

    Hab eben Zeugs für 139,98 bestellt, mal sehen was daraus wird, läuft auf meine Freundin, da ich schon den 25,- Euro Gutschein genutzt habe.

    Neukunde, auf Rechnung, Summe = -0,02

    Ich werde berichten …..

  147. Profilbild von Andy

    dauert doch noch ein paar Stunden bis zum Aprilscherz.

  148. Profilbild von bugi

    habt ihr eure echte adresse und namen angegeben??

  149. Profilbild von Peffy

    wäre extrem blöde, wenn sies nicht hätten 😉
    Also wenn die Gutscheine nicht gelten, einfach zurückschicken, is doch kein problem. aber denkt dran:

    BESTELLT KEINE GUTSCHEINKARTEN ODER IRGENDWAS ANDERES OHNE RÜCKGABERECHT!

  150. Profilbild von admin

    Gutscheine kann man stornieren )

  151. Profilbild von Sascha Hammer

    man habt ihr alle einen an der Klatsche !

    und zu Sparblog.com : die Seite wird immer mehr unseriöser !!!!

    mfg
    Sascha

  152. Profilbild von mabasa

    na klar
    und im packet legen die noch obendrauf 1,05 Euro mit rein

    außerdem wie geizig bist denn 🙂
    hättest wenigstens + 1,- Euro liegen können

    o man
    bin froh das das mit den 25-, Euro Gutscheinen geklappt hat
    das möchte ich nicht riskieren oder ausprobieren
    aus Fehler haben sie schon bisschen gelernt

  153. Profilbild von thordie

    hmmm, in der druckansicht der bestellung wird der 140,- euro gutschein angedruckt aber nicht einkalkuliert !!

  154. Profilbild von Alex

    Hab mir mal ein Netbook bestellt 🙂 für 49 Euro.

    Der 280 Euro Gutschein wurde im Shop abgezogen.

  155. Profilbild von freaki

    habe grade das Medion Netbook bestellt für nur 49 € also haoofe ich mal das alles klappt =)

  156. Profilbild von Gast

    Ein Freund und ich hatten es auch versucht. Haben für 30€ eingekauft und lediglich 5 € bezahlt. Lieferung kam mit Rechnung über 5 €. Das alles klappt jedoch nur bei der Erstbestellung!!!

    Hatten daraufhin mehrere Bestellungen getestet, immer mit max. 30 €, die laut Shop-Bestätigung auch akzeptiert wurden. Auf der Shop-Bestätigung war dann jedoch ein Hinweis, dass die Gutscheine vor Versand überprüft werden.

    Die Folge: Alle Bestellungen wurden zusammen gefasst und es wurde KEIN Gutschein mehr akzeptiert. Wir haben dann die Lieferung zurück geschickt!

    Also Fazit: Bei der Erstbestellung (Neukunde) geht das, aber die Folgebestellungen gehen nicht!

    Die Aktion hatten wir mitte März getestet.

    Gruß,
    Erik

  157. Profilbild von satyja

    was ist denn nun mit den 280 €??? Aprilscherz?!?!?!?

  158. Profilbild von Axel

    mhmm….also die Bestellung usw. funktionierte einwandfrei. und auch bis zum Ende stand als Endbetrag -52€ (hab nicht alles ausgereizt).
    Bei der Druckansicht der Bestellbestätigung steht unten allerdings als Gesamtsumme 228€…
    Bin mal gespannt, was das wird!

  159. Profilbild von Christoph

    Tchibo hat das Loch gestopft: Sind nur noch 20 Euro Rabatt bei 250 € Mindestbestellwert.

  160. Profilbild von freaki

    nein bankeinzug

  161. Profilbild von freaki

    also auf meinen rechnungen steht jedesmal das ein gutschein in höhe von 280 € abgezogen wurde, bedeutet das ich das Netbook hoffentlich für 49 € bekomme…deswegen habe ich gleich 2 bestellt =)

  162. Profilbild von freaki

    also auf meinen rechnungen steht jedesmal das ein gutschein in höhe von 280 € abgezogen wurde, bedeutet das ich das Netbook hoffentlich für 49 € bekomme…deswegen habe ich gleich 2 bestellt… =)

  163. Profilbild von luti

    Hallo!
    Hab gehört es gibt wieder gutscheine! Hab den link kopiert (update 11). Der Gutscheinwert beträgt nur 20 € bei einem Mindestbestellwert von 150 €! Hab ich was falsch gemacht? Bei wem funktioniert es?

