MILES Carsharing Promocode: 20€ Guthaben GRATIS dank KwK-Kette (Freunde werben) – Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, München

DriveNow (bzw. jetzt umbenannt in SHARE NOW) kennen die meisten, etwas weniger bekannt ist der Anbieter MILESDieser ist aktuell nutzbar in Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, München. Gerade läuft eine Aktion, bei der ihr Guthaben und Freikilometer sammeln könnt.

Daher will ich wieder eine Kunden-werben-Kunden-(KwK)-Kette starten, bei der auch die neu geworbenen User gleich den nächsten werben können. Fürs Nutzen eines Promocodes bei der Anmeldung bekommt ihr direkt 10€ Guthaben, und wenn in der Kette der nächste dann euren Promo-Code nutzt, bekommt ihr für seine Anmeldung als Werber weitere 10€ Guthaben.

Miles Carsharing Promo Code sichern

MILES Gutschein Code mit Freikilometern

Carsharing-Anbieter gibt es ja mittlerweile sehr viele, das Besondere an MILES: Hier zahlt ihr nicht nach Minuten, sondern nach Kilometern, was euch natürlich gerade in Städten wie Berlin zu Gute kommt: Ihr müsst euch keine Gedanken mehr über eine teure Rechnung machen, wenn ihr im Stau steht.

So zahlt ihr außerhalb eurer Freikilometer einmalig 1€ als „Unlock fee“ und dann nur noch den Preis pro Kilometer. Einen Klein- oder Kompaktwagen (S, M) wie z.B. VW Polo, Fiat 500, Audi A3 oder VW Golf Variant bekommt ihr für 0,89€/km.

Auch top: Ihr könnt bei MILES sogar Transporter mieten! Perfekt also für einen Umzug, oder wenn ihr euch im Möbelhaus gut eingedeckt habt und eine Transportmöglichkeit braucht. Fahrzeuge gibt’s mehrere zur Auswahl, angefangen bei einem Renault Master über den VW T6 bis hin zum VW Crafter mit einer Länge von 3,26 Metern.

Freikilometer mit MILES Promocode: So funktioniert’s

  1. MILES App herunterladen: Android App bzw. hier für iPhone
  2. Registrieren + 10€ Promo Code eingeben: z7x9tNm5Dc
    • …bzw. letzten Code in den Kommentaren bei der KwK-Kette
  3. Schon habt ihr 10€ MILES Guthaben!
  4. Danach: eigenen Code weitergeben für weitere 10€ Guthaben fürs Werben (Regeln siehe unten)

Erwähnenswert: Ihr bekommt in der App mittlerweile das Guthaben direkt in Euro-Werten angezeigt, und nicht mehr wie früher in den sogenannten MILEScredits“, bei denen 1 MILEScredit = 0,01 Euro = 1 Cent entsprach.

KwK Gutschein-Kette: Die Regeln

Damit es in den Kommentaren nicht in Spam ausartet, will ich ein paar Grundregeln schaffen – aber es soll trotzdem unkompliziert bleiben, daher fasse ich mich kurz (der 1. Kommentar darf sich gerne über meinen Gutscheincode anmelden (dann bekomme ich die Freikilometer – danke im Voraus!)):

  • Immer über den Gutscheincode im jeweils letzten Kommentar anmelden
  • Jeden Werber-Code-Kommentar bitte in dieser Form posten:
    • Angemeldet über: XXX
      Mein Gutscheincode: YYY
  • Jeden Werber-Gutscheincode nur 1x posten

Gegen die Regeln verstoßende Kommentare (doppelte, etc) werden gelöscht.

Nach dieser Regelung gehen Bestandskunden leider leer aus, und das tut mir leid – aber anders sehe ich keine mögliche Reglung einer fairen Kunden-Werben-Kette, von der so viele Leser wie möglich profitieren, denn sonst postet jeder Bestandskunde seinen Code in die Kommentare und die komplette Übersicht geht verloren.

Alle Neu- und Bestandskunden können ihren Code natürlich auch bei ihren Freunden und Verwandten verteilen und immer wieder Guthaben bekommen.

MILES Guthaben: Bis zu 15% sparen mit Top Ups

Miles Carsharing Autos: Audi A3, VW Transporter & VW Golf günstiger danke Gutschein

Ihr der App könnt ihr eure Wallet auch mit Guthaben, sogenannten Top Ups, aufladen und dabei bis zu 15% sparen. Zur Verfügung stehen diese Optionen:

  • 50€ Guthaben für 45€ (10% günstiger)
  • 100€ Guthaben für 85€ (15% günstiger)

Wer also weiß, dass er/sie MILES öfter nutzen wird, kann hier also regelmäßig noch günstiger fahren. Diese (und ein paar weitere) Top Ups lassen sich nebenbei auch an Freunde verschenken.

Tagestarife bis zu 30 Tage

Besonders in der Corona-Zeit kann es nicht schaden, ein mehr oder weniger „eigenes“ Auto zu haben. Daher bietet MILES als Alternative zum öffentlichen Nahverkehr auch längere Mietdauer-Pakete mit bis zu 30 Tagen an.

Um einen Tagestarif auszuwählen, geht ihr so vor:

  1. In der App einen MILES Wagen auswählen
  2. In der Fahrzeugübersicht auf „Tarif ändern“
  3. Dort werden euch dann die Preise und Tarife angezeigt

Miles Carsharing: Wissenswertes

Tanken ist kostenlos, in jedem Handschuhfach liegt eine Tankkarte, mit der ihr bei Aral und Total tanken könnt. Bei einem Tankstand unter 25% bekommt ihr für eure „Hilfe“ sogar noch 5€ Guthaben gutgeschrieben.

Versicherung: Für jedes Fahrzeug besteht der Versicherungsschutz im üblichen Umfang mit einer Selbstbeteiligung je nach Fahrzeugklasse ab 350€ (bzw. 2.000€ als Fahranfänger*innen – darunter zählen alle, die ihren Führerschein noch keine 12 Monate besitzen. Als „Rookie“ zahlt ihr außerdem zusätzlich 1€ pro Fahrt und leider auch 9€ monatliche Grundgebühr).

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Sparen und Fahren!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von bd22841

    Alt: Xk99457U2y
    Neu: 6j9AMybgBX

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)