    Gruß luti

  164. Profilbild von Peffy

    zwei auf den gleichen namen?! das hat selbst bei den 25euro gutscheinen nich geklappt!

  165. Profilbild von Justus Bräuning

    Danke das Du hier alle beleidigst.
    Alle haben auch gesagt wir haben ein an der Klatsche als wir die 25 € Gutscheine für 25 € MBW eingelöst haben und haben gesagt, dass das niemals funktionieren würde. und? Es hat geklappt. Wir werden sehn obs hinhaut, nur weil wir es ausprobieren, heißt es noch lange nicht, dass wir eins an der klatsche haben.
    probiern geht über studieren.
    mfg
    Justus

  166. Profilbild von freaki

    ich habe mich 2 mal mit den gleichen namen aber unterschiedlicher email addy angemeldet und hat alles geklappt mit bestellen

  167. Profilbild von Stephan

    shit dann muss ich die sachen wohl zurückschicken fuuuuck

  168. Profilbild von Peffy

    dann wird aber nur ein gutschein akzeptiert auf der rechnung, war letztes mal bei 25euro schon so, musste ein netbook wohl wieder zurückschicken 😉

  169. Profilbild von freaki

    @peffy

    Naja mal abwarten bis jetzt gab es noch keine absage =)

  170. Profilbild von Matze

    Bei hat das auch geklappt mit 280 euro gutschein bei der bestellung und bei der druckansicht.
    Aber, wenn's bemerkt wurde werd ich wohl auch alles zurückschicken oder doch selbst bezahlen müssen!?

    Mal sehn, was daraus wird.

  171. Profilbild von thordie

    naaaaaaaja, weiß ja auch nicht…
    normalerweise sind wir gesetzlich auf der sicheren seite. habe eine bestellbestätigung bekommen, auf der die 140 euro rabatt stehen.

    dumm ist der nachtrag unter der bestätigung:
    "der gutscheinabzug erfolgt unter vorbehalt und wird vor versand der ware überprüft"

  172. Profilbild von freaki

    selbst dann bist du auf der sicheren seite weil du ja von deinem 14 tägigen rücktrittsrecht gebrauch machen kannst…

  173. Profilbild von stoecki2201

    wie sieht das eigentlich mit payback aus?
    ich kann doch über die payback-seite auf den tchibo-shop gehen, mir z.B. nen notebook bestellen, das dann nen paar tage später unbezahlt zurückschicken und die payback-punkte kassieren oder?!
    wäre zwar nicht viel gewinn, aber immerhin.
    weiß da wer was genaueres??

  174. Profilbild von Sascha Hammer

    Wie wärs wenn ihr juristisch dagegen vorgeht, schließlich wollen die euren 280€ Gutschein unterschlagen!

    Also los wehrt euch !!!!

    mfg

  175. Profilbild von freaki

    da wirst du wohl extrem schlechte karten haben da tchibo sich abgesichert hat
    “der gutscheinabzug erfolgt unter vorbehalt und wird vor versand der ware überprüft”

    also alles ok von tchibo seite aus da es ein rechtlich unverbindliches angebot der gutscheine handelt !

    mfg

  176. Profilbild von freaki

    normalerweise müsste es gehen…wenn ich mal was bei bespielsweise real gekauft habe zb. lcd oder so hast du auch die payback punkte bekommen und diese wurden dann auch nicht zurückgezogen….ist zwar nicht viel aber immer hin ein bisschen

  177. Profilbild von Tom

    Hab zwar noch nichts über Tchibo bestellt, hab aber meine Erfahrungen mit Payback und Amazon. Wenn Du was zurückschickst, werden auch die Payback-Punkte wieder zurückgebucht.

    Ganz doof sind die bei Tchibo und Payback ja auch nicht !;-)

  178. Profilbild von Largo

    hab für meine Bestellung die Versandbestätigung gekriegt. Mal schauen was wird.

    @Sascha: ich hab schon mal durch so einen Fehler Festplatten für 10.- anstelle 100.- gekriegt. hab dann gleich 8 gekauft. Hat alles funktioniert. Konnts mit viel Gewinn verkaufen. Und Vögel wie dich hab ich dannach nur ausgelacht.
    Im schlimmsten Fall hab ich n Weg zur Post um alles zurückzuschicken. Na und…

  179. Profilbild von freaki

    hi! mich würde mal interessieren für wa sfür einen wert du bestellt hast und wie hoch dein gutschein war?Und wann du bestellt hast!?
    mfg

  180. Profilbild von Gast

    also, ich will ja keinem die freude nehmen. aber ich habe eben bei der hotline angerufen, weil es mir keine ruhe gelassen hat.
    die 140 € rabatt meiner bestellung wären nicht berücksichtigt worden. ich bin mir sicher, dass es bei dem anderen gutschein über 280 € auch so sein wird.
    wie gesagt, man kann die waren ja zurückschicken.

  181. Profilbild von satyja

    also, ich will ja keinem die freude nehmen. aber ich habe eben bei der hotline angerufen, weil es mir keine ruhe gelassen hat.
    die 140 € rabatt meiner bestellung wären nicht berücksichtigt worden. ich bin mir sicher, dass es bei dem anderen gutschein über 280 € auch so sein wird.
    wie gesagt, man kann die waren ja zurückschicken.

  182. Profilbild von Gast

    würde mann dann sein geld zurück bekommen?
    oder ein waren gutschein?

  183. Profilbild von freaki

    hat denn jetzt schon jemand der mit einem 140 € oder 280 € gutschein bestellt hat eine Versandbestätigung bekommen?

  184. Profilbild von M

    Ich habe gerade meine Bestellung (mit 140€-Gutschein) erhalten. Mit einem Überweisungsbeleg in Höhe von 139,98€ – und der Begründung "Gutschein nicht verrechnet da Gutscheinaktion beendet".

    Also zurück damit.

  185. Profilbild von aprilapril

    ich habe heute morgen eine mail von tchibo erhalten, wo die den vollen betrag in rechnung stellen, ich hatte nur vorauskasse und kreditkartenzahlung auswählen können, daher hatte ich vorauskasse angeklickt.

    naja, so werden die artikel wenigstens erst gar nicht verschickt, da ich ja nicht bezahlen werde.

    meint jemand, es hat aussicht auf erfolg, wenn man die noch mal auf die mail-bestätigung des gutscheins verweist.

  186. Profilbild von satyja

    ich habe gleich storniert. die frau meinte, man kann die annahme verweigern (direkt wenn der postbote kommt) oder man schickt die ware zurück. wenn du auf rechnung gemacht hast, musst du ja nichts bezahlen.
    es entstehen auf keinen fall kosten oder man bekommt nur ein warengutschein.

  187. Profilbild von admin

    ja ich gestern, aber eine VB ist noch kein
    Kaufvertrag

  188. Profilbild von Dearborn

    Hallo, mal eine Frage.

    Wenn man keine Bestellbestätigung bekommen hat, ist die Bestellung dann automatisch nicht akzeptiert oder berücksichtigt worden?

    (Ich hatte bei der Bestellung meine mail mit angegeben.)

  189. Profilbild von stoecki2201

    hehe, schade 😉

  190. Profilbild von Simon

    Ich habe mit als erstes vor 2 Tagen bestellt (direkt als die Werbung kam)… Nun das:

    Tchibo Cafissimo Pearl Brown – 1 60,00 € 60,00 € Ausverkauft

    Na, wenn das nicht nur ein Trick ist 😉

  191. Profilbild von Wiener

    TCHIBO TRICKST AUCH: mein Gutschein von 30,85 Euro wurde komplett verrechnet, dafür aber hat Tchibo noch 19 % MwSt verrechnet, obwohl auf dem Homepage von Tchibo steht: “Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.” Bei mir waren diese 19 % höher, als Transportkostenpauschale. Die Gesamtsumme wurde also zuerst künstlich durch MwSt erhöht und dann von dieser Summe der Gutschein abgezogen.Wurde MwSt noch jemandem verrechnet??

  192. Profilbild von freaki

    wurde von irgendjemanden überhaupt schon einmal was versendet? mein status ist seit 2 tagen auf,, in bearbeitung "

  193. Profilbild von admin

    Mein Paket kommt morgen, werde dann berichten !

  194. Profilbild von freaki

    danke dir…hoffe es klappt…mit welchen gutschein hattest du eigentlich bestellt?und wie lange ist es her?mfg

  195. Profilbild von aceton

    bekam heute 2 Bestellungen geliefert.
    1. 1x anderer Name, meine Adresse
    2. 1x anderer Name andere Adresse.
    Beide Gutscheine von jeweils 36,85 EUR wurden mit 30,85 EUR angerechnet.
    Ausserdem heute per E-Mail 30EUR-Geschenkkarte erhalten. Entsprechender Gutscheincode aber auf Tchibo-Seite als ungültig angezeigt.

  196. Profilbild von freaki

    !!! GUTSCHEIN NICH ANERKANNT !!!

    habe grade eben eine email vom Kundenservice von Tchibo bekommen mit einer Zahlungsaufforderung per Vorkasse ( obwohl Bankeinzug ausgewählt) das ich doch bitte den ganzen betrag überweisen solle.
    Nachdem ich die ganze email auf den Kopf gestellt habe und nicht über den gutschein gefunden habe schrieb ich eine email an den Support…ca. 30 min später kam eine antwort,, das der gutschein nicht aktzeptiert werden könne" und ich solle schnell überweisen sonst ist die ware ausverkauft…..

    naja sieht wohl nicht so rosig für alle Tchibo kunden aus !!!

    Tchibo liegt wohl nichts an kunden…

  197. Profilbild von Andy

    Hallo,

    bei mir hat es teilweise auch geklappt. Die Ware ist heute gekommen.
    Auch mein Gutschein von 36.85 Euro wurde mit 30,85 Euro abgerechnet. Da mein Bestellwert aber nur rund 42 Euro war ist das zu verkraften.
    Konnte also trotzdem ein Schnäppchen machen.

    Gruß Andy

  198. Profilbild von happyage

    meine Gutscheine wurden auch nicht anerkannt.Ich erhielt zwar heute das Paket, da ich auf Rechnung bestellt hatte, aber der Rechnungsbetrag beläuft sich über die volle Kaufsumme. Begründung "Gutscheinaktion ausgelaufen"
    Nun werde ich alles innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist zurücksenden.
    So wirklich hatte ich auch nicht geglaubt, daß es klappt.

  199. Profilbild von aceton

    Heute Ware im Wert von 74,98 geliefert bekommen.
    Vom 73,70 EUR Gutschein wurden 12,00 EUR nicht- und 61,70 EUR anerkannt 🙂
    Ware wurde auf anderen Namen bestellt.

  200. Profilbild von admin

    Mein Paket ist auch angekommen und die 140 Eurp wurden wie erwartet leider nicht abgezogen

  201. Profilbild von freaki

    TCHIBO IST DER LETZTE SCHEIß…RICHTIGE BETRÜGER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  202. Profilbild von Gast

    Meine zwei Pakete sind heute auch gekommen die Gitscheine waren angeblich nicht mehr gültig. Interessant ist jedoch das eine sendung an einen arbeitskollegen mit dem gleichen code ohne probs ging.
    Da bei der Bestellung bei Tschibo so einiges nicht rechtens ist, werde ich dagegen vorgehen (ein bekannter ist anwalt und meinte da kann man so einiges machen vorallem das mit dem gutschein in den agb ist wohl nicht rechtens usw. )

    Gruß

  203. Profilbild von admin

    Vorgehen ?
    Da hast eigentlich keine Chance.
    Denn in den AGBs steht ausdrücklich: 1 Gutschein
    pro Bestellung und du hast mehrere genommen, also dein
    Fehler.

  204. Profilbild von Gast

    so eine solche klausel ist unwirksam 🙂

    siehe otto fall vor ein paar monaten genau das gleiche da wurde vor gericht ganz klar gesagt eine solche klausel darf eben NICHTin den AGB stehen auch das einseitige ändern der bestellung ist unwirksam. Desweiteren ist der Fehler ja schon längst bekannt tchibo hat nicht unternommen da liegt der verdacht nahe das hier adressen gesammelt wurden.

  205. Profilbild von Gast

    Viel Spass mit den Gerichtskosten – einige kriegen den Hals einfach nicht voll, hoffe der Richter wäscht Dir ordentlich den Kopf

  206. Profilbild von Alex

    Habe heute auch meine Bestellung bekommen.Kaffeemaschiene war ja "Ausverkauft" beim rest kein Gutschein abgezogen. Schade

  207. Profilbild von Gast

    so nun mische ich mich auch mal ein.

    Der erste Poster hat total recht. Tchibo weiß von dem Problem hat es NICHT gelöst und schön weiter Adressen gesammelt. Desweitern haben Sie AGB wo jeder kleine händler SOFORT abgemant würden auch beim bestellablauft würde ein kleiner Händer abgemant werden eine einseitige Vertragsänderung seitens Tchibo (sprich prüfung der Gutscheine und änderung der Bestellung ohne dem Käufer zu informieren ist ganz klar nicht rechtens (lernt man im 3ten Semester Jura).
    Das Käufer sich dagegen wehren ist vollkommen legitim und auch richtig.
    So wird es auch der Richter sehen auch wenn ich nicht glaube das der Käufer das Geld zurückbekommt.
    Ich glaube eher das Tchibo beim ersten schreiben von einem Anwalt klein beigibt da Sie wissen das der Fehler bei Ihnen liegt -vorallem da Sie mir die Artikel im Wert von 150 Euro geschickt haben (an eine Anwaltskanzlei!!!)

    MFG

  208. Profilbild von aceton

    Leute, Leute, Der Systemfehler bei Tchibo ist offensichtlich. Trotzdem wurde er von uns schamlos ausgenutzt. Anstatt froh zu sein, daß Tchibo die Verträge(hoffentlich)nicht anfechtet, denken hier so'n paar Knaller darüber nach, ob man Tchibo nicht verklagen sollte. Schlechte Verlierer wg. nicht akzeptierter Gutscheine? Oder seit ihr einfach einfach nur krank???

  209. Profilbild von Gast

    Tchibo hatte das Problem sehr wohl gelöst, bis findige Nutzer auf die Idee kamen, Gutscheine direkt im Link zu integrieren und so einzulösen, und auch darauf hat Tchibo recht schnell reagiert. Du kannst wirklich niemandem weiss machen, dass Tchibo so eine Aktion startet, um Adressen zu sammeln, diese Unterstellung ist mehr als lächerlich und an den Haaren herbeigezogen.

    Es geht hier auch nicht darum, dass sich jemand gegen Unrecht wehrt, was natürlich vollkommen in Ordnung ist, allerdings geht aus dem Post oben ganz klar hervor, dass hier geklagt werden soll, weil Tchibo nicht gewillt ist, eine aus einem Systemfehler resultierende Forderung von wahrscheinlich ~100 Euro zu erfüllen. Und darauf wird kein Richter mit Verstand eingehen.

  210. Profilbild von Gast

    Es eskaliert in einem unbeschreiblichen Ausmaß!

    Ich kann Tchibo NICHT verstehen. Dieses “Problem” besteht nun schon seit Wochen!!!

    Weiters handelt Tchibo auch falsch:

    Bestellungen werden ausgeschickt und die Rechnungsbeträge einfach abgeändert.

    Problem: Durch den Versand der Ware kommt ein gültiger Kaufvertrag zustande. Eine einseitige Änderung des geschlossenen Kaufvertrages (Änderung des Rechnungsbetrages) bedarf aber die Zustimmung beider Vertragsparteien.

    weiteres Problem:
    Der Hinweis “Der Gutscheinabzug erfolgt unter Vorbehalt” ist extrem problematisch.
    Es handelt sich hier um einen einseitigen Änderungsvorbehalt. Sind einseitige Änderungsvorbehalte bloß in den AGB enthalten sind diese Änderungsvorbehalte nichtig und unwirksam.

    vergleiche hierzu das Urteil gegen den Otto-Versand: Der Änderungsvorbehalt “sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, senden wir Ihnen in Einzelfällen einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel” in den AGB ist unwirksam und musste auch entfernt werden.
    Die Begründung: Es ergäbe sich ein zu großer Spielraum bei Lieferungen, der im Einzelfall für den Kunden unzumutbar ist.

    Der Änderungsvorbehalt von Tchibo ergibt aber auch einen großen Spielraum der Rechnungsbeträge von Lieferungen, der im Einzelfall für den Kunden unzumutbar ist.

    Warum Tchibo nicht sofort alle Gutscheine deaktiviert ist für mich ein Rätsel.

  211. Profilbild von spo

    Hallo,
    habe auch bestellt und werde meine Bestellung gar nicht annehmen. Kann ja auf meinem Online-Kundenkonto sehen, dass ich im Soll bin und damit keine Gutscheine akzeptiert wurden. Im Prinzip würde ich schon gegen eine Rechnung vorgehen, aber ich habe damals mal so ein Spielchen mt Neckermann versuht, durchzuziehen, da gab es eine Digicam für wenig Geld, die dann natürlich ausverkauft war trotz Zusage eines Liefertermines. Leider war da absolut nichts zu machen. Von daher denke ich, dass es selbst, wenn Tchibo nicht im recht ist, mehr als schwer wird, sein Recht durchzusetzen…
    Spo

  212. Profilbild von shakhak

    Ich habe gerade die Sendung ohne Anrechnung der Gutschrift bekommen. Hinweis: "Gutschein nicht verrechnet, da Gutscheinaktion beendet".
    Meine Bestellung erfolgte in der Nacht v. 31.03. auf den 01.04., d.h. noch etliche Tage bevor es nicht mehr ermöglicht wurde. Ich werde Tchibo mitteilen, dass ich
    die einseitige Kaufvertrags-Änderung nicht akzeptiere.

  213. Profilbild von Gast

    Hab eben mein Paket bekommen. Geht Morgen direkt zurück Gutschein wurde nicht abgezogen. Frag mich eigendlich nur warum sie es erst raus schicken wenn sie das einfach ändern…?

  214. Profilbild von Simon

    Bei mir hats geklappt (37€ Gutscheine abgezogen). Wahrscheinlich aber nur durch folgenden "Trick" oder eher gesagt Fehler..Hatte eine Kaffeemaschine bestellt, die war aber ausverkauft…Tchibo hat mir dann die Gutscheine als Guthaben aufs Kundenkonto bezahlt und dieses Gutscheine wurden mit einer erneuten Bestellung verrechnet…aber wie angedeutet, es ist nicht reproduzierbar (außer irgendwer weiß, was schnell ausverkauft ist, aber grad noch bestellbar 😉 )

  215. Profilbild von shakhak

    Warum so eilig?
    Man hat doch 14 Tage Zeit, um zu reklamieren.

  216. Profilbild von Nina

    Ich hab mein Paket bekommen, kein Gutschein (140 Euro Gutscheine) wurden akzeptiert. Habe trotzdem einen Teil der Ware (da sie mir gefällt) behalten und nehme das auch so hin. Mir egal welchen Grund das alles hat, Tchibo wäre ja nicht dicht so viel zu verschenken! Und wirklich wohl war mir nicht dabei, zumal mir schon einmal fast 25 Euro geschenkt wurden. Man sollte die Kirche im Dorf lassen…

  217. Profilbild von redpocketrocket

    Moin moin,

    ich habe meine Bestellung heute bekommen, leider ohne die Kaffeemaschine (ausverkauft) und ohne Anrechnung der Gutscheine (140€).

    "Gutschein nicht verrechnet, da Gutscheinaktion beendet!

    Was ich jedoch kurios finde, ist , das weder auf dem Lieferschein noch auf dem Warenschein, ein Betrag ausgewiesen ist, der bezahlt werden soll und der Überweisugsvordruck durchgestrichen ist.
    Was soll ich den jetzt Eurer Meinung nach damit anfangen? Retour oder an den Kundenservice wenden?

  218. Profilbild von Sven

    Hallo!
    Auch ich habe meine Sendung erhalten (am Dienstag). Paket noch nicht geöffnet,
    denn ich warte erst einmal ab. Schauen Sie auf Ihr Kundenkonto: dort
    wird ein Saldo aufgeführt!!!
    Meine Anfrage ergab, dass Tchibo überrascht war, sich die
    Bestellbestätigung zusenden lassen hat und dann von mir
    im nächsten Schritt verlangt, doch die Gutschein-Nummer mitzuteilen.
    Da Tchibo diese in der Bestellbestätigung bestätig hat,
    vermittelt dies den Eindruck, dass DIE nicht wissen was die andere
    Hand macht, oder sich absichtlich "dumm" stellt, oder oder oder.
    Noch warte ich jetzt auf eine Reaktion von Tchibo…

  219. Profilbild von Peffy

    Hm, also wollt ihr damit sagen, wenn Tschibo mitgeteilt hätte "ihre gutscheine wurden nicht akzeptiert, möchten sie die ware ohne gutscheine trotzdem bestellen?" wäre es rechtens gewesen und wenn die das einfach so auf ihre kosten losschicken, natürlich ohne gutscheine abzuziehen ist es rechtswidrig, weil es eine einseitige vertragsänderung ist?
    jaja, das deutsche recht…feine sache 😀

  220. Profilbild von 123^

    Wie ist es denn nun mit den Bestellungen? Was wurde denn anerkannt?

    Habe auf anderen Seiten gelesen das es durch ändern des Quelltextes weiterhin möglich ist Gutscheine zu kombinieren. Werden die denn nun auch anerkannt oder kann ich mir das ganze Sparen?

  221. Profilbild von Nina

    Wie genau soll man denn den Quelltext ändern???

  222. Profilbild von komm

    Das ist Anleitung zum Betrug, Freunde!

    An deiner Stelle würde ich vorsichtig sein. Mit sowas auf der eigenen Webseite kriegt man schnell mal nette Post vom Anwalt.

  223. Profilbild von admin

    Die Aktion ist zwar schon lange vorbei, aber
    ich selber hab Tchibo informiert und
    wenn Sie da nichts unternehmen,
    ist es deren ihre Schuld

  224. Profilbild von crenzy

    wurden denn nun wirklich bei jemandem 140 bzw. 280€ abgezogen?

  225. Profilbild von Annenym

    Wenn man euer Gefasel hier liest, kann man wirklich nur lachen. "Gerichtlich gegen Tchibo vorgehen", das ist wohl das dümmste, was ich je gelesen habe. Was in den AGB steht hin oder her. In der Bestätigungsmial steht klar und deutlich,d ass der Gutscheinabzug vor Versand der Ware geprüft wird. Ob ein einzelener Gutchein angerechnet wird oder nicht, bleibt Tchibo überlassen.

    Und dass Tchibo Adressen Sammelt, glaube ich nicht. Ich habe alleine in den letzte 2 Monaten über 50 mal bei Tchibo bestellt. tchibo ist das zuverlässigste Versandhaus, das ich kenne.

    Aber ihr kriegt den Hals echt nicht voll. Geschieht euch ja ganz recht, wenn ihr nichts bekommt.

  226. Profilbild von Gast

    Na das hört sich doch nach einem Tchibomitarbeiter an. Erst Gutscheine einlösen und dann Wochen später sagen, das die Dinger nicht gültig sind. Tolles Geschäftsmodell! Für mich ist Tchibo komplett gestorben. Never again!

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